Review

Der gigantische Catrice Lippenstift Swatchpost

IMG_82691

Meine Catrice Lippenstiftsammlung ist durch diverse PR Samples und Bloggerevents über die Jahre auf fast 40 Stück angewachsen. Am Anfang, als das Sortiment komplett überarbeitet wurde, war ich wie alle anderen heiß auf sie. Doch mittlerweile hat mein Sammlergen wieder überhand genommen und ich habe sie gesammelt, wie es nur ein Hamster kann. Wenn die Uniformität der Lippenstifte und ihr „Look in der Schublade“ aber wichtiger werden als deren Inhalt, dann ist es Zeit auszusortieren. Das habe ich in den vergangenen Tagen auch gemacht. Aber damit ich meine große Sammlung ausnutzen kann, dachte ich mir, ich mache einen großen Swatchpost. So habt ihr auch mehr davon!

Es folgen also nun Swatches all meiner Catrice Lippenstifte. Diejenigen, die nicht mehr im aktuellen Sortiment erhältlich sind, markiere ich mit (d/c). Das erste Swatchfoto ist jeweils frontal gemacht, das zweite leicht seitlich, damit man die Farbe der Lippenstifte besser erkennen kann.

Wenn ihr nach einem bestimmten Lippenstift sucht, drückt STRG + F und gebt den Namen ein, der Post wird nämlich ziemlich lang!

Ultimate Shine und Ultimate Shine Gel

Fox Nox – Get The Nudes Paper! – Shy Flamingo – Corallicious Pink

Fox Nox – Get The Nudes Paper! – Shy Flamingo – Corallicious Pink

Fox Nox – Get The Nudes Paper! – Shy Flamingo – Corallicious Pink

  • Fox Nox 090: ein warmes Rotbraun
  • Get The Nudes Paper! 200: ein Rosa-Nudeton
  • Shy Flamingo 110 (d/c): gar nicht so scheues Rot-Pink
  • Corallicious Pink 080 (d/c): ein Korallton

Fox Nox – Get The Nudes Paper! – Shy Flamingo – Corallicious Pink

Good Nudes! – Gentle Nude Is Back – Simply Rosewood – Simply Rosewood

Good Nudes! – Gentle Nude Is Back – Simply Rosewood – Simply Rosewood

Good Nudes! – Gentle Nude Is Back – Simply Rosewood – Simply Rosewood

  • Good Nudes! 010: ein sheeres Silberbraun
  • Gentle Nude Is Back 190 (d/c): ein kühles Rosébraun
  • Simply Rosewood 050 (d/c): in der alten und neuen Version, sind aber auch ein identisches kühles Rosébraun, ich erkenne keinen Unterschied zu Gentle Nude Is Back

Good Nudes! – Gentle Nude Is Back – Simply Rosewood – Simply Rosewood

Pink Panther – Mrs. Brightside – Don’t Pink And Drive – License To Pink

Pink Panther – Mrs. Brightside – Don’t Pink And Drive – License To Pink

Pink Panther – Mrs. Brightside – Don’t Pink And Drive – License To Pink

  • Pink Panther 160 (d/c): ein helles Barbiepink
  • Mrs. Brightside 220 (d/c): ein warmes Pink
  • Don’t Pink And Drive 060 Gel: ein kühles Pink
  • License To Pink 070 Gel: ein bläuliches, knalliges Pink

Pink Panther – Mrs. Brightside – Don’t Pink And Drive – License To Pink

Red Or Bad – Kiss Kiss Hibiskiss – Meet Violeta – Russian Violette

Red Or Bad – Kiss Kiss Hibiskiss – Meet Violeta – Russian Violette

Red Or Bad – Kiss Kiss Hibiskiss – Meet Violeta – Russian Violette


  • Red Or Bad 020 Gel: ein glossiges Rot
  • Kiss Kiss Hibiskiss 210 (d/c): ein knalliges Rot-Pink
  • Meet Violeta 180: ein helles, silbriges Lila
  • Russian Violette 080 Gel: ein warmes Violett

