Review

Meine Favoriten von Kiko

IMG_4754

IMG_4748

 

Kiko begleitet mein Schminkleben schon seit Jahren. Ich habe mittlerweile (auch dank PR Samples) so viele Produkte der Marke testen können und einige haben sich einen festen Platz in meinem Makeup Schrank verdient! Im Rahmen der Kiko Blogparade möchte ich euch meine Favoriten der Marke vorstellen! Von der Blogparade habt ihr vermutlich schon mitbekommen, wenn ihr euch diese Woche in der Beauty Blogger Welt aufgehalten habt.

Alle Teilnehmer habe ich euch am Ende des Posts verlinkt. Mit mir veröffentlichen heute noch Ninas KosmeTICKSweet Cherry – Liris beautyweltCrämtörtschens, also schaut auch bei den Ladies vorbei!

 

IMG_4756

Kiko hat in allen Kategorien teilweise richtig tolle Produkte. Klar sind auch die nicht zu vermeidenden Flops dabei, aber in jeder Produktgruppe gibt es mindestens einen Schatz! Besonders toll finde ich die Double Glam Kajale (gibt es öfter in LEs) und Glossy Stylo Lippenstifte* (im Standardsortiment). Von Letzteren besitze ich mittlerweile um die 10 Stück und finde sie grandios! Lippenpflege und Farbe mit einem leckeren Vanille Duft. Wenn ihr euch also ein Produkt von Kiko holt, sollten es die Glossy Stylos sein!

Für deckende, matte Lippen mag ich sehr gerne die Velvet Mat Reihe*. Die Lippenstifte sind matt und haben mittlere Deckkraft, trocknen die Lippen aber nicht aus.

Der Natural Concealer* war schon immer ein Geheimtipp. Ich habe die Nuance 01, ein sehr heller Rosa Ton, der gegen blaue Augenringe wirkt. Mit dem Schwammapplikator ist er einfach aufzutragen und lässt sich mit den Fingern easy in die Haut einarbeiten.

Das Soft Touch Blush* ist so unscheinbar und doch so hervorragend. Ich liebe es auf Reisen! Durch die kompakte Form ist es robust, klein und hat einen Spiegel. Das Blush selbst ist mittel pigmentiert (ist mir bei Blushes immer lieber, sonst Clown Alarm) und lässt sich gut verblenden. Die Nummer 107 ist ein Dupe für Nars Orgasm!

 

IMG_4755

 

Das Rosy Taupe Quad war erst LE, und ist nun im Standardsortiment zu finden! Die Farben des Quads finde ich unheimlich schön. Vor allem den Grau-Rosa-Ton, den ich in meinem Augenmakeup feucht aufgetragen habe! Kiko greift bei Augenprodukten teilweise sehr tief in die Glitterkiste. Das kann ganz cool sein, teilweise finde ich es aber schon etwas too much. Besonders bei Highlightern mit dicken Glitzerpartikeln gebe ich auf.

Dann gibt es aber wieder so Schnuckel, wie den Exotic Highlighter in Gold – ein leichtes Gel ohne Glitzer, nur mit feuchtem Schimmer. Wie alle tollen Produkte war aber auch der Highlighter limitiert. Aber haltet bei LEs die Augen offen!

Zum Glück gibt es die Kollektionen von Kiko immer über mehrere Wochen. Man muss sich nicht stressen, um ein Produkt zu bekommen und vielleicht erwischt man es auch im Sale!

 

IMG_4743

IMG_4741

 

Auf den Wangen trage ich das Soft Touch Blush und den Exotic Highlighter. Ich schwöre euch, ich habe an den Fotos nichts bearbeitet außer Helligkeit und Kontrast! Die Foundation, die ich benutzt habe ist leider nicht von Kiko, aber ich kann sie euch gerne vorstellen. Bis dahin bleibt sie aber noch ein Geheimnis 🙂

IMG_4737

IMG_4733

IMG_4727

 

Auf den Lippen trage ich meine geliebten Glossy Stylos*. Die gibt es momentan im Angebot für sensationelle 3,50 €*! Deckt euch damit ein!

IMG_4730

 

Alles in allem ist Kiko für mich eine tolle Marke für den kleinen Geldbeutel! Wenn ihr das Glück habt, einen Store in eurer Nähe zu haben, schaut dort unbedingt vorbei!

Was sind eure Favoriten von Kiko?

 

Hier seht ihr nochmal alle Teilnehmer der Blogparade! Vielen Dank an Talasia für die ganze Organisation!

