Review

Zoeva En Taupe Lidschatten Palette Review

Zoeva_En_Taupe_Lidschatten_Palette

 

Lidschattenpaletten machen mich immer schwach. Zwar habe ich mein Arsenal mittlerweile deutlich reduziert, aber kaum kommt eine neue, hübsche Palette daher, fängt mein linkes Auge nervös an zu zucken. So auch bei dem Schmuckstück, das ich euch in diesem Post vorstelle (ja, das war ein kleiner Spoiler 😉 )!

 


Zoeva_En_Taupe_Lidschatten_Palette

 

Mit den Lidschattenpaletten* hat Zoeva ein tolles Produkt ins Sortiment aufgenommen. Was mich vor allem anspricht ist erstmal das coole Design und der fehlende Pinsel – Halleluja! Aber klar, Zoeva möchte natürlich, dass man dafür die hauseigenen Pinsel Sets benutzt. Die Paletten sind stabil, hochwertig und modern. Sie enthalten keinen Spiegel, aber das ist nur eine Beobachtung, kein Kritikpunkt.

 

Zoeva_En_Taupe_Lidschatten_Palette

 

Zoeva_En_Taupe_Lidschatten_Palette

 

Über das Design der Paletten kann man denken was man möchte, aber auf den Inhalt kommt es letztendlich an. Die En Taupe Palette beschäftigt sich mit der Farbe Taupe (ach was ^^), bietet aber trotzdem eine Vielfalt an Variationen und Farben. Sie enthält matte, schimmernde, glitzernde und – haltet euch fest – duochrome Lidschatten!

Allein die beiden Duochrome Nuancen (Handmade und Sheers & Voiles) machen die Palette für mich zu etwas Besonderem und heben sie von der Masse ab! Handmade ist dabei ein toller, buttriger Highlighter, Sheers & Voiles ist zwar eine Alternative, aber kein 100%iges Dupe zu MAC Vex. Trotzdem freue ich mich über die Vielfalt in der Palette! Gerade aktuell schminke ich unglaublich gerne natürliche Augenlooks in Kombination zu einer kräftigen Lippenfarbe, weshalb die Zoeva En Taupe Lidschatten Palette* momentan im Dauereinsatz ist.

 

Zoeva_En_Taupe_Lidschatten_Palette

 

Die Qualität der Lidschatten ist zwar nicht die beste auf dem Markt, spielt aber definitiv im oberen Drittel mit. Die Eyeshadows krümeln ein wenig und die matten Nuancen sind etwas pudrig – aber das liegt alles noch im verkraftbarem Bereich.

Dafür sind sie hoch pigmentiert, lassen sich 1A verblenden und verblassen nicht über den Tag hinweg. Vorausgesetzt, ihr benutzt euren liebsten Primer als Grundlage! Es macht mir einfach Spaß, diese Palette zu verwenden und ich greife ohne Nachzudenken immer wieder zu ihr. Kennt ihr das, wenn euch ein Kosmetikprodukt einfach ein gutes Gefühl verschafft, wenn ihr es anschaut? That’s it!


Zoeva_En_Taupe_Lidschatten_Palette

 

Das Einzige, was ihr bedenken müsst, wenn ihr euch die Palette kauft: sie enthält keine sehr dunklen Lidschatten. Dunkler oder smokier als mein Augenmakeup in diesem Post werdet ihr mit der Palette nicht gehen können. Mit Exquisite, dem dunklen, matten Pflaumenton hatte ich übrigens keinerlei Probleme. Zwar war er im Swatch nicht ganz so smooth, wie seine Kollegen, aber auf dem Lid performt er einwandfrei, wie ihr sehen könnt!

 

Zoeva_En_Taupe_Lidschatten_Palette

 

Zoeva_En_Taupe_Lidschatten_Palette

 

Lippen: Estée Lauder Dominant* | Ringe: New One* | Haarreif: ähnlich*

 

Die Zoeva En Taupe Palette macht definitiv Lust auf mehr! Die bunte Mischung aus kalten und warmen Farben und verschiedenen Finishes hebt sie aus dem Paletten Meer hervor. You had my curiosity, but now you have my attention, Zoeva!