Red Or Bad – Kiss Kiss Hibiskiss – Meet Violeta – Russian Violette

Ultimate Colour

Hey Nude… – Frozen Rose – Matt About Pink – More Is More – Pinker-bell

Hey Nude… – Frozen Rose – Matt About Pink – More Is More – Pinker-bell

Hey Nude… – Frozen Rose – Matt About Pink – More Is More – Pinker-bell

  • Hey Nude… 240: ein braun-rosa Nude
  • Frozen Rose 130 (d/c): ein helles Rosé
  • Matt About Pink 250: ein mattes, warmes Korallepink
  • More Is More 200 (d/c): ein kühles, helles Pink mit leichtem Frostfinish
  • Pinker-bell 140: ein intensives Pink mit blauem Schimmer

Hey Nude… – Frozen Rose – Matt About Pink – More Is More – Pinker-bell

Oh Juicy! – Lobster Love – It’s A Matt World – Pink Me Up!

Oh Juicy! – Lobster Love – It’s A Matt World – Pink Me Up!

Oh Juicy! – Lobster Love – It’s A Matt World – Pink Me Up!


  • Oh Juicy! 060 (d/c): ein mittleres Orange
  • Lobster Love 100 (d/c): ein warmes Rot-Orange
  • It’s A Matt World 260: ein mattes Rot
  • Pink Me Up! 110: ein knalliges, warmes Pink

Oh Juicy! – Lobster Love – It’s A Matt World – Pink Me Up!

Ginger and Fred – Matt-erial Girl – Lovely Lilac – Tell Me A Berry-Tale

Ginger and Fred – Matt-erial Girl – Lovely Lilac – Tell Me A Berry-Tale

Ginger and Fred – Matt-erial Girl – Lovely Lilac – Tell Me A Berry-Tale


  • Ginger and Fred 030: ein warmes Braun-Rosa
  • Matt-erial Girl 270: ein mattes, kühles Beerenpink
  • Lovely Lilac 150 (d/c): ein heller Fliederton
  • Tell Me A Berry-Tale 160 (d/c): ein dunkles, sattes Beere

Ginger and Fred – Matt-erial Girl – Lovely Lilac – Tell Me A Berry-Tale

Altes Sortiment und LE

The Nude Scene – Marlene’s Favourite – Elisabeth – Gentle Nude

The Nude Scene – Marlene’s Favourite – Elisabeth – Gentle Nude


  • The Nude Scene (d/c) LE: ein mattes, Braunnude
  • Marlene’s Favourite (d/c) LE: ein matter, warmer Rosenholzton
  • Elisabeth (d/c) LE: ein helles, sheeres Nude
  • Gentle Nude (d/c): sehr ähnlich zu Elisabeth, war aus dem ganz alten Sortiment

The Nude Scene – Marlene’s Favourite – Elisabeth – Gentle Nude

Soft Coral – Colour Bomb – Bloody Red – Lip Glow

Soft Coral – Colour Bomb – Bloody Red – Lip Glow


  • Soft Coral (d/c): auch aus dem ganz, ganz alten Sortiment. Ein schimmerndes Korall
  • Colour Bomb (d/c) LE: ein matter Korallton
  • Bloody Red (d/c) LE: ein mattes, dunkles Vampy-Rot
  • Lip Glow: soll die eigene Lippenfarbe betonen, ein sheerer Balm mit leichtem Pinkstich

Soft Coral – Colour Bomb – Bloody Red – Lip Glow


Letztendlich habe ich mir 5 Stück behalten, die mir beim Swatchen am besten gefallen haben:

    • Tell Me A Berry-Tale
    • Russian Violette
    • Pink Me Up!
    • License To Pink
    • Kiss Kiss Hibiskiss


einfach ein hübsches Foto!
Die Lippenstifte kosten um die 4 € und sind bei DM, Rossmann und Konsorten erhältlich.

