Review

ColourPop Haul, die Zweite

Colourpop_Haul

 

Da plane ich momentan schon die dritte Bestellung (hurra Highlighter!) und habe euch noch gar nicht meinen zweiten Einkauf von ColourPop vorgestellt! Böse Carina!

Ich habe an der ein oder anderen Stelle mitbekommen, dass einige von euch nun auch bestellt haben. Schickt mir unbedingt Fotos und Links zu euren Beiträgen, ich bin doch so neugierig! (… und suche permanent nach Swatches, die mich begeistern können … *husthust*)

 

Hier findet ihr alles zum Bestellvorgang bei ColourPop über eine Postfach Firma und meine erste Bestellung!

 

In einem Video Tutorial habe ich euch die Produkte auch schon in Aktion gezeigt!

 

Colourpop_Haul

Colourpop_Haul

 

So trudelte meine zweite Bestellung (diesmal habe ich mich mit Dani und Anna zusammen getan) deutlich schneller ein. Als Versandart hatten wir nämlich DHL Express gewählt und das Paket war innerhalb von 3 Tagen in Deutschland. Da wir aber so viel bestellt hatten (wundert es noch jemanden?!), musste die Bestellung in 2 Paketen verschickt werden. Alles etwas lästig, aber letztendlich ist alles wohlbehalten bei mir angekommen.

Sammelbestellungen kann ich euch sehr empfehlen, dann könnt ihr euch das relativ teure Porto für DHL Express (bei uns etwa 45 $) teilen!

 

Colourpop_Haul

 

Großartig Neues gibt es nach 1 1/2 Monaten nicht zu berichten. Die Lidschatten sind noch immer feucht und in optimalem Zustand. Ich bin nach wie vor begeistert und großer Fan der Textur! 

Anna machte mich darauf aufmerksam, dass sie schon nach einer Woche das Pfännchen bei Cricket erreichte. Erstmal ein kleiner Schock für uns beide! Auch andere haben auf Instagram davon berichtet, dass sie bereits nach 4 Mal Tragen schon so viel von Cricket verbraucht hatten, dass das Pfännchen zu sehen war.

Ich habe deshalb die vergangenen 5 Wochen fast täglich Bill (mattes Taupe) getragen und kann Entwarnung geben! Bisher habe ich noch kein Pfännchen erreicht und gefühlt wird das auch noch einige Zeit dauern. Das Aufbrauch-Problem scheint also nur bei Cricket zu bestehen. Ich werde das aber weiter im Auge behalten!

 

Colourpop_Haul

 

  • Get Lucky: ein heller Champagner-Gold-Ton. Tolle Farbe für Highlights und in Kombination mit Grün! Völlig unproblematisch im Auftrag!
  • Sequin: ein Mauve-Rosa-Ton mit Glitzer. Wunderschön auf dem ganzen Lid! Ein toller Lidschatten, wenn man etwas Farbe möchte, sich aber nicht so wirklich traut.
  • On The Rocks: AWESOME! Auf den ersten Blick ein fades Bronze, bis man die violetten Glitzerpartikel entdeckt!
  • Hammered: ein Grün mit Grau Einschlag und Glitzer. Wie Sequin ein Ton mit etwas Farbe, aber immer noch on the safe side! Toll in Kombination mit Get Lucky!

 

Colourpop_Swatches

Colourpop_Swatches

 


 

Colourpop_Haul

 

  • Animal: ein in meiner Sammlung völlig einzigartiger Lidschatten! Animal ist ein leuchtender Rosa-Korall-Ton, mit goldenen Glitzerpartikeln. Richtig strahlend wird er auf dem Auge über einer weißen Base. Direkt auf das Lid aufgetragen verliert er seinen Neon BÄM und wird „tragbarer“. Ich spiele noch mit ihm herum, um die besten Kombinationen herauszufinden!
  • 3: ein Dunkelbraun mit buntem Glitzer. Nicht ganz so stark pigmentiert, wie die anderen Lidschatten. Ein guter Einstieg, wenn ihr das fade, matte Braun in der Lidfalte gegen etwas Glitzerparty austauschen möchtet!
  • Cricket: der besagte Übeltäter. Ich habe ihn erst 2 Mal benutzt, kann also noch nichts vom Verbrauch feststellen. Cricket ist ein… puh. Lasst mich überlegen, das ist nicht einfach! Ein leicht gräuliches Lila-Smoky Gesmisch mit warmen Glitzerpartikeln. Sehr spannende Farbe, leider etwas sheer. Man muss ihn zweimal auftragen, bis er deckend ist. Vielleicht kommt daher auch der hohe Verbauch?! Trotzdem ein toller, besonderer Farbton!