 

Die Palette findet ihr für 17,99 € bei Douglas.*

 


 

Weitere Berichte: Pinky Sally | Innen & Außen

 

 

Besitzt ihr eine der Zoeva Paletten? Welche muss man unbedingt haben?

 

affiliatefarbverlaufschmal - Kopie

prsamplefarbverlaufschmal - Kopie

You Might Also Like

40 Comments

  • Reply
    Michelle
    8. April 2016 at 23:02

    Hallo 🙂 Ich habe die Palette eben bekommen und wollte fragen, ob ich vllt irgendwo ein Tutorial zu deinem AMU finde? 🙂 Finde es richtig schön geschminkt mit der Palette und würde es gerne nachmachen.

    Vielen lieben Dank, Michelle 🙂
    (Könntest du mir, wenn möglich, per Mail antworten? Danke!)

  • Reply
    Marie
    2. Februar 2016 at 15:36

    Bisher hat mich die Palette nicht so sehr angesprochen aber dein AMU damit sieht wirklich toll aus! Und ich finde das Swatchfoto vollkommen in ordnung 😉

  • Reply
    Mein November … Weihnachtsvorbereitungen und Geburtstagsfreuden
    20. Dezember 2015 at 8:34

    […] meinen der November ist ein Palettenmonat. Tolle neue Paletten inkl. Looks gab es zu sehen bei: Carina (Zoeva En Taupe) und Karin (Urban Decay Gwen […]

  • Reply
    Mein November ... Weihnachtsvorbereitungen und Geburtstagsfreuden - AmandoBlogs.comAmandoBlogs.com
    29. November 2015 at 17:53

    […] meinen der November ist ein Palettenmonat. Tolle neue Paletten inkl. Looks gab es zu sehen bei: Carina (Zoeva En Taupe) und Karin (Urban Decay Gwen […]

  • Reply
    Eni
    17. November 2015 at 10:41

    Wow, wunderschön. Deine Fotos sind wundervoll!

    Die Palette ist für mich ein eindeutiger Kaufkandidat.. 🙂

  • Reply
    Barbara
    12. November 2015 at 14:57

    Die Palette spricht mich so extrem an. Fast schon unheimlich 😀

  • Reply
    Joline
    12. November 2015 at 14:29

    du siehst wirklich Bombe aus auf den Fotos !

  • Reply
    Annie
    12. November 2015 at 11:51

    Ich bin echt ein Fan von den Zoeva Lidschatten. Ich habe ne ähnliche Palette und bin auch total verliebt in die Farben. Vor allem der Beereton ist der Hammer!
    Grüße
    Annie

  • Reply
    Krissi
    11. November 2015 at 21:08

    Wow, wie du strahlst!! Deine Augenbrauen und Haare gefallen mir hier wahnsinnig gut.
    Jetzt hab ich noch mehr Lust meine abzuschneiden 🙂
    Die Zoeva Paletten gefallen mir auch immer sehr, ich habe mittlerweile auch schon 4 Stück…

    • Reply
      Carina
      13. November 2015 at 19:48

      Tu es! Fühle mich total wohl mit der Haarlänge!

  • Reply
    Lisa von TBI
    11. November 2015 at 18:41

    Ich habe die Palette jetzt schon auf einigen Blogs angeschmachtet – die muss einfach einziehen. Sie gefällt mir von Mal zu Mal besser 🙂