Erstmal Hut ab, wenn ihr bis zum Schluss durchgehalten habt, der Post ist alles andere als kurz! Weil ich mit der Frage schon rechne: die aussortierten Lippenstifte werde ich wahrscheinlich verlosen! Natürlich möchte ich nun von euch wissen, welcher Lippenstift euch am besten gefällt! Welche Reihe mögt ihr lieber? Ultimate Shine oder Ultimate Colour? Über eure Kommentare freue ich mich immer sehr!
manche selbst gekauft

You Might Also Like

53 Comments

  • Reply
    VannysBigSizeFashion.♥
    27. Februar 2014 at 13:33

    Wunderschöne Swachtes 🙂 vielen lieben dank 🙂
    Liebe Grüße ♥

  • Reply
    Grace Peaci
    23. November 2013 at 8:44

    Echt toll, muss noch überlegen welchen von den ich mir kaufe… Wie viel kosten die denn? Ich hoffe ich hab das nicht irgendwo übersehen, dann Sorry…

  • Reply
    kiki
    11. November 2013 at 11:19

    Gentle Nude und Elisabeth würde ich dir sofort abkaufen 🙂

  • Reply
    Beautywonderland
    9. November 2013 at 14:51

    Also ich mag die Ultimate Shine Reihe etwas lieber. Habe selbst bisher allerdings erst 2 Catrice Lippies (Kss Kiss Hibiskiss und Will you berry me). Es werden aber mit Sicherheit noch mehr werden, weil ich die Textur und Deckkraft und Haltbarkeit so sehr liebe

  • Reply
    Aline
    9. November 2013 at 11:41

    Ich habe gerade von Catrice zwei Lippenstifte ausprobiert in den Farben Rot und Pink, aus der limitierten Edition Feathers and Pearls, ich war echt begeistert – und mag persönlich dieses semi-matte Finish sehr gerne.

  • Reply
    Stef
    8. November 2013 at 16:38

    Drei Tage weg und du haust so nen Post raus O.O Geil 😉
    Ich habe von den Lippenstiften Matt-erial Girl und Russian Violett und mag beide sehr gern. Pinker-bell sieht aber auch genial aus! Bisher habe ich gute Erfahrungen mit den Lippenstiften von Catrice gemacht, das stimmt einfach das Preis-Leitungsverhältnis!

    • Reply
      Cream Blub
      8. November 2013 at 16:46

      Planung ist alles meine Liebe 😀

  • Reply
    Alica Müllem
    8. November 2013 at 13:00

    Den Pinken Lippenstift More ist More habe ich auch. Favoooorit 🙂

  • Reply
    Eliese
    8. November 2013 at 11:59

    Ich finde die matten Lippenstifte so toll! Den Bloody red.. wow =) Ich liebe dunkelrote, vampy, matte Lippenstifte.. =)

  • Reply
    Eliese
    8. November 2013 at 11:59

    Ich finde die matten Lippenstifte so toll! Den Bloody red.. wow =) Ich liebe dunkelrote, vampy, matte Lippenstifte.. =)

  • Reply
    Geri
    8. November 2013 at 10:47

    Das ist ein verdammt geiler Post 🙂 Ich finde die Catrice Lippenstifte wirklich toll. Aber ganz soviel besitze ich dann doch nicht.

  • Reply
    Sooyoona
    8. November 2013 at 8:50

    Oh wow ich bin gerade etwas überfordert, bzw eher meine Augen. Die ganze obere Linie, dh Fox Nox, Get The Nudes Paper!, Shy Flamingo und Corallicious Pink finde ich richtig schön. Tolle Farben und die würde ich selber auch sofort tragen.
    Komisch, Marlene’s Favourite habe ich auch irgendwo, nur gefällt er mir auf deinem Armswatch irgendwie besser als auf meinen Lippen.
    Ich habe nur etwa zwei bis drei Lippenstifte von Catrice, also könnte ich dir nicht einmal sagen was ich lieber mag, Ultimate Shine oder Ultimate Color. Rein vom Anschauen deiner Swatches sprechen mich die Ultimate Shine und Ultimate Shine Gel aber etwas mehr an.

  • Reply
    Kathey
    8. November 2013 at 5:37

    Da waren aber ein paar bei, denen ich noch nie beachtung geschenkt habe… Ich glaube, ich schaue heute mal dm vorbei 🙂 Danke für deine Mühe und die tollen Bilder.

