Die perfekte Businessbluse

seidensticker 


[Anzeige] In Kooperation mit Seidensticker
 

Mein aktuelles Hobby: sämtliche (Online)Shops nach der perfekten Bluse durchforsten.

Durch meine Sanduhr-Figur ist es gefühlt ein Ding der Unmöglichkeit, die perfekte Bluse zu finden. Passt sie an der Oberweite, ist die Taille viel zu weit. Kaufe ich sie passend zur Taille, platzen mir entweder die obersten Knöpfe, oder die Blutzufuhr meiner Arme wird abgeschnürt. Dabei sind Blusen für mich die perfekten Arbeit-und-Freizeit-Oberteile. Je nachdem, wie ich sie kombiniere, kann ich sie ins konservative Büro tragen, oder mit einer Destroyed Jeans zum Stadtbummel. Man ist sofort angezogen!

Bei meiner Fashion Recherche bin ich unter anderem auch auf die Premium Blusen der Marke Seidensticker gestoßen. Ihr erkennt sie an den kleinen, schwarzen Rosen Aufnähern an der Knopfleiste! Hier sind meine Favoriten:

 

 


 

Bluse mit Punkten: Sehr schön für die Freizeit! Durch den gerafften Bund lässt sie sich prima in die Hose stecken. Mit Body Blusen hatte ich bisher nämlich keine guten Erfahrungen gemacht, aber so sitzt die Bluse, wenn man sie in die Hose steckt!

Klassische Kurzarmbluse: Ein wichtiges Meeting, aber der Meetingraum ähnelt einem Gewächshaus? Look no further! Was mir an dieser Bluse besonders gefällt ist, dass sie sehr tailliert geschnitten ist. Insbesondere wenn ich eine gerade geschnittene Anzug Hose trage, sollte das Oberteil auf Figur geschnitten sein!

Minimalistische Langarmbluse: Eine puristische Mischung aus Tunika und Businessbluse. Den hochgestellten Kragen finde ich äußerst schick und der minimalistische Rest ist sehr besonders!

Streifenbluse: Ich liebe alles mit Streifen! Die sommerliche Kurzarmbluse ist da keine Ausnahme. Wenn ich sie sehe, muss ich sofort an eine blaue Capri Hose, Keilsandalen und rote Lippen denken!

Premium Bluse Kurzarm: Mit einem sehr dezenten Glitzerstreifen am Dekolletee. Diese kleinen Details machen unheimlich viel aus und sind meines Erachtens viel interessanter, als zum Beispiel klobige Statementketten. 

Der hellblaue Klassiker: Die klassische Langarmbluse sollte jede Frau im Schrank haben. Der Stoff darf nicht durchsichtig sein und sie muss perfekt sitzen! Jetzt muss ich nur noch jemanden finden, der sie mir bügelt ;)

 

Welche der gezeigten Blusen gefällt euch am besten?

Habt ihr Empfehlungen für bügelfreie Blusen?

Tags from the story
,

13 Comments

  • hi, wirklich schöne Business Blusen! Der Webshop hat komische Kategorien, wenn man Blusen nach Produktgruppe filtern möchte gibt es die Kategorien: Casual-Bluse, City-Bluse oder Fashion Bluse – ähm what? In welcher Kategorie finde ich denn jetzt moderne Business Blusen?
    Ich glaube Blusen sollte man anprobieren, online würde ich nur Blusenmodelle nachkaufen, die man schon im Schrank hat. Ich habe erstaunlicherweise Blusen von Größe 36, S bis 44 oder XL im Schrank – da Blusen abhängig vom Schnitt und Hersteller so unterschiedlich ausfallen.
    Randbemerkung: der 3 für 2 Deal endete leider am 26.06.16 und Dein zweiter Link (Kurzarmbluse) führt zu einer anderen Bluse.
    LG Blunia

    • Ich würde bei Premium Blusen schauen, da gibt es schicke Teile für’s Büro. Aber ja, der Webshop ist ein wenig verwirrend ;)
      Wenn man sie vorher anprobieren kann, ist natürlich besser. In München gibt es sogar einen Shop, der Seidensticker führt. Da werde ich mich mal durchprobieren.
      Danke für die Anmerkungen!

  • Ich liebe die Body Blusen von Seidensticker, die musst Du unbedingt mal anprobieren! Sie sind viel, viel bequemer und deutlich besser geschnitten, als die Body Blusen anderer Marken, die ich vorher probiert habe. Ansonsten finde ich die Blusen von Umani unheimlich toll (umani-blusen.de)! Ich glaube es gibt sogar einen Shop in München. Die Homepage wirkt ein bisschen oldschool, aber die Blusen sind der Hammer, ganz ehrlich! ;-) Und schön eng anprobieren, sie haben einen Stretchanteil und passen sich beim Tragen sehr schnell an. Durch die eng gesetