Browsing Category

Lifestyle

Lifestyle Tipps, Tricks & Tutorial

Halt Stop! So gewinnst du Zeit und Produktivität

 

Die ganze Workaholic-Social-Media-Welt trieft zurzeit nur so von Tipps für Produktivität und wie man das letzte Bisschen aus einem Prozess herausquetscht. Alles schön und gut, aber 99 % von uns sind keine CEOs von Forbes 500 Unternehmen und Eisbäder am Morgen (Tony Robbins lässt grüßen) lassen sich in kaum einem Alltag umsetzen. Manchmal muss man einfach „HALT STOP!“ sagen und sich selbst entlasten. Deshalb habe ich 4 Tipps für Produktivität für euch, die meine Arbeitsweise und mein Leben positiv beeinflusst haben.

 

Meine 4 konkreten Tipps für mehr Produktivität, die tatsächlich funktionieren:

 

tipps für produktivität

Continue Reading

Lifestyle

Ein Pummel wird fit: Die häufigsten Fragen zu meiner Lebensumstellung!

 

Das sind die häufigsten Fragen, die mir gestellt werden, wenn Leute erfahren, dass ich 35 kg abgenommen habe:

 

Wie hast du es geschafft, so viel abzunehmen und bist jetzt zu halten?

Gesunde Ernährung und Sport und das ein Leben lang!

 

Was isst du überhaupt noch?

Viele denken, Abnehmen hat etwas mit Hungern zu tun. Au contraire! Ich esse mittlerweile mengenmäßig sogar mehr, als ich es vor meiner Abnehm-Reise getan habe. Aber anstatt Schokolade und Fast Food esse ich nun viel mehr gesunde Lebensmittel und koche selbst. Dabei achte ich darauf, ausgewogen zu essen, also alle Lebensmittelgruppen (Vollkornprodukte, Fisch, Milchprodukte, Obst, Fleisch, Fett usw.) in meine Ernährung einzubauen.

 

Wann ist dein Fasten denn vorbei?

Meine Hass-Frage, da sie gegen den Grundsatz meiner Lebensumstellung geht. Ich faste nicht – Fasten hat immer nur einen zeitlich begrenzten Effekt! Meine gesunde Ernährung und Sportroutine ist lebenslänglich. Nur so kann ich den Jojo-Effekt vermeiden und Rückschläge werfen mich nicht aus der Bahn.

 

Lebensumstellung

 

Continue Reading

Lifestyle

Servus aus Singapur!

 

30 Grad, Sonnenschein – endlich habe ich euch beide wieder! Während ich diese Zeilen schreibe, sitze ich im kurzen, grünen Lieblingskleid im 1-Zimmer-Apartment meines Freundes in der Nähe vom Äquator und esse ein Pfläumchen.

Am Samstag um 7 Uhr morgens bin ich gelandet und habe beschlossen, von nun an nur noch direkt nach Singapur zu fliegen. Was für ein Luxus, nicht nach 6 Stunden Flug umsteigen zu müssen! Kaum am Flughafen angekommen, ging es müde, aber glücklich einmal durch die ganze Insel. Die Uni ist nämlich genau am anderen Ende von Singapur. Hier sitze ich nun 48 Stunden später und habe mehr erlebt, als in den ersten 2 1/2 Monaten dieses Jahres zusammen!

 

  • Wir haben eine Urwald Wanderung durch McRitchie gemacht – mit 14 Kilometer, 76 % Luftfeuchtigkeit und 4 Stunden Schlaf.
  • Ich habe eine echte Chili Crab geknackt.
  • Es gab Baos und Dumplings im Din Tai Fung und Kaya Toast in der Uni Kantine.
  • Ein Nickerchen in einer Ranger Station während eines heftigen Gewitters mit 40 anderen Singapurern ließ sich nicht vermeiden.
  • Wir haben den neuen ultra-fancy Reserve Kaffee von Starbucks ausprobiert (schmeckt wie jeder andere Kaffee, kostet aber bis zu 9 S$ -.-)
  • Ein Besuch der Gardens by the Bay mit den super futuristischen Cloud Forest und Flower Dome stand auch auf dem Programm.

