Lifestyle Review

Favoriten im Januar: Beauty und Lifestyle

IMG_3721

IMG_3743

 

Neues Jahr, neuer Wind! Dieser Favoriten Post wird etwas anders. Da ich aktuell sehr wenig Make Up ausprobiere und lieber bewusst das benutze, was ich zu Hause habe, gibt es für den Januar nur 2 Beauty Produkte, die ich euch vorstellen möchte. Alle anderen Make Up Produkte (wie die Estée Lauder Double Wear Foundation, die ich seit 3 Monaten durchgehend trage) habe ich euch schon hier oder auf Instagram vorgestellt.

 

IMG_3731

 

MAC Upward Lash Mascara*

mega Volumen | präzise Bürste | hält Schwung

Nie im Leben wäre ich darauf gekommen, dass meine neue Lieblingsmascara von MAC stammen könnte. Erst als mir zwei befreundete MACinen unabhängig voneinander zur Upward Lash rieten, konnte ich mich überwinden, sie zu testen. Siehe da – die Wimperntusche geht ab wie ein Zäpfchen!

Die Mascara „Creme“ an sich ist sehr dickflüssig und schafft viel Volumen an den Wurzeln der Wimpern. Dadurch, dass das Bürstchen sehr kurze Stacheln hat, muss man etwas aufpassen, nicht zu viel zu erwischen. Ich investiere die 20 Sekunden mehr aber gerne und wackele die Bürste mehrmals von den Wimpernwurzeln zu den -spitzen. Das Ergebnis sind tiefschwarze, dramatische Wimpern, die trotzdem ihren Schwung halten!

 

IMG_3738

 

Kiko Creamy Colour Comfort Lip Liner*

wachsig-cremig | haltbar | angenehmes Tragegefühl

Bisher war der Charlotte Tilbury Pillow Talk Lip Cheat der einzige Lip Liner, der mich restlos begeistern konnte. Als ich dann die verdächtig ähnlichen Liner bei Kiko sah, habe ich nicht lange gezögert und sie mir auf der Suche nach Pillow Talk Dupes mitgenommen.

Die schlechte Nachricht: Nein, die günstigen Kiko Liner sind kein Dupe.

Die gute Nachricht: … sie sind auf ihre eigene Art und Weise wundervoll! Die Kiko Liner sind weniger wachsig, als die von Charlotte Tilbury. Das heißt, sie sind schneller und flüssiger aufzutragen und trocknen die Lippen nicht aus. Ich trage sie deshalb auch sehr gerne als matten Lippenstift! Der Verbrauch ist damit zwar recht hoch, aber es lohnt sich. Ich habe die Nuancen 303 Tea Rose und 315 Intense Mauve (auf den Fotos) und es werden sicher noch einige folgen!

 

IMG_3729

 

Musik für meine Ohren – Home 2.0

einfach zu bedienen | Boom Boom Pow | toller Sound

Von Weihnachten hatte ich noch einen Gutschein für Amazon übrig. Da ich mittlerweile sehr fleißig jeden Abend meine At Home Workouts mache, wollte ich in ein gutes Soundsystem für mein Wohnzimmer investieren. Denn ohne Musik macht Sport wenig Spaß und ich kann mich kaum motivieren. Also habe ich mir den Philips Spotify Multiroom-Lautsprecher* gegönnt, den ich direkt über Spotify steuern kann.

Ich LIEBE es! Die Steuerung ist super simpel und intuitiv, die Box sieht schick aus und der Klang ist hervorragend. Wenn ihr auch Spotify nutzt, holt euch auf jeden Fall diesen Lautsprecher! Ich bin aktuell sowieso total im Technik Rausch, nachdem mich mein neuer Fernseher mit Smart TV Funktion so begeistert. Mittlerweile steuere ich fast meinen gesamten Haushalt mit dem Handy!

 

 

IMG_3752

 

PS: Ich weiß, ihr werdet alle heiß auf mein geniales Banana-Shirt sein! Aber leider muss ich euch enttäuschen – das gab es mal bei H&M Man und ist nicht mehr verfügbar. Aber ihr braucht nicht allzu schlimm weinen, hier gibt es eine Alternative* 😉

 

 

 

affiliatefarbverlaufschmal - Kopie

You Might Also Like

17 Comments

  • Reply
    Barbara
    6. Februar 2016 at 21:43

    Ohje, da muss ich wohl nochmal bei KIKO bestellen 😉 ´
    Die schauen wirklich sehr gut aus!!!
    Liebe Grüße

  • Reply
    Larissa
    5. Februar 2016 at 17:55

    Die Lipliner sehen wirklich toll aus, die muss ich mir auch mal ansehen! Auf den Fotos sehen deine Augenbrauen übrigens super aus 🙂 (früher hätt ich darauf nicht mal geachtet…)!

