MAC Pro, Limited Editions und das gesamte MAC Sortiment in den USA bestellen

Als ich den Blog der lieben Karrie durchforstet habe, habe ich diesen Post entdeckt.

Der Shop

Worum geht’s?

Es gibt eine ehemalige Ebay Verkäuferin auf Facebook, die das gesamte reguläre und Pro Sortiment von MAC verkauft. Auch Limited Editions kann man bei ihr (vor)bestellen oder sie nach vergangenen Limited Editions fragen, da sie da manchmal auch noch Produkte hat.

Was kostet es?

Die Preise sind jeweils 1-2$ über den normalen US MAC Preisen.
Der Versand nach Deutschland:
Für kleine Produkte (z. B. Lidschattenrefills, alle Pinsel) das erste 5$, jedes weitere 3,50$
Für mittlere Produkte (z. B. Foundations) das erste 7,50$, jedes weitere 3,50$
Für große Produkte (z. B. Pro Palette) das erste 8$, jedes weitere 4$

Wie läuft das ab?

Man schreibt der Verkäuferin eine Nachricht mit den gewünschten Artikeln. Sie schreibt einem dann zurück, ob sie die Sachen hat. Wenn ja, schickt sie einem daraufhin eine Paypal Rechnung über den fälligen Betrag. Dann bezahlt man und sie verschickt die Sachen (was allerdings etwas dauern kann, da sie erst die Produkte bei Mac bestellen muss).

Wie sicher ist das?

Ich selbst habe noch nicht dort bestellt, aber Karrie hat mir bestätigt, dass sie noch keine Probleme damit hatte und der Kontakt immer freundlich war.

Ich hoffe, ich konnte einigen damit helfen. Wenn ihr schon mit diesem Shop Erfahrungen gemacht habt oder vorhabt, dort zu bestellen, lasst es mich in den Kommentaren wissen!

Tags from the story

8 Comments

  • Mich schreckt das ehrlich gesagt jetzt auch noch ziemlich ab , lol. >_< Schade, dass sie anscheinend so abzockt, ansonsten haette ich auch geschaut ob ich was bestelle @@

  • für das pro sortiment kann man auch telefonisch in den mac pro stores bestellen und LEs kann man auch bei beck bestellen.

    man kommt also sehr wohl auch in deutschland an das pro sortiment, auch wenn es nicht in der nähe ist.

    man kann schon bei sparen bei der von facebook, aber nur wenn der euro gut liegt. LEs hab ich gesehn sind bei ihr teurer als auf der US mac page…. wenn man nich so viel kauft das man 10 euro aufschlag bezahlen muss gehts. aber so ne abzocke unterstütz ich eigentlich auch nicht gerne..

  • Vor kurzem habe ich bei Ebay gesehen, dass der Young Punk für 61€ (!!!!!) ersteigert wurde. Wahnsinn oder? Bin am überlegen, ob ich nicht meinen verkaufen soll ;)

  • Ich hab auch mal bestellen wollen, die Versandkosten haben mich dann echt abgeschreckt.
    Schade eigentlich.
    ich wollte damals den Young Punk haben und bin ganz happy, dass ich ihn dann über ebay günstiger bekommen habe.

  • Ja das ist der Vorteil aber ich mag solche Abzockereien einfach nicht und unterstütze das auch nicht gerne. Aber wie gesagt für Pro und LEs nutze ich das ab und zu auch, wenn hier immer alles gleich ausverkauft ist. Ich werde das weiterschreiben und dann am Wochenende mal dazu und zu anderen Marken posten.
    LG

  • Trotzdem veröffentlichen! Ist immer interessant mehrere Meinungen dazu zu hören!
    Ja also viel günstiger ist es da nicht wirklich. Vielleicht 1€ pro Teil, aber halt super, wenns in Deutschland mal wieder den 217 ewig ned gibt.. Und ans Pro Sortiment würd ich sonst überhaupt ned kommen

  • Hallöchen
    Du bist mir zuvorgekommen :o) Ich hatte das auch vorbereitet, habe schon 3 mal dort bestellt, aber eins sollte jeder Wissen, die Versandkosten sind sehr hoch und die Verkäuferin schlägt ihren Gewinn daraus, ich habe z.B. mal 25 $ Versand bezahlt und sie hat für 4,80$ versendet!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.