Nars – Laguna Bronzer

Der berühmt berüchtigte Bronzer. Ich habe schon etliche Videos auf Youtube mit und über diesen Bronzer gesehen und wollte ihn schließlich auch ausprobieren. Da ich mit Bronzern noch nicht so viel Erfahrung habe, habe ich mich in einem Beautyforum umgehört, ob Laguna auch natürlich (nicht orange!) aussieht. Als mir das dann bestätigt wurde, musste ich nur noch laaange warten, bis dieser Bronzer endlich bei HQHair verfügbar war.

 

 

Die Verpackung sieht sehr edel aus. Schwarz und gummiert mit dem Nars Schriftzug. Leider wird die Verpackung schnell dreckig, darauf sollte man vielleicht achten. Ansonsten wirkt der Bronzer sehr hochwertig und liegt gut in der Hand. Es ist zwar ein dünnes Schwämmchen dabei, ich wüsste aber nicht, wie ich es gebrauchen könnte.

 

 

Der Bronzer hat eine tolle Textur – er lässt sich super verblenden, ist sehr pigmentiert und ergiebig. Wahrscheinlich wird er mir Jahre lang reichen. Ich habe ihn mit einem flachen Bronzerpinsel auf die Schläfe bis runter unter die Wangen aufgetragen und das Ergebnis hat mich sofort überzeugt. Die Farbe sieht jetzt im Pfännchen nicht so spektakulär aus, aber aufgetragen der Wahnsinn.

Fazit:

Definitiv ein sehr guter Bronzer! Leider ziemlich teuer (26,25€), schwer zu beschaffen und meist schnell vergriffen. Ich würde ihn nicht mehr missen wollen, kann aber durchaus verstehen, wenn er einem zu teuer und mit zu viel Aufwand verbunden ist.

Tags from the story
,

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.