  • Reply
    Kathey
    8. November 2013 at 5:37

    Da waren aber ein paar bei, denen ich noch nie beachtung geschenkt habe… Ich glaube, ich schaue heute mal dm vorbei 🙂 Danke für deine Mühe und die tollen Bilder.

  • Reply
    Valerie
    7. November 2013 at 23:59

    Ich fand lange die Ultimate Colour ganz klar spannender. Aus der alten Ultimate Shine Reihe besitze ich nicht einen einzigen, jedoch an die zehn Ultimate Colour. Die neue Variante der Ultimate Shine, die Gel Colour haben mich aber unheimlich angemacht, die Textur fand und finde ich spannend, der Glanz entsteht bei denen ja nicht aus feinem Perlpigment, sondern aus der Textur selbst heraus… Ich mag die sehr gern und besitzte mittlerweile 5 der Farben und hoffe, dass in zukünftigen Sortimentserweiterungen neue Nuancen dazu kommen werden.

    Aber so richtig mein Herz verloren habe ich aus irgend einem Grund an die matten Lippenstifte von Catrice – ich besitzte alle, von denen ich weiß, dass sie bis jetzt erschienen sind…. (Imaginieren Sie an dieser Stelle ein beschämtes, aber glückliches Lächeln.) Ich finde sie nicht herausragend gut – aber die Preis-Leistung hat mich bis jetzt immer überzeugt und die Farben haben mich tatsächlich auch alle angesprochen.

    Mit Abstand am liebsten von allen meinen Catrice Lippenstiften ist mir jedoch der Bloody Red. Ein Backup hatte ich auf Ebay errungen, aber das ist auch schon angebrochen.

    Welcher Lippenstift von Catrice absolut an mir vorbei gegangen ist, auf Deinen tollen Bildern aber verheißungsvoll wie eine Sirene nach mir ruft ist ja der Pinker-Bell. Den werde ich nun gleich auf Ebay und auf Kleiderkreisel suchen gehen. Den will doch bestimmt irgendwer los werden… 😀

    Vielen lieben Dank für diesen Beitrag, hab ich gern gelesen und angeschaut. Diese hübschen Fotos von ordentlich aufgereihten Lippenstiften… Hach *_*

    • Reply
      Cream Blub
      8. November 2013 at 16:15

      Jaaaa das Foto macht mich auch total glücklich, ist schwer zu beschreiben 🙂 Das versteht wohl nur ein Beautyjunky 😉

      Ich finde es auch sehr cool, dass Catrice matte Lippenstifte auf den Markt bringt. Vom Tragegefühl her finde ich sie auch in Ordnung und es ist einfach moderner als immer dieser Schimmer.

      Vielen Dank für deine tollen Kommentare, ich freue mich immer sehr von dir zu lesen und weiß das sehr zu schätzen, dass du dir so viel Mühe gibst!!

    • Reply
      Valerie
      11. November 2013 at 6:02

      Lieb, dass Du das schreibst, freut mich sehr 😀

      Pinker-Bell ist nun übrigens auf dem Postweg zu mir… Tüdelüüüü, ja, doch, schon ein bisschen Kosmetik-Verrückt (Junkie klingt so hart^^; ),

    • Reply
      Valerie
      11. November 2013 at 6:02

      Lieb, dass Du das schreibst, freut mich sehr 😀

      Pinker-Bell ist nun übrigens auf dem Postweg zu mir… Tüdelüüüü, ja, doch, schon ein bisschen Kosmetik-Verrückt (Junkie klingt so hart^^; ),

  • Reply
    crackpot_honey
    7. November 2013 at 23:29

    Toller, übersichtlicher Post!
    Ginger and Fred und Simply Rosewood wären ja meine Favoriten.. Ultimate Shine und Ultimate Color mag ich eigentlich gleich gern. Meinen alten Gentle Nude und Soft Coral habe ich auch noch, mitsamt Zweitexemplar.