  • Reply
    Simone
    11. November 2015 at 16:26

    Ich besitze die Naturally Yours, Smokey, Mixed Metals und die Cocoa Blend (in dieser Reihenfolge gekauft) – und jetzt muss ich mir wohl noch eine Zoeva Palette zulegen! Die En Taupe sieht ja wirklich genial aus, genau solche Farben mag ich zur Zeit total. Und lassen sich wie du schon sagst so schön zu den dunklen Herbst-Lippenstiften kombinieren 🙂 Ich mag die Zoeva Paletten total, weil man für den Preis wirklich zufriedenstellenden Qualität bekommt und so kann man sich auch eine größere Auswahl leisten – und die Farben sind sooo schööön! Ich greife momentan am meisten zur Cocoa Blend, aber auch ein paar Farben der Mixed Metals haben es mir angetan. Die Smokey verwende ich wahrscheinlich am wenigsten, weil ich mich nicht so häufig dramatisch schminke… und die matten Farben eine gewisse Geduld beim Verblenden erfordern 😉 Aber damit lassen sich tolle Abendmakeups schminken. Also wie du siehst, ich bin ein Zoeva Fan und hab mich über den Review der neuen Palette total gefreut! Sehr interessanter Beitrag (so wie eigentlich alles auf deinem Blog ;))

    • Reply
      Carina
      13. November 2015 at 20:04

      Merci erstmal 🙂 die Paletten sind total gefährlich, weil sie in mir den Sammler Instinkt wecken! Muss mich echt zurückhalten, zumal ich meine Paletten Sammlung reduzieren will..

  • Reply
    Lema
    11. November 2015 at 15:06

    wow die palette sieht so schön aus *-* ich bin grad kurz davor sie mir zu bestellen. eigentlich hatte mich die en taupe palette bis jetzt nicht so richtig interessiert aber irgendwie gefallen mir die swatches grad total gut

    ganz liebe grüße
    LEMA

  • Reply
    Franziska
    11. November 2015 at 14:26

    Oh, mein Bestellfinger zuckt!!

  • Reply
    Talasia
    11. November 2015 at 14:23

    Also vielleicht stehe ich MEGA auf dem Schlauch, aber das mit dem Spoiler in diesem Zusammenhang peile ich absolut null (zumal du es auch auf Insta erwähntest :D), weil ich da keinen Spoiler sehe und auch nicht wüsste was man bei einer Palette spoilern kann 😀 vielleicht verstehe ich einfach den Witz nicht *lol*

    Auf jeden Fall ein echt hübscher Look und tolle Fotos, die Palette selber wäre jetzt allerdings nicht so 100% meins. Ich hätte mir allerdings die Swatchfotos anders gewünscht. Wenn so viele nebeneinander sind würde ich mir eine Vergrößerung wünschen oder eben nochmal kleinere Fotos mit weniger Farben auf einem Bild. Damit man z. B. den duochrome Effekt erkennen kann, den ich hier jetzt nur bei Handmade irgendwie erahnen kann ^^

    • Reply
      Carina
      13. November 2015 at 19:47

      Der „Witz“ war, dass ich mein Fazit bei Insta mit dem Wort wundervoll verraten habe.
      Mir sind Swatches mittlerweile nicht mehr so wichtig, das dürfen andere Blogs übernehmen

  • Reply
    Stef
    11. November 2015 at 9:48

    Ach girl <3 da kann ich nur seufzen!

  • Reply
    Beauty Mango
    11. November 2015 at 9:21

    Eigentlich hab ich ja genügend Nudepaletten, aber ich bin echt am überlegen, ob ich sie mir zulegen soll, weil mir die Farbzusammenstellung echt gut gefällt.

    • Reply
      Carina
      13. November 2015 at 19:44

      Haben wir das nicht alle?! 😀

  • Reply
    shalely
    11. November 2015 at 0:44

    Die Palette gefällt mir immer noch total gut. Ich bin aber auch ein großer Taupe Fan. Und wie schön der geschminkte Look aussieht, dazu noch der tolle „Haarreif“. Super…..

  • Reply
    Blunia
    11. November 2015 at 0:14

    Wow ich hätte nicht gedacht das Exquisite so toll wirkt. In der Palette sieht er dunkelrot-braun aus, auf Deinen Augen aber wird er zu einem wirklich schönen mattem lila-burgund. (oder täuscht das Foto?)
    Dein Amu macht die Palette um einiges spannender.