Montag 13.04.2015
Einfach InaForever & alwaysBeauty and the girlsmake up moshpitTalasia
Dienstag 14.04.2015
ConzillaTalasiaSweet CherryPiranhaprinzessinMiss Jenny G
Mittwoch 15.04.2015
BeautyeckeZaphirawDanis BeautyblogBeauty and the girlsMiss Different
Donnerstag 16.04.2015
Ninas KosmeTICKSweet Cherry –  moi 🙂 – Liris beautyweltCrämtörtschens
Freitag 17.04.2015
ConzillaEinfach InaI need SunshineThe Beauty and the BlondeYours Sabrina
Samstag 18.04.2015
Liris BeautyweltMikaliciousLindchens WorldBeauty GartenMiss Jenny G
Sonntag 19.04.2015
Lenas SofaSmoky EyedRauschgiftengelZuckerwattewunderlandTalasia

 

affiliatefarbverlaufschmal - Kopie

prsamplefarbverlaufschmal - Kopie

You Might Also Like

26 Comments

  • Reply
    KIKO Blogparade: Vergessene Schätze – I need sunshine Test
    7. Januar 2016 at 9:42

    […] KosmeTICK – Sweet Cherry – Creams Beautyblog – Liris beautywelt – Crämtörtschens  Freitag […]

  • Reply
    {Eyes} dezent mit dem Kiko Clics System Lidschatten | Talasias Dreamz
    24. April 2015 at 19:27

    […] the girls – Miss Different Donnerstag 16.04.2015 Ninas KosmeTICK – Sweet Cherry – Creams Beautyblog – Liris beautywelt – Crämtörtschens Freitag 17.04.2015 Conzilla – Einfach Ina […]

  • Reply
    Kiko Blogparade – meine Kiko Lidschatten Sammlung | Talasias Dreamz
    24. April 2015 at 19:26

    […] the girls – Miss Different Donnerstag 16.04.2015 Ninas KosmeTICK – Sweet Cherry – Creams Beautyblog – Liris beautywelt – Crämtörtschens Freitag 17.04.2015 Conzilla – Einfach Ina […]

  • Reply
    Kiko Gold Christmas Cosmic Sphere Trio Eyeshadow 03 Violet | Talasias Dreamz
    24. April 2015 at 19:20

    […] the girls – Miss Different Donnerstag 16.04.2015 Ninas KosmeTICK – Sweet Cherry – Creams Beautyblog – Liris beautywelt – Crämtörtschens Freitag 17.04.2015 Conzilla – Einfach Ina […]

  • Reply
    Alexander
    19. April 2015 at 12:59

    Was von den Kiko-Sachen kann ich denn gemeinsam als Geschenk verpacken? Lidschatten, Lippenstift & Rouge? Oder doch besser Make-up, Pinsel und Lidschatten? Ich habe einfach keine Ahnung welche Sachen da zusammenpassen könnten & möchte natürlich nicht, dass meine Liebe erstmal in die Drogerie muss bevor sie mein Geschenk verwenden kann 😀

    • Reply
      Carina
      19. April 2015 at 21:19

      Erstmal finde ich es total süß, dass du dir so viele Gedanken über das Geschenk machst!!! Da kann sich deine Liebste glücklich schätzen 🙂

      Also Lidschatten, Lippenstift und Rouge sind eine gute Idee, wenn deine Freundin bereits alle Basics wie Foundation, Puder und Mascara hat. Bei Lidschatten, Lippenstift und Rouge kannst du auch weniger falsch machen, bei der Farbauswahl. Schau, ob deine Freundin eher ein kühler (aschige Haare, blaue Augen) oder warmer Typ (rote oder warme Haarfarbe, oft braune Augen) ist. Wobei du mit braunem Lidschatten, rosa Lippenstift und rosa Rouge auf der sicheren Seite liegst.
      Ich hoffe, ich konnte dir helfen 🙂

  • Reply
    PiranhaPrinzessin
    17. April 2015 at 18:03

    Was für ein schöner dezenter Look, gefällt mir super <3 Und die Foundation muss ich unbedingt haben, das sieht ja toll aus!

    Meine Lieblingsprodukte von KIKO sind die Nagellacke, die machen auch den größten Teil meiner Sammlung aus. Und für 1,90 € sind die ja auch echt super 🙂

    Liebe Grüße
    Nathalie

  • Reply
    Roselyn
    17. April 2015 at 15:38

    Die Lidschatten mag ich auch sehr gerne.
    Ich finde, das Make-up, diese Farben stehen dir ausgezeichnet ! So schön frisch und sehr hübsch 🙂

    • Reply
      Carina
      17. April 2015 at 16:12

      Vielen Dank! Grau und Rosa ist aber auch eine schöne Kombi!