  • Reply
    Steffi
    7. November 2013 at 23:17

    Wow, was für ein aufwendiger und toller Post!
    Witzigerweise gefielen mir jetzt die, die nicht mehr erhältlich sind. (Kiss Kiss Hibiskiss, Tell me a Berry-Tale, Bloody Red, Lobster Love)
    Die Ultimate Colour Reihe gefällt mir doch besser, da sie die schöneren, knalligeren Farben hat, die einfach Spaß machen.

  • Reply
    Steffi
    7. November 2013 at 23:17

    Wow, was für ein aufwendiger und toller Post!
    Witzigerweise gefielen mir jetzt die, die nicht mehr erhältlich sind. (Kiss Kiss Hibiskiss, Tell me a Berry-Tale, Bloody Red, Lobster Love)
    Die Ultimate Colour Reihe gefällt mir doch besser, da sie die schöneren, knalligeren Farben hat, die einfach Spaß machen.

  • Reply
    mrs.blackorchid
    7. November 2013 at 23:09

    Ich kann mich gar nicht entscheiden, welche Linie ich lieber mag, aber ich denke dann doch die Ultimate Colour. Mein liebster ist der Matt-erial Girl.
    LG

  • Reply
    Emilia
    7. November 2013 at 22:51

    Wow, da hast du dir echt Mühe gemacht. Und ja, ich habe mir alle bis zum Schluss fein angeschaut 🙂
    Ich kann mich ehrlich gesagt gar nicht entscheiden. Besonders die ganzen Nude- bzw. Rosenholz- und Braun-töne gefallen mir sehr gut.

  • Reply
    Shenja Cerzo
    7. November 2013 at 21:48

    Sehr cool. Ich hab vor Ewigkeiten auch mal einen ähnlichen Beitrag gemacht, aber getragen auf den Lippen 🙂

    • Reply
      Cream Blub
      8. November 2013 at 16:11

      Das hätte ich bei der Menge nicht gepackt! o_O

  • Reply
    Carina Papillon
    7. November 2013 at 20:57

    Ich mag die ultimate shine Lippenstifte am liebsten 🙂

  • Reply
    Melon
    7. November 2013 at 20:41

    Ein absolut toller Post! Vielen Dank dafür. Der Überblick ist einfach super!

    Und wenn ich so drüber nachdenke, dann habe ich meine Lippenstifte von Catrice doch sehr sträflich vernachlässigt in letzter Zeit.
    Am schönsten finde ich übrigens Red Butler & Marlene’s Favourite aus der 40’s LE und Get The Nudes Paper! aus dem Standardsortiment.

    Vielleicht habe ich es überlesen, dann tut es mir leid, aber welcher ist eigentlich dein liebster?

    Liebst,
    Melon

    • Reply
      Cream Blub
      8. November 2013 at 16:10

      Meine 5 Favoriten findest du am Ende des Posts!

  • Reply
    Anni
    7. November 2013 at 20:30

    :-O das ja mal ne stolze Sammlung

  • Reply
    BigSunshine
    7. November 2013 at 20:24

    Toller MONSTER Lippi Beitrag 😀

  • Reply
    BigSunshine
    7. November 2013 at 20:24

    Toller MONSTER Lippi Beitrag 😀

  • Reply
    Blondie
    7. November 2013 at 20:14

    Ich finde mittlerweile die Ultimate Colours besser. Allerdings bin ich bisher auch bei den „neuen“ matten Farben standhaft geblieben, aber ich muss zugeben, Matt-erial Girl lacht mich grade ziemlich ziemlich an!
    Aber schön, dass du aussortierst, wenn die Sammlung überhand nimmt und alles nur in Schubladen dahinvegetiert, ist das wohl das vernünftigste. Obwohl ich es durchaus nachvollziehen kann, wenn man nur eine „schöne Schublade“ haben möchte 😀

    • Reply
      Cream Blub
      8. November 2013 at 16:08

      Ja schlimm sowas… Geht halt auch nur um Ästhetik, auch wenn’s eine gleichmäßige Schublade ist 😀

  • Reply
    CherryPuke
    7. November 2013 at 19:51

    Bloody Red ist definitiv mein Favorit! Ich find’s total traurig, dass er limitiert war 🙁