    • Reply
      Carina
      6. Februar 2016 at 11:10

      Dankeschön! Witzig, dass dir das auffällt, die hatte ich nämlich für einen Augenbrauen Post geschminkt!

  • Reply
    Lara
    5. Februar 2016 at 13:29

    Der Lipliner sieht echt toll aus. Ich nehme sie auch gerne für die ganze Lippe 😉

    Hätte noch eine Anfrage an dich. Planst du diese neue Mascara von Maybelline auszurobieren? Die heißt the Falsies oder ähnlich. Kommt die ganze Zeit in der Werbung und in bezahlten Posts. Hätte so gerne ne „echte“ Review 🙂 Würde mich sehr über eine von dir freuen!

    Liebe Grüße

    • Reply
      Carina
      5. Februar 2016 at 13:39

      Hallo liebe Lara! Meinst du die, mit der rot-schwarzen Tube? Die habe ich ausprobiert und mochte sie leider gar nicht!

  • Reply
    Jacqueline
    4. Februar 2016 at 12:34

    Hallo Carina,

    oh wow! Die Mascara macht ja mal echt tolle Wimpern O.O
    Ich wollte sie mir auch kaufen aber dann war ich total skeptisch bei dem kleinen Bürstchen und dachte, das kann ja nur patzige Fliegenbeine mit schwarz verkleckerten Lidern geben.
    Aber ich muss sie wohl mal testen gehen. Die Extended Gigablack von MAC fand ich zB auch sehr gelungen (blaue Hülse).
    Meine Nr. 1 ist bisher die Black Ecstasy von Giorgio Armani.
    Die Lipliner muss ich mir ebenfalls mal näher ansehen 😉

    Viele Grüße
    Jacqueline

    • Reply
      Carina
      4. Februar 2016 at 16:57

      Genau das dachte ich mir anfangs auch und war dann total positiv überrascht!

      • Reply
        Jacqueline
        6. Februar 2016 at 12:46

        Hi Carina,

        die Upward Lash gehört jetzt auch mir. Bin sehr gespannt. Die Konsistenz finde ich schon mal echt toll! Ich bin ganz gespannt wie sie bei mir die Wimpern macht. Konnte bisher nur mal schnell die Unteren tuschen aber da hat das Ergebnis mir schon zugesagt.

        Schönes Wochenende,

        Jacqueline

        • Reply
          Carina
          6. Februar 2016 at 20:35

          Ich bin sehr gespannt, wie du sie findest! Nimm dir etwas mehr Zeit beim Auftrag, damit du sie besser verteilen kannst!

  • Reply
    Ekiem
    3. Februar 2016 at 20:54

    Die Mascara hätte ich mir vom Aussehen her persönlich nicht gekauft, aber aufgetragen sieht sie wirklich genial aus!

    • Reply
      Carina
      4. Februar 2016 at 10:13

      Ging mir genau so!!

  • Reply
    Mikéla
    3. Februar 2016 at 20:28

    Love the color of your lipstick! So pretty!

  • Reply
    Monika Kellner
    3. Februar 2016 at 18:18

    Der Lipliner steht dir sehr gut! 🙂

  • Reply
    Sophie
    3. Februar 2016 at 18:13

    Die Kiko-Lipliner sehen super toll aus:) Die werde ich mir bei nächster Gelegenheit angucken.
    Liebe Grüße,
    Sophie

  • Reply
    Julia
    3. Februar 2016 at 16:20

    Siehst toll aus, wie immer! Die Kiko Lipliner schaue ich mir mal genauer an, ist j auch ein guter Preis 🙂
    Jetzt hätt ich aber doch mal ’ne Frage (musst natürlich nicht antworten), hast du denn gar keine Fältchen? Ich hab noch nie eine bei dir entdeckt 🙂 Bei mir fängts jetzt, Mitte/EndeZwanzig langsam an und nervt mich jetzt schon. Gute Gene? Sonnenschutz? Retusche? Was ist dein Geheimnis? 🙂
    Liebe Grüße

    • Reply
      Carina
      4. Februar 2016 at 10:12

      😀 😀 vielen Dank, das habe ich auch noch nie gehört! Mein Geheimnis? Gute Beleuchtung bei Fotos 😉 Aber Spaß beiseite, ich hoffe, ich habe die Gene meines Papas. Ansonsten habe ich mir über Falten noch nicht viele Gedanken gemacht!

    Leave a Reply