 

Colourpop_Swatches

Colourpop_Swatches

 


 

Colourpop_Haul

 

Das Megan Naik Quad ist leider nicht mehr verfügbar, aber ich wollte euch die Swatches trotzdem zeigen. Und wenn es euch nur eine Idee von der Textur und der Farbabgabe der Lidschatten gibt!

  • Onai: ja, da ganz links ist noch ein Lidschatten 🙂 Ein sehr heller, Rosa-Beige-Ton.
  • Amira: die Glitzerbombe! Sehr ähnlich zu So Quiche, aber bronziger.
  • Farah: ein mattes Dunkelbraun.
  • Lectra: oh là là zu diesem dunklen Pflaume mit pinkem Glitter.

 

Colourpop_Swatches

 

Weil ich neugierig bin, musste ich mir auch zwei der neuen Blushes mitbestellen. Ich hatte Anfangsschwierigkeiten, aber mittlerweile habe ich sie verstanden. Man muss etwas mit dem Auftrag herumprobieren, denn die Schwamm Textur mag zwar bei Lidschatten fantastisch sein, bei Blushes ist das Ganze aber nicht so einfach.

Am besten gelingt die Applikation mit einem Stippling Pinsel und tupfenden, leicht (!) wischenden Bewegungen. Mit den Fingern bekommt man zwar ein deckenderes Ergebnis, aber entweder wird es fleckig oder Clown Makeup. Mit der Tupf Methode muss ich das Blush dann aber in mehreren Schichten auftragen, bis man etwas davon sieht.

Die Blushes kosten 8 $ und sind größer als die Lidschatten:

 

Colourpop_Haul

 

  • Fruit Stand: habe ich extra außerhalb meiner Comfort Zone gewählt! Fruit Stand ist ein Neon Orange Rot mit mattem Finish. Die Farbabgabe ist sehr gut und ich trage ihn immer mit Vorsicht auf.
  • Prenup ist da leider anders. Das helle Rosa mit Satin Finish gibt viel weniger Farbe ab und muss geschichtet werden. Ich vermute, dass es am Satin Finish mit leichtem Glanz liegt.

 

Insofern empfehle ich euch eher die matten Blushes!

 

Colourpop_Swatches

 

So toll ich die Farbauswahl der Lippie Stix finde, so schwer tue ich mich, Büro-taugliche Nuancen zu finden. Von Dunkel Pink bis Quietsch Minz ist alles da, die Nudetöne gehen aber eher in den braunen Bereich, was mir leider nicht so steht. Trotzdem habe ich mir ein paar Lippie Stix bestellt, weil ich sie einfach toll finde!

 

Colourpop_Haul

 

  • Bound: ist für mich noch am ehesten ein Büro-verträgliches Nude. Der helle Rosenholz Ton hat ein glossy Finish und glänzt auf den Lippen. Nicht ganz so extrem pigmentiert wie die matten Kollegen, aber immer noch ordentlich deckend!
  • Button: wenn Lumiere und Fancy ein Baby hätten – es wäre Button. Eine Mischung aus Mauve und Korall!
  • Fancy: ist das tragbare Orange des kleinen Mannes. Nicht zu schrill, aber gerade noch Orange genug!
  • Frenchie: kennt ihr bereits aus meinem Red Lips & Cat Eye Post. Ich denke viel muss ich dazu nicht mehr sagen! Ein BABÄM Tomaten-Rot für den großen Auftritt!
  • LBB: ein Dunkelpink, wie es Goldie immer so schön nennt. Ein dunkler Beere-Pink-Ton, der im Herbst zum Einsatz kommen wird! (aber bäh, wer denkt denn jetzt schon an Herbst?!)