  • Reply
    Cathy
    7. November 2013 at 19:50

    Ginger & Fred ist momentan mein absoluter Liebling! <3

  • Reply
    Daneia Twain
    7. November 2013 at 19:28

    welcher lippenstift mir am besten gefällt? die frage kann ich genau so schlecht beantworten wie die frage nach meinem liebsten essen 😀 ich habe auch „marlene´s favorite“, „tell me a berry tale“, „don´t pink and drive“ und ich glaube noch einen… weiß es aber net mehr. Catrice Lippies sind mir allgemein von allen die Liebsten, beste Quali und schönste Farben. Die neuen Gel Lippies finde ich gerade für den Winter toll, von den Shines habe ich kaum welche…
    An einer Verlosung bin ich als Lippie-Junkie natürlich mega interessiert 😉 <3

    LG Daneia

  • Reply
    Daneia Twain
    7. November 2013 at 19:28

    welcher lippenstift mir am besten gefällt? die frage kann ich genau so schlecht beantworten wie die frage nach meinem liebsten essen 😀 ich habe auch „marlene´s favorite“, „tell me a berry tale“, „don´t pink and drive“ und ich glaube noch einen… weiß es aber net mehr. Catrice Lippies sind mir allgemein von allen die Liebsten, beste Quali und schönste Farben. Die neuen Gel Lippies finde ich gerade für den Winter toll, von den Shines habe ich kaum welche…
    An einer Verlosung bin ich als Lippie-Junkie natürlich mega interessiert 😉 <3

    LG Daneia

  • Reply
    Lini
    7. November 2013 at 19:13

    Du hast aber auch fast alle 😀 ich habe auch sehr viele von diesen Lippenstifte gesammelt, weiß aber jetzt nicht wie viel. Sollte ich auch mal nachgucken. Ich mag die Ultimate Shine Reihe lieber, da die etwas geschmeidiger sind, aber trotzdem deckend. Die habe ich auch mehr davon als die schwarzen.

  • Reply
    Zuckerschnute
    7. November 2013 at 18:43

    Das war bestimmt riesig viel Arbeit, ein toller Post!
    Mich hat es gewundert, dass so viele Lippenstifte noch unbenutzt waren.. aber gut, bei der Masse kann ich das verstehen 🙂
    Mir gefällt Mrs.Brightside total gut, ich liebe solche Pinktöne!

    • Reply
      Cream Blub
      8. November 2013 at 16:06

      Ein Sonntag ist dafür drauf gegangen, ja 😉

  • Reply
    Irena
    7. November 2013 at 18:24

    mein absoluter Liebling ist der Coralicious Pink. Leider erst zu spät gemerkt, dass der aussortiert wurde und konnte leider nicht mehr horten 🙁

  • Reply
    Klaine
    7. November 2013 at 18:21

    Ich muss ganz ehrlich sagen, dass mir immer gerade jene gefallen, die aus dem Sortiment gegangen sind. Ich habe daher auch nur zwei von Catrice aus dem neuen Sortiment: Kiss Kiss Hibiskiss und Mrs. Brightside. Mrs. Brightside ist mein Favorit, weil er so „leicht“ und glossig ist. Ansonsten gefallen mir gerade die Nudefarben gut. Da ich auch noch den alten Gentle Nude (und fast alle der alten Lippenstifte habe), habe ich mir die neue Version auch nie gekauft und jetzt gibt es sie ja gar nicht mehr. Wahrscheinlich sollte ich jedoch langsam die alten Lippenstifte aussortieren, die müssen ja schon ein paar Jahre auf dem Buckel haben.
    Liebe Grüße!

    PS. Schöner Post! Ich mag gerne solche Übersichten, da kann man sich die Farben immer so gut vorstellen, auch im Vergleich.

    • Reply
      Cream Blub
      8. November 2013 at 16:06

      Ist doch leider meistens so, dass man genau das am schönsten findet, was aus dem Sortiment gegangen ist oder was hier gar nicht erhältlich ist.
      Ich bin auch ein Übersichtsfan, sowas finde ich immer sehr hilfreich, auch für mich selbst!