 

 

Continue Reading

Lifestyle

Social Media als introvertierter Mensch

 

Du hörst lieber zu, als zu reden?

Du bist sensibel und zurückhaltend?

Du hast wenige, aber dafür sehr enge Freunde, anstatt eines riesigen Freundeskreises?

Du stehst nicht gerne im Mittelpunkt und ziehst Netflix & Chill einer wilden Party vor?

 

Dann Herzlich Willkommen im Club der Introvertierten!

 

social media introvertierte

 

Continue Reading

Lifestyle

3 Technik Favoriten von Amazon

Technik Favoriten

 

Hachja, unsere geliebten elektronischen Helferlein! Wo wären wir nur ohne iPhone, kabellose Lautsprecher und Tablets? Ich liebe technische Spielereien, will mich aber auch in diesem Bereich auf die essentiellen Teile reduzieren. Das sind meine drei unentbehrlichen Technik Favoriten, die mich tagtäglich begleiten:

Continue Reading

Food Lifestyle

Ein Pummel wird fit: 5 Fitness Food Favoriten

 

Meine Fitness Food Favoriten, die ich immer auf Vorrat zu Hause habe!

 

Die Welt der Fitness Zusatzmittelchen ist groß und wenn man gerade mit Muskelaufbau und Fitness anfängt, steht man wie der Ochs vor’m Berg. Grundsätzlich versuche ich meine Ernährung so „clean“ wie möglich zu halten – also frisches Obst und Gemüse, kein Industriezucker, keine Fertigprodukte. Aber es gibt ein paar unterstützende Fitness Lebensmittel, die mir beim Abnehmen geholfen haben. Wie immer bei einer ausgewogenen Ernährung sollte man aber alles in Maßen genießen!

Das gilt auch für meine 5 Fitness Food Favoriten:

 

Fitness Food Favoriten

Continue Reading

Lifestyle

5 geniale iPhone Foto Tricks

iPhone Foto Tricks

 

Teure Spiegelreflexkameras, zig verschiedene Objektive, Reflektoren, Ersatzakkus… Als Blogger ist man fototechnisch meist bestens ausgestattet! Aber wer hat schon immer sein komplettes Kamera-Swag-Equipment dabei? Die schönsten und spontansten Fotos entstehen meistens mit unseren Handykameras.

 

Habt ihr euch schon mal mit näher mit eurer Handykamera befasst?

Ich nämlich auch nicht.

 

Über die letzten Wochen habe ich es mir zum Ziel gemacht, meine iPhone 7 Kamera besser kennen zu lernen und alle Funktionen zu entdecken. Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass da einige Spielereien dabei waren, die ich noch nicht kannte!

Continue Reading

Lifestyle Rabatte & Shopping Tipps

Ein Pummel wird fit: Grundausstattung für Sportanfänger

 

Nachdem ich euch meine 5 Zuhause Workouts für Sportanfänger verraten habe, wird es Zeit, um über die Ausrüstung zu sprechen! Das Schöne ist: Man braucht nicht viel! Vergesst alle Fitnessgimmicks, die derzeit in der Discounterwelt herumschwirren. Ihr braucht keine Bänder, Bälle oder Balance-Boards (Alliterationen sind was Schönes 🙂 ), sondern lediglich ein gutes Paar Schuhe, eine Matte und einen passenden Sport BH.