 

Colourpop_Swatches

Colourpop_Swatches

 

 

Die letzten 6 Wochen habe ich tatsächlich nur MAC, ColourPop und Makeup Geek auf den Augen getragen und mich gelüstet es momentan nicht auf andere Marken!

Für heute sind endlich die neuen Highlighter angekündigt – ich warte ja nur schon seit 3 Wochen darauf!! Wenn alles klappt, schicke ich heute meine 3. Bestellung ab 🙂 #suchti

 

Welche Produkte aus dem Post gefallen euch am besten? Was steht auf eurer ColourPop Wunschliste?

 

Wie ihr bei ColourPop bestellen könnt, habe ich hier erklärt!

You Might Also Like

43 Comments

  • Reply
    Haul | Teil 1 ColourPop Super Shock Shadow - All About World
    23. Februar 2016 at 8:43

    […] Fräulein Ungeschminkt Mrsannabradshaw Cream Beauty Website […]

  • Reply
    Talasia
    27. Mai 2015 at 16:34

    *hibbel hibbel* ich hoffe ja ganz doll, dass es Amira und Lectra irgendwann auch Solo geben wird, denn die habe ich ja nun leider verpasst. Hach ich bin so mega gespannt und ich kann mich gar nicht an den Postings satt sehen 😀

    • Reply
      Carina
      28. Mai 2015 at 15:05

      Dann sollte ich wohl meine beiden Hauls doch noch posten 🙂

  • Reply
    amanda
    6. Mai 2015 at 11:23

    Habe nun auch bestellt weil dein post einfach nichts anderes zulässt , da muss man einfach bestellen. Habe Sonntag bestellt und bis jetzt keine Versandbestätigung erhalten. Warte also schon drei Tage. Wie lange hat das bei dir gedauert?

    • Reply
      Carina
      6. Mai 2015 at 13:37

      Ich würde an deiner Stelle nach 6 Tagen nachfragen. Es steht ja auch bei den FAQs von CP, dass sie 3-5 Tage für die Bearbeitung von Bestellungen brauchen.

  • Reply
    Paula
    4. Mai 2015 at 16:53

    Heyyy :)))
    Hast mich total angesteckt mit deinen tollen post über Colour Pop
    Hab mich direkt bei shipito registriert und mich bei Color pop eingedeckt hihi ☺️ musstest du eig noch zusätzlich Zoll zahlen ?? Und wie hast du deine Zollerklärung geschrieben ? kenne mich damit null aus …
    Danke und liebe Grüße ❤️
    Paula

    • Reply
      Carina
      5. Mai 2015 at 13:37

      Die Zoll Erklärung musst du selbst ausfüllen, ist aber alles ganz easy und gut beschrieben!

  • Reply
    Ina
    4. Mai 2015 at 14:04

    Wirst du wohl aufhören mir die Produkte unter die Nase zu reiben? Ich glaube ich muss deinen Blog entabonnieren!!!

  • Reply
    Jules
    2. Mai 2015 at 10:36

    So wunderschöne Farben. Lectra gefällt mir sehr, in Kombination mit den anderen beiden sehr glamourös 🙂 ganz fein. Wünsch Dir ganz viel Freude mit den Produkten. Lg Jules

  • Reply
    Paphiopedilum
    1. Mai 2015 at 2:34

    Joa, ordentlich… 🙂

    Cricket hab ich ebenfalls und es ist nach So Quiche mein zweit liebster Colourpop Lidschatten. Und das nicht mal mit allzu großem Abstand. Weil die Farbe, wie Du schon vollkommen richtig sagst, echt auch sehr besonders ist. Ich nehme unter Cricket übrigens immer eine weiße Base. Gerade bei so Mischfarben, die sowohl warme als auch kühle Anteile haben, geht – zumindest bei meiner Hautfarbe und meinen Lidern – so gut wie immer einer dieser beiden Anteile quasi komplett unter. Mit weißer Base läßt sich dem aber einfach und sehr effektiv entgegenwirken, und das ist es auch absolut wert, denn gerade diese sind ja oftmals die besonders besonderen Nunancen. Übrigens hab ich Cricket schon sechs Mal benutzt (was für mich als tägliche Nicht-Schminkerin schon echt viel ist, in den maximal zwei Monaten, die ich ihn nun hab), und ich bin noch meilenweit entfernt von hit the pan. Da ich ja nicht bei Instagram bin, wußte ich von der Problematik überhaupt nichts, und bin nun total überrascht das zu lesen. Cricket mag tatsächlich etwas verbrauchsintensiver sein als die anderen Farben, aber das ist bei mir jedenfalls echt nicht massiv.

