Lesenswertes aus der Beauty Community #26

  • Wer will nicht wie ein Zombie riechen?! Demeter macht es möglich!
  • Eine minzfarbene Mascara bei Chanel – der Hammer! Das schreit einfach nach mir, ich bin ganz hin und weg! Normalerweise vertraue ich bei Mascaras auf den Drogeriebereich aber Minz! Ich liebe alles in Minz! Das Promofoto ist auch wunderschön. Ich war schon lange nicht mehr von einer Chanel LE so angetan wie von der L’Été Papillon.
  • Ein Produkt, das mich derzeit sehr beschäftigt ist der neue Color Tattoo Cremelidschatten in Seashore Frosts. Ich muss ihn unbedingt haben! Besonders nach diesen Swatches. Auf Ebay ist er schon aufgetaucht, allerdings für 17 € mit Versand. Das ist mir dann doch etwas zu teuer.
  • Ein neuer Nagellack Trend? Color Drops! Ich verstehe allerdings nicht so ganz, warum man den Lack nicht einfach direkt auf den Nagel tropfen lässt.
  • Durch Marthas Post zu den Teint Produkten von Laura Mercier wurde mein Interesse an der Marke wieder geweckt. Immerhin haben wir in München einen der wenigen Counter Deutschlands, das muss man doch mal ausnutzen, gell?
  • Erinnert ihr euch noch an die krassen flüssigen Blushes von Estée Lauder? Hier habe ich erste Swatches gesehen und bin sehr angetan!
  • Von Michael Kors wird es nun auch eine Kosmetik Linie geben. Erinnert mich stark an Tom Ford!
So langsam nähert sich das Ende meines Abendkurses und ich freue mich schon auf die Prüfung. Nicht, weil sie so einfach ist, aber ich bin froh, wenn ich meine Abende unter der Woche wieder für mich habe. So ganz ganz langsam nähert sich nun endlich auch mein Urlaub in New York City! In weniger als zwei Monaten geht es los. 
Mein Freund ist gerade beim Schafkopfen mit ein paar Freundinnen, insofern habe ich die Zeit genutzt, um ein paar Sachen für den Blog zu fotografieren. Auf Instagram gibt es bereits eine Preview!
Ich gebe es ganz offen zu: Ich habe mich zwar bemüht, bei Game of Thrones den Überblick zu behalten, aber ich gebe auf.
Ich blicke bei 3 Handlungssträngen nicht mehr durch und es macht mir keinen Spaß mehr. Dafür sind wir aktuell auf der Suche nach guten Serien. Heute haben wir uns die ersten Folgen von Parks and Recreations (gut!), Modern Family (sehr gut!), Suits (näää…) und Community (super!) angeschaut und ich bin auf das Ende von How I Met Your Mother vorbereitet. Dann fällt eine unserer liebsten Serien weg und wir brauchen dringend Nachschub!
Und folgende Beiträge konntet ihr vergangene Woche auf Cream’s Beauty Blog sehen (Bilder anklicken um zum Post zu gelangen!):
Der letzte Teil meiner Catrice Lidschatten Swatches

Das Augenbrauen Tutorial

Das Naked Pigmentset in Ivory

Mein großes Stamping Tutorial!

Wie war eure Woche? Habt ihr das Wetter genoßen?

24 Comments

  • Brauchst Du Hilfe bei Game of Thrones? Bin der absolute Fan, ich lese alles, was darüber veröffentlicht wird (Print und Online), habe alle Bücher mindestens 3mal gelesen, ich komme also ganz gut draus. ;)

    • Das ist lieb von dir! Ich habe immer Probleme, mir alle Namen und Intrigen zu merken… Vielleicht sollte ich mir mal eine Karte zeichnen :D

    • Es lohnt sich wirklich. Man kann sich völlig in dieser Welt verlieren… Aber ohne die Bücher hab ich zum Teil auch nicht ganz geschnallt, wer nun wer ist. Habe erst nach der ersten Staffel die Bücher gelesen. Die Geschichte ist einfach phantastisch! Wenn Du Fragen hast, melde Dich einfach! ;)

    • Achja, es gibt auch tolle Apps zu Game of Thrones und ein Wiki: http://awoiaf.westeros.org/ Sehr hilfreich! Es stehen ALLE drin, die jemals irgendwie erwähnt wurden! Plus mega viel Hintergrundgeschichte, die Wappen und Geschichte der Häuser usw. Lohnt sich reinzuschauen!