  • Reply
    NINA
    7. November 2013 at 17:31

    Interessanter POST, ist ja wirklich eine rießen Sammlung. Mir gefallen Good Nudes und Soft coral aus dem alten Sortiment am besten. Ich mag die ultimate shine Reihe.

  • Reply
    Marie
    7. November 2013 at 17:10

    So viele gibst du weg? eijeijei.
    Sag aber vorher Bescheid, einige will ich bestimmt ergattern. 😀
    Viele hab ich schon, aber Ginger and Fred gefaellt mir mit am Besten. (:

    Marie ♥

    • Reply
      Cream Blub
      8. November 2013 at 16:05

      Ich habe noch genug andere Lippenstifte, so ist es nicht 😉 😀

  • Reply
    mimi207
    7. November 2013 at 17:10

    Ich liebe die ultimate colour Reihe. Liegt warscheinlich daran, dass ich einfach nicht so gerne glänzende Lippenstifte trage! Matt-erial Girl hat mich eben sehr angesprochen, aber auch pink me up ist sehr schön 🙂

  • Reply
    OutOfPorcelain
    7. November 2013 at 17:01

    Toller Post und schön wie du die Lippi Swatches farblich sortiert hast! 🙂
    Am besten gefällt mir (natürlich) Tell Me A Berry-Tale! <3 <3 <3
    Meine ganz, ganz große Liebe! Hab hier noch zwei fast volle die ich gaaaaaaaaanz sparsam nutze. Wenn die leer sind werd ich wahrscheinlich heulen xD Such schon verzweifelt nach Dupes ;(
    Das neue Sortiment ist allerdings auch schön und ich schätze mal, ich hab gleich viele shines and colours 🙂
    Unter anderem Ginger and Fred, Meet Violeta, noch hab ich Frozen Rose (der wird bald umziehen, nicht so meine Farbe) und dafür wird Bloody Red einziehen ^-^

    Liebe Grüße! 😀

    • Reply
      Cream Blub
      8. November 2013 at 16:04

      Der ist auch mein absoluter Favorit. Gut, dass ich sie alle durchgeswatched habe, sonst wäre er womöglich untergegangen! Ich zeige auf dem Blog bald meine liebsten Beerenlippenstifte, vielleicht ist da was für dich dabei!

  • Reply
    Nessie
    7. November 2013 at 16:52

    Kiss Kiss Hibiskus und Bloody Red sind ja mal sowas von wunderschön! Aber auch Lobster Love und Colour Bomb haben es mir angetan! <3
    Ich besitze garkeine Lippenstifte von Catrice, deshalb kann ich mir kein Urteil dazu bilden welche ich lieber mag. Mat-terial Girl werde ich mir aber wohl mal näher ansehen müssen 🙂
    Vielen Dank für diesen langen informativen aber für dich natürlich aufwendigen Post! Ich finde es toll, das du dir die Arbeit machst und das nur für uns, deine Leserchen 🙂

    Liebste Grüße an dich und einen schönen kleinen Freitag 😉

    • Reply
      Cream Blub
      8. November 2013 at 16:03

      Für meine Leserchen doch immer! 😉

  • Reply
    Anonym
    7. November 2013 at 16:35

    Wow, da hast du aber viel aussortiert!!
    Ich sehe, wir haben einen sehr ähnlichen Geschmack, mir gefallen ähnliche bzw. dieselben Farbtöne wie diejenigen, die du behalten hast, am besten. Mir gefällt Matt-erial Girl zusätzlich noch sehr gut. Insgesamt mag ich diese neuen Gel-Lippenstifte gerne, aber teilweise auch die Ultimate Colour, allerdings gefallen mir bei allen Reihen die bräunlichen Farben nicht und auch die nude-Farben sind nicht ganz so meins, obwohl es manchmal schon gut passt. Aber wer so schöne Lippen hat wie du, muss diese unbedingt mit knalligen Farben betonen! Finde ich … 🙂

    • Reply
      Cream Blub
      8. November 2013 at 16:01

      Dann haben wir wirklich den selben Geschmack, Braun und Nude sind nämlich auch nicht meins! Danke für das liebe Kompliment 🙂

    Leave a Reply