 

Damit seid ihr für 99 % aller Übungen gut ausgestattet! Meine Grundausstattung für Sportanfänger:

 

Grundausstattung für Sportanfänger

 

1 – Fitnessmatte*: Achtet bei der Wahl eurer Matte auf eine leichte Polsterung und Rutschfestigkeit. Besonders für Übungen, die ihr liegend macht, ist eine Polsterung Gold wert! Aber auch euer Nachbar unter euch wird dankbar sein, wenn ihr High Knees macht 😉

2 – Oberteil*: Es muss nicht unbedingt ein super teures, atmungsaktives Sportshirt sein für den Anfang. Ich habe einfach ein altes Baumwollshirt angezogen! Aber so ein schickes Shirt kann eine tolle Motivation sein und ihr fühlt euch damit gleich viel sportlicher.

3 – Sport BH*: Das zweitwichtigste Kleidungsstück, vor allem wenn ihr einen großen Busen habt! Ich liebe meinen gepolsterten BH von Calvin Klein. Er macht eine schöne Form und gibt genügend Halt für Wohnzimmer Workouts. Außerdem ist er so angenehm, dass ich ihn auch am Wochenende zum Schlabbern auf der Couch trage!

4 – Leggings*: Selbst wenn ihr nie Leggings tragt, weil sie euch zu eng und zu „revealing“ sind – ich empfehle sie euch auf jeden Fall für Youtube Workouts! 1. Sieht euch niemand damit, also keine Scham von Nöten und 2. besteht bei weiten Hosenbeinen die Gefahr, dass ihr euch bei den schnellen Springübungen verheddert. Deshalb trage ich immer Leggings beim Sport, am besten noch mit Gummizug, damit ich beim Hampelmann nicht plötzlich in Unterhose dastehe!

5 – Hanteln*: Wenn ihr noch nicht sicher seid, ob ihr Youtube Workouts mögt, kauft euch für den Anfang am besten ein Paar Hanteln mit ungefähr 3-5 kg. Ich wünschte, ich hätte mir damals die Power Block Hanteln (1,5 – 11 kg)* gegönnt. Sie sind zwar nicht günstig, aber platzsparender und effektiver, als Einzelhanteln.

6 – Schuhe*: Gute Sportschuhe sind das A und O! Hier solltet ihr auf jeden Fall investieren, vor allem, wenn ihr sie auch zum Joggen benutzt. Ich habe am Anfang meiner Sportlaufbahn die falschen Schuhe getragen und bekam prompt Knieschmerzen! Lasst euch am besten in einem guten Sportladen beraten.

 


 

Sportausstattung schön und gut, aber ihr kriegt einfach nicht den Arsch hoch?

Dann lest euch unbedingt folgenden Post durch:

 

Der Anfänger Guide zum gesunden Leben


 

Was gehört für euch zur Grundausstattung für Sportanfänger?

Was hat euch beim Training am meisten geholfen?

 

Lifestyle Video

Video: 5 praktische Abnehmtipps

Abnehmtipps

 

Endlich wieder ein neues Video auf Cream’s Beauty Channel! Einer meiner Vorsätze für 2017 ist, regelmäßig Videos zu machen. Ich werde nicht so viel schaffen wie früher, aber die Regelmäßigkeit ist mir wichtig. Deshalb starten wir mit einem Thema, das im Januar alle bewegt (sprichwörtlich!): Ernährung und Fitness!

Ich verrate euch im Video 5 praktische Abnehmtipps, wie ihr euren Alltag gesünder gestalten könnt:

 

 

Im Video erwähnt:

Der Anfänger Guide zum gesunden Leben

 

Ich trage: Pullover von Mint&Berry* | Auf den Lippen: ColourPop Ultra Metallic Lip in Flitter

 

Zu welchen Fitness- und Ernährungsthemen wünscht ihr euch ein Video?

(Ein What I eat in a day Video ist schon geplant!)
Lifestyle

Ein Pummel wird fit: 5 Zuhause Workouts für Sportanfänger

ZUHAUSE WORKOUTS

 

Bei fehlender Motivation lest euch bitte meinen Anfänger Guide zum gesunden Leben durch!