    LBB hab ich auch, habs sogar auch schon gebloggt, und finde es echt ganz, ganz wundervoll!!! SOOO eine tolle Farbe! Ich bin direkt „froh“ daß Du ihn auch mit bestellt hast…

    • Reply
      Carina
      4. Mai 2015 at 10:07

      Danke für den Tipp, das mit der weißen Base werde ich auch ausprobieren. Ich habe bisher immer zu einer Base gegriffen, wenn ich Cricket getragen habe, da er eben etwas transparent ist. Aber bisher eher in die Grau-Taupe Region.

      Theoretisch könnte man mit genügend Druck wohl bei jedem CP Lidschatten bald the pan erreichen. Ich habe Bill jetzt wirklich sehr oft benutzt (also zumindest für meine Verhältnisse) aber da ist auch noch kein pan in Sicht!
      LBB ist der Burner, habe ihn am Wochenende wieder getragen. Tolle Berry Farbe, die ich im Herbst sicher ständig tragen werde!

  • Reply
    Doro
    29. April 2015 at 23:12

    „Das orange des kleinen Mannes“….GEIL!!! :DD
    Sieht ja alles mal mega gut aus! Wie bin ich neulich aufgeregt hin und her gerannt, als mir ein Bekannter in den USA angeboten hat, dass ich die Sachen auch zu ihm liefern lassen könnte und er sie für mich weiter schickt. MEGA! Da wird wohl bald eine Colour Pop Bestellung fällig…hui!

    • Reply
      Carina
      30. April 2015 at 15:04

      YAY das ist ja super!!! Ich würde dir auch eine Bestellung bei MAC empfehlen, sobald der € wieder besser steht. Dort kosten die Refills nämlich nur 10$!

  • Reply
    Lisa
    29. April 2015 at 12:12

    Ich finde die Lippenstifte echt toll!
    Besonders gut gefallen mir die dunklen Farben 🙂
    Ich dachte immer, dass ColourPop nicht nach Europa liefern würde

    • Reply
      Carina
      29. April 2015 at 16:23

      Tun sie auch (noch) nicht, habe ich alles im ersten Post erklärt!

  • Reply
    Sooyoona
    28. April 2015 at 21:00

    Oh Gott wie geil sind die denn? Zu meiner Schande muss ich ja gestehen, dass ich diese Marke noch nie so genau angeschaut habe. Sie ist mir nur hin und wieder ein einer koreanischen Instagramerin aufgefallen.
    Die Produkte aus deinem Post sehen alle sehr schön aus und wie gut die pigmentiert sind!

    • Reply
      Carina
      29. April 2015 at 16:17

      Denk dir nichts, die Marke ColourPop ist auch eher was für Beauty Nerds 😉

  • Reply
    Marie
    28. April 2015 at 20:49

    Ich habe jetzt schon soo oft bei dir die Produkte gesehen und auch so viele amerikanische Youtuber die ich schaue schwärmen nur so von den Produkten. Ich werde bald mal anfangen mir die Farben und Produkte anzugucken, Swatches zu googeln etc. und dann auch mal eine Bestellung planen. Preislich finde ich die Produkte vollkommen top! Selbst manche Drogerieprodukte sind in den USA teurer! Vielleicht sollte ich ich mit ein paar anderen zusammen tun und auch eine Sammelbestellung machen.

    Liebe Grüße <3

    • Reply
      Carina
      29. April 2015 at 16:06

      Eine Sammelbestellung lohnt sich definitiv! Die Qualität ist wirklich unschlagbar, bei MAC zahlt man 20€ für einen Lidschatten dieser Art!