    • Achja, es gibt auch tolle Apps zu Game of Thrones und ein Wiki: http://awoiaf.westeros.org/ Sehr hilfreich! Es stehen ALLE drin, die jemals irgendwie erwähnt wurden! Plus mega viel Hintergrundgeschichte, die Wappen und Geschichte der Häuser usw. Lohnt sich reinzuschauen!

  • Uff.. jetzt hab ich versehentlich den „veröffentlichen “ Button gedruckt…die virtuelle Tastatur auf meinem tab sorry.
    also der Vorteil der selbst gemachten Sticker ist der, dass dieser bequemer zu malen ist (ok, bei den drops vielleicht nicht so wichtig) und auch besser zu kontrollieren ist. Ausserdem wird er erst getrocknet aufgetragen, dadurch geht das Durchtrocknen viel schneller und die bestickerten Nagel halten meiner Erfahrung nach länger.

    Allerdings kann man im verlinkten Fall den erzielten Effekt erst am Ende sehen, weil ein schwarzer Lack als Untergrund genommen wurde und eine weiße Malunterlage.

    Auch wenn ich noch nicht zu viel in meinem neuen blog drüber zu stehen habe (kommt noch, inklusive Tutorials) hier ist mal mein link, dann brauch ich hier nicht noch länger zu schreiben ;-)
    my-fingertip-gallery.blogspot.de

    Liebe Grüße aus Berlin
    Moni

    • Okay dann verstehe ich das besser! Ich sehe zwar den Vorteil, aber ich glaube, die Methode wird sich bei mir nicht durchsetzen ;)

  • Hast wieder eine schöne Linksammlung zusammengestellt! Zu den Color drops mochte ich was agen, denn ich liebe es, Nailsticker selber zu machen :o) das hat

  • Ich bin großen Fan deines Sonntags Posts ;)
    Ich liebe die Links und der persönliche Wochenrückblick ist auch immer wieder schön. Ich hoffe, dass das auch weiterhin so schön regelmäßig kommt :)
    xx

  • Ich bin großen Fan deines Sonntags Posts ;)
    Ich liebe die Links und der persönliche Wochenrückblick ist auch immer wieder schön. Ich hoffe, dass das auch weiterhin so schön regelmäßig kommt :)
    xx

  • Die Links sind mal wieder klasse :)
    Zu Game of Thrones kann ich dir nur sagen, ich hatte auch meine Probleme aber ich halte durch :) Absolut verliebt in diese Serie! Wie wäre es denn mit Sons of Anarchy? Modern Family finde ich auch großartig! Unglaublich witzig aber doch so nah am Alltag!

    Liebe Grüße,

    Anna

  • Ja diese bunten Chanel Mascaras machen mich voll an aber die Inimitable Reihe soll ja gifte enthalten – wurde bei uns deshalb auch rausgenommen genau so wie die NYX Doll Eye Mascara -.- Lass ich dann doch lieber die Finger von

  • Vielen Dank für die interessanten Links jede Woche! Weiß nicht, was ich von Color Drops halten soll. Einfach auf den Nagel tropfen lassen ist wahrscheinlich weniger gut kontrollierbar und wurde teilweise dicke Tropfen hinterlassen, die nach Stunden nicht durchgetrocknet sind…theoretisch :) lg Cornaline

    • Theoretisch klar, da hast du Recht. Aber die Platten, die sie auf den Nagel aufträgt sind auch nicht gerade dünn. Komische Sache auf jeden Fall ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.