 

Zieht es euch auch regelmäßig die Zehennägel hoch, wenn ihr das Wort „Sport“ hört? Wenn nicht, Glückwunsch! Ich habe natürlich aktive Menschen schon immer um ihre Energie beneidet. Ich bin ein absolut faules Stück und fühle mich in der Horizontalen am wohlsten. Deshalb war es für mich nicht einfach, Sport in meinen Alltag zu integrieren.

Das Wichtigste dabei war, einen Sport mit möglichst wenig Widerstand zu finden. Wenn ich erstmal 30 Minuten Anfahrt habe, 100 € im Monat zahlen muss oder ich einen Haufen Ausrüstung für den Sport brauche, ist das ganze Vorhaben von Anfang an zum Scheitern verurteilt. Für mich waren die Zuhause Workouts von Fitnessblender deshalb ideal!

 

Man braucht kaum Equipment, es kostet nichts, man ist zeitlich völlig flexibel und muss nicht einmal die Wohnung verlassen.

 

Perfekt für Einsteiger, die sich in Studios unwohl fühlen! Die Video Flut auf Youtube kann einen aber erstmal erschlagen. Deshalb habe ich eine Übersicht zusammengestellt mit verschiedenen Übungen für Sportanfänger. Gerade wenn ihr noch überhaupt keinen Sport macht, solltet ihr mit leichten Übungen anfangen und nicht zu hart zu euch sein. Der Muskelkater kommt auch so, glaubt mir!!!

 

TIPPS FÜR ZUHAUSE WORKOUTS

  • Überprüft eure Form mit einem Spiegel! Gerade bei Krafttraining ist es sehr wichtig, die richtige Körperhaltung zu haben. Ich schaue dafür immer wieder in meine Reflektion in der Fensterfront.
  • Als Grundausstattung empfehle ich euch einen guten Sport BH, Turnschuhe, Hanteln und eine rutschfeste Matte
  • Macht Sport zu einem festen Termin in eurem Kalender und denkt bloß nicht darüber nach, ob ihr euer Sport-Date verschieben sollt! Just do it!
  • Lasst die jeweiligen beanspruchten Muskelgruppen mindestens 24h nach dem Workout ruhen. Das heißt, wenn ihr Montag die Beine trainiert, dann macht am Dienstag Arme!
  • Auch wenn ihr jetzt voll motiviert seid – übertreibt es anfangs nicht, die Übungen sollten immer Spaß machen!
  • Am besten 1 Stunde vor dem Workout einen Apfel essen (Kohlenhydrate → schnelle Energie → wird außerdem schnell verdaut und liegt nicht schwer im Magen)!
  • Lauscht während der Übungen in euren Körper hinein und spürt eure Muskeln bei der Arbeit – ein geiles Gefühl!

 

Ausdauer (zum Schwitzen und Kalorienverbrennen)

25 Minuten / kein Equipment

 

 

Beine und Pobbes Krafttraining

24 Minuten / kein Equipment

 

Yoga Stretching (für mehr Beweglichkeit und ein besseres Körpergefühl)

15 Minuten / kein Equipment

 

Bauchmuskeln mit Pilates

17 Minuten / kein Equipment

 

Arme Krafttraining

20 Minuten / Hanteln oder schwere Gegenstände (Wasserflasche, Lebensmittelkonserven)

 


 

Wenn ihr die Videos schon kennt, oder etwas Neues sucht, schaut euch auch folgenden Post an:

 

Der Morning Workout Trainingsplan

Kurze 10-20 Minuten Zuhause Workouts, die ihr direkt nach dem Aufstehen machen könnt!

ZUHAUSE WORKOUTS

 

Erfahrungsbericht Fitnessblender 8 Wochen Programm

8 Wochen lang habe ich das Fitnessblender Fettabbau Programm befolgt und war in meinem Leben noch nie so fit und erschöpft, wie nach dieser Zeit!

 

Nun ist das Jahr schon 10 Tage alt, wie sieht es aus mit euren Vorsätzen für 2017?

Welche Sportart habt ihr für euch entdeckt?