    • Reply
      Carina
      13. November 2015 at 19:43

      Kommt auch immer auf das Licht an, bzw. mit welchen Farben du ihn kombinierst. Auf dem Auge wird er aber etwas mehr lila!

  • Reply
    TaraFairy
    10. November 2015 at 22:59

    Die Palette gefällt mir von den Swatches her gut und dein Look ist wieder mal ein absoluter Hingucker!
    Ich besitze nur die Smoky Palette, die würde ich allerdings nie wieder hergeben.
    Neben den Pinseln finde ich vor allem die im Frühjahr neu herausgebrachten Eyeliner der Marke großartig. Die sind ungewöhnlich weich, lassen sich dadurch aber problemlos auftragen, decken in einer Schicht und halten nach dem Antrocken bombenfest.
    Glg
    Jennifer

    • Reply
      Carina
      13. November 2015 at 19:42

      Die gab es ja früher schon einmal, von damals habe ich noch einen grün-goldenen!

  • Reply
    Diorella
    10. November 2015 at 22:54

    Sehr schöner Look! Die Zoeva Paletten lachen mich schon länger an, mal sehen welche Palette es dann werden wird. 🙂 Die En Taupe Palette ist aber einer meiner Favoriten. <3

  • Reply
    Maria
    10. November 2015 at 22:05

    Carina du bist so gemein. Ich habe mir gesagt: ich brauche keine neuen Lidschatten und schon gar keine Paletten. Jetzt will ich aber die en taupe Palette haaaaaaben… 😀

    • Reply
      Carina
      11. November 2015 at 16:52

      Muhahahaha 😀

  • Reply
    Roselyn
    10. November 2015 at 21:46

    Wow! Der Look steht dir so gut! Und die Bilder sind auch wieder ein Traum geworden.

  • Reply
    Lisa
    10. November 2015 at 21:41

    Mal wieder eine sehr schöne Palette von Zoeva. Aber wenn ich die jetzt noch kaufe gibts glaube ich Ärger daheim 😛

  • Reply
    Christin
    10. November 2015 at 21:29

    Sieht wirklich toll aus! Ich hatte auf jeden Fall auch schon mit der Palette geliebäugelt und du machst es mir jetzt wirklich nicht leicht 😉 Gerade jetzt wo es dunkler wird, passt so eine Palette natürlich perfekt 🙂
    Liebst Christin

    • Reply
      Carina
      13. November 2015 at 19:41

      Aber sonst auch immer 😉

  • Reply
    Lisa
    10. November 2015 at 19:54

    Carina, Carina, Carina. Unverschämt gut siehst du aus! Ich besitze in der Tat keine Zoeva Palette (mehr). War vor 3-4 Jahren irgendwoe doch nicht zufrieden, glaube aber, dass sich die Formulierung mittlerweile auch sicher geaendert hat. Dennoch krieg ich meine Lidschattenpalettenschublade jetzt schon grade so zu. 🙂 vielleicht, wenn wir Ende Januar in unser Haus gezogen sind. 🙂
    Alles Liebe!
    Lisa

    • Reply
      Carina
      12. November 2015 at 15:48

      Die ersten Paletten waren ja mehr so 88er China Dinger 😀 Da haben sie sich definitiv um 180° gedreht!

  • Reply
    Kim
    10. November 2015 at 17:53

    Tolle Palette und sowieso tolles Make Up, … ABER der Haarreif sieht ja mal mega geil aus. O_o
    Steht dir wirklich gut. 🙂
    Lg Kim

  • Reply
    Dani
    10. November 2015 at 16:25

    Irgendwie hat die Palette was, was durchaus an Deiner Präsentation liegen kann

    • Reply
      Carina
      11. November 2015 at 16:51

      Hehe, danke dir!

    Leave a Reply