  • Reply
    ulli ks
    28. April 2015 at 20:19

    Yeah!

    Ich freue mich dann mal auf einen Monster-Vergleichspost!!!

    Lieben Gruß,
    ulli ks

    • Reply
      Carina
      28. April 2015 at 20:32

      Wahrscheinlich wird es eher ein Top 10 Post, alle nochmal swatchen ist so viel Arbeit 😛

  • Reply
    Stef
    28. April 2015 at 20:15

    Es ist SO schwer sich bei diesem Überangebot für eine zu entscheiden!
    Aber ich bin sehr sehr sehr gespannt auf die Produkte und es sind ja auch teilweise Farben dabei, die du hier noch nicht gezeigt hast. Ich freu mich sehr! <3
    Cricket gefällt mir richtig gut, aber der Verbrauch ist schon krass :/

    • Reply
      Carina
      28. April 2015 at 20:30

      Zum Glück scheint das aber nur bei Cricket der Fall zu sein. Bill steht immer noch stramm 😉

  • Reply
    teddyelfe
    28. April 2015 at 18:35

    Ach, die Lidschatten sehen aber auch einfach klasse aus. Ich hab auch eine Bestellung aufgegeben, die aber leider noch auf dem Weg zu mir ist. Glücklicherweise fiel meine Bestellung genau auf eine Zeit, wo es einen Highlighter kostenlos dazu gab zur Bestellung und so weiß ich, dass Whisp sich auch in meinem (heiß ersehnten) Paket befindet. Ich bin so gespannt darauf!! 🙂
    Lieben Gruß und frühliches Highlighter-Shoppen, ich hab gerade via Mail gelesen, dass sie ja jetzt da sind. 🙂
    Anna

    • Reply
      Carina
      28. April 2015 at 20:29

      Ich habe gerade bestellt! Wisp und Stole the Show sind es geworden. Ich bin sehr gespannt!

  • Reply
    Katy
    28. April 2015 at 18:12

    Ich musste auch eine Bestellung abschicken, nachdem ich Deinen ersten ColourPop-Post gelesen hatte…und warte nun schon seit über drei Wochen ungeduldig auf meine Bestellung, weil ich mir den teuren Express-Versand alleine nicht leisten konnte und wollte. Ich habe mich für das In Bloom-Set und einen extra Lippenstift entschieden, aber bei der nächsten Bestellung (Du siehst, ich plane JETZT SCHON die nächste Bestellung) müssen unbedingt auch Lidschatten und Highlighter mit!
    Viele Grüße

    • Reply
      Carina
      28. April 2015 at 20:29

      Haha, so ging es mir auch! Mit der langsamsten Versandart muss man leider mit 4-5 Wochen rechnen. Aber das Warten wird sich lohnen!

  • Reply
    Barbara
    28. April 2015 at 17:22

    Schön, dass alles wohlbehalten angekommen ist! Ich kenne das, manchmal MUSS man solche Sachen einfach haben, auch, wenn die Anschaffung schwierig ist.

    • Reply
      Carina
      28. April 2015 at 20:28

      Ich muss nur immer genau solche Sachen unbedingt haben, die schwer zu bekommen sind 😀

  • Reply
    Miss Grapefruit
    28. April 2015 at 17:20

    Ich muss sagen, dass mich sehr viele Produkte angefixt haben, allerdings finde ich Fruit Sand besonders toll <3

    Demnächst wollte ich auch eine Bestellung aufgeben, ich denke aber, dass es eher im Juni sein wird, da ich mir einiges aus der Wash and Dry Sommerkollektion und der Chanel Sommerkollektion kaufen wollte…mal schauen ob mein Geldbeutel dann noch was hergibt.

    Liebe Grüße
    Jeanette

    • Reply
      Carina
      28. April 2015 at 20:27

      Ach so a bissle Colourpop geht doch immer 😉

  • Reply
    Dani
    28. April 2015 at 16:50

    Da bekomme ich auch schon wieder Lust auf mehr. Tolle Farben dabei.