  • Reply
    Wendepunkt
    17. April 2015 at 14:58

    Liebe Carina,

    Ich bin sehr neugierig auf die Foundation. War beim Lesen schon traurig, dass sie noch ein Geheimnis ist…
    Du siehst jedenfalls super aus.

    Liebe Grüße

    • Reply
      Carina
      17. April 2015 at 15:19

      Dankeschön 🙂 keine Sorge, am Wochenende bereite ich den Post dazu vor!

  • Reply
    Gabi
    17. April 2015 at 12:33

    Deine Kette ist toll! Woher hast du sie?
    Ansonsten fand ich den Creamy consealer im kleinen schwarzen Pöttchen auch sehr gut, Lidschatten (im neuen Paletten System) mag ich von Kiko auch ganz gerne!
    LG

    • Reply
      Carina
      17. April 2015 at 15:19

      Danke! Die ist von Etsy. Der Seller heißt Reccoco NYC.

  • Reply
    Miss Grapefruit
    17. April 2015 at 9:09

    Ich finde die Lidschatten von KIKO besonders gut. Das Preis- Leistungsverhältnis ist da wirklich ideal. Viele können da sogar mit MAC mithalten.
    Die Lidschattenpalette habe ich auch und finde sie sehr schön.
    KIKO hat unter anderem auch sehr schöne und deckende Concealer. Bei den Mascaras kann ich leider keine Empfehlung aussprechen. Die bisherigen, die ich hatte waren leider nie zufriedenstellend. Dafür haben sie aber andere tolle Produkte.

    Liebe Grüße

    Jeanette

    • Reply
      Carina
      17. April 2015 at 15:20

      Mascaras habe ich auch noch nicht so viele ausprobiert, dass ich da eine fundierte Einschätzung geben könnte. Aber ich schaue mir lieber die Lippenstifte und Kajale an 😉

  • Reply
    Stef
    16. April 2015 at 21:05

    Kiko hat es einfach drauf, sich interessant zu machen und dabei auch noch gute Produkte zu produzieren. Eine sehr, sehr spannende Marke. Dein Look sieht toll aus, schön polished und frisch <3

    • Reply
      Carina
      17. April 2015 at 16:12

      Dankeschön 🙂 Ich finde auch, dass sie ihren Job richtig gut machen!

  • Reply
    Sandy
    16. April 2015 at 19:34

    *hach* du bist so hübsch <3 ich liebe meinen soft touch blush von kiko auch sehr.

    • Reply
      Carina
      17. April 2015 at 16:11

      Dankeschön 🙂

  • Reply
    Ina
    16. April 2015 at 16:41

    Hach ja, die Rosy Taupe Palette ist einfach ein Traum. Ich liebe sie heiß und innig! Du musst dir unbedingt Kajal- und Lidschattenstifte von KIKO ansehen *thumbsup*

  • Reply
    Talasia
    16. April 2015 at 16:01

    Das Rosy Taupe Quattro ist wirklich so wunderschön und dein Look damit ist ganz toll! Damit müsste ich eigentlich auch noch einen Look zeigen, aber eigentlich habe ich jetzt noch genug Kiko Make Ups auf der Speicherkarte um die restliche Woche zu füllen 😀 die Blogparade motiviert mich sehr! Die Lippenstifte allerdings muss ich mir noch näher anschauen, da besitze ich nur sehr wenige.

    • Reply
      Carina
      17. April 2015 at 16:10

      WAS, dann aber schnell!! Die Lippenstifte von Kiko sind so richtig toll!

  • Reply
    KiSa
    16. April 2015 at 15:56

    Die Lidschattenquads waren zwar mal limitiert, gibt es aber mittlerweile im Standardsortiment! http://www.kikocosmetics.de/make-up/augen/lidschatten/Color-Fever-Eyeshadow-Palette/p-KM00309001

    • Reply
      Carina
      16. April 2015 at 15:57

      Vielen Dank für den Hinweis, das wusste ich noch gar nicht!

  • Reply
    Franzi
    16. April 2015 at 15:36

    Die Lidschatten haben eine tolle Qualität, buttrig weich. Ansonsten mag ich die Cremesticks für die Augen, die Farbe hält und hält. Hast du schon mal Mascara von Kiko getestet? Da stehe ich jedes Mal davor und überlege sie zu testen. Über die neue Foundation habe ich bisher auch nur gutes gehört. Hatte Kiko ganz lange gar nicht auf dem Schirm.
    Franzi von http://www.beeminent.wordpress.com

    • Reply
      Carina
      16. April 2015 at 15:58

      Ich hatte mal diese Sport Proof Mascara, die war gut, aber schon leicht eingetrocknet, bevor ich sie zum ersten Mal benutzen konnte!

    Leave a Reply