Maybelline – Shocking Coral Lippenstift

Von den knalligen Maybelline Lippenstiften hatte ich euch bereits im Dezember berichtet. Mittlerweile sind 2 Nuancen auch auf dem deutschen Markt eingezogen: Shocking Coral und Vibrant Mandarin. Ich habe sie in einem separaten Aufsteller im Müller entdeckt, aber soweit ich weiß sind sie im permanenten Sortiment der neuen Maybelline Theken.

Shocking Coral gefällt mir von allen Vivid Lippenstiften am besten und ich bin sehr froh, dass ausgerechnet diese Nuance auch den deutschen Markt erreicht hat. Was für eine hammermäßig knalliges Korall! Ich würde ihn gerne jeden Tag in voller Strahlkraft tragen, aber im Büro knallt er einfach viel zu sehr.

Shocking Coral ist ein kräftiges Pink mit Koralleinschlag, ohne Schimmer. Für mich DIE perfekte Sommerfarbe! Wie ihr am folgenden Swatch an den Rändern erkennt, lässt sich der Lippenstift hervorragend aufbauen. Das ist mir bisher bei keinem Lippenprodukt so stark aufgefallen, wie bei Shocking Coral. Durch die etwas feste, wachsige Textur lässt sich die Farbabgabe sehr gut kontrollieren und intensivieren:

Mit der ersten Schicht und gutem Verblenden erhält man ein durchaus „bürotaugliches“ Pink. Ich finde die Farbe aber viel zu schön, als sie nur sheer aufzutragen. Wenn schon, dann richtig knallig!

Auf den Lippen fühlt er sich leider etwas trocken an. Ich trage vorher immer eine dicke Schicht Pflegebalm auf und tupfe diesen dann kurz vor dem Auftrag wieder ab.

Trockene Stellen betont Shocking Coral etwas. Dafür ist die Haltbarkeit herausragend. Mit dem Stain-Effekt sah man auch nach 5 Stunden noch etwas auf den Lippen.

Zwei Lippenstifte in meiner Sammlung haben mich sehr an Shocking Coral erinnert: Watch me Simmer und Impassioned, beide von MAC.

Watch me Simmer (Amplified) – Shocking Coral – Impassioned (Amplified)

Kunstlicht

Kunstlicht

Tageslicht

Watch me Simmer ist wärmer, koralliger und deckender als Shocking Coral. Impassioned ist rötlicher, kräftiger und deckt auch stärker als Shocking Coral.

Mir gefällt Shocking Coral von den dreien am besten, aber das ist natürlich eine rein persönliche Präferenz!

Mein absoluter Favorit für den Sommer! Die Textur könnte etwas pflegender sein, aber bei einem Preis von 7,45 € (bei DM) kann ich bei so einer schönen Farbe ein Auge (oder eine Lippe?) zudrücken. Besonders toll finde ich auch, dass man ihn so problemlos aufbauen kann, von sheer bis intensiv.

Wie findet ihr den Lippenstift? Fühlt ihr euch mit solch knalligen Farben auf den Lippen wohl?
Tags from the story
,

30 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.