  • Reply
    Carina
    28. April 2015 at 16:21

    Eine sehr schöne Bestellung! Ich harre darauf dass irgendwann mal nach Deutschland geliefert wird. Mal sehen ob ich es schaffe so lange zu widerstehen 😀 Ich bin vor allem ganz wild auf die Lippie Stix!

    Liebe Grüße, Carina

    • Reply
      Carina
      28. April 2015 at 20:27

      Darauf hoffen wir glaube ich alle 😉

  • Reply
    mrsannabradshaw
    28. April 2015 at 16:12

    Es scheint wohl wirklich bisher nur Cricket zu sein. Ich habe jetzt Sequin bestimmt eine Woche, wenn nicht länger non stop getragen und auch hier habe ich noch kein Hit the Pan erreicht (puhh)

    Ach was freue ich mich schon auf den nächsten Schwung, wir Suchtis 🙂 <3

    • Reply
      Carina
      28. April 2015 at 20:26

      Whoop Whoop!!! Ich bin SO gespannt auf die Highlighter!

  • Reply
    Nicola
    28. April 2015 at 15:43

    Animal ist einfach nur der Knaller! Hab ich schon mehrmals getragen, ich sehe aber irgendwie nicht so wirklich einen Unterschied zwischen den Super Shock Pigments (wie Animal) und den normalen Shadows… Vielleicht bin ich da auch einfach zu ungebildet für 😛 Aber ich muss sagen, ich habe bei Cheeky auch nach einigen Benutzungen das Pfännchen gesehen, hab dann aber den Lidschatten etwas hin und her geschoben und jetzt sieht man es nicht mehr. Ich glaube das passiert leicht, wenn man zu viel Lidschatten benutzt.
    Jetzt sind aktuell ganze zwei Bestellungen zu mir unterwegs, heute hab ich noch die Highlighter bestellt, eine andere Bestellung müsste diese oder nächste Woche endlich da sein. Ich musste übrigens bei DHL Express im Endeffekt 20€ Versand nachbezahlen, die Rechnung kam etwa 2-3 Wochen nach erhalt des Päckchens. oO Seitdem warte ich lieber etwas länger..
    LG

    • Reply
      Carina
      28. April 2015 at 20:26

      Oha war die Nachzahlung vom Zoll?

      Sehr interessant, dass dir das auch passiert ist! Kommt bestimmt auch darauf an, wie fest man mit dem Finger aufdrückt!

      • Reply
        Nicola
        29. April 2015 at 12:10

        Nee, Zoll hab ich ganz klassisch an der Tür nachbezahlt. Aber sowohl bei Hermes Express als auch bei DHL musste ich jeweils um die 20€ für den Versand nachbezahlen… Hat mich fürchterlich geärgert, vor allem habe ich auch nicht wirklich verstanden warum ich das bezahlen muss. Den ersten Brief habe ich komplett ignoriert, weil ich dachte, dass die Versandrechnung nur pro forma wäre, aber als dann die 1. Mahnung reingeflattert ist habe ich schnell bezahlt. :/ Die in meiner Postfiliale konnten mir das auch eher schlecht als recht erklären, irgendwie musste ich noch für den Versand auf deutschem Boden wohl dazu bezahlen. Wahrscheinlich einfach mega Pech gehabt…

        • Reply
          Carina
          29. April 2015 at 16:22

          Whaaaat?! Das habe ich auch noch nicht gehört! Hätte wahrscheinlich genau so reagiert wie du! Das ist ja eine Frechheit 🙁 Tut mir sehr leid!! Ich hoffe, du lässt dir den Spaß mit den Produkten dadurch nicht vermiesen!

  • Reply
    Lebenslounge
    28. April 2015 at 15:43

    Wunderschöne Farben sind da dabei!
    Mir persönlich wäre das nur alles einfach zu teuer… da muss das herrkömmliche MakeUp ausreichen 😀

    Liebe Grüße,
    Lisa

    • Reply
      Carina
      28. April 2015 at 20:25

      5$ für ein Teil finde ich nicht unbedingt teuer, zumal du ja auch den günstigen Versand wählen kannst. Aber da hat jeder andere Preisvorstellungen. Kann schon verstehen, wenn der Bestellprozess zu aufwendig ist

    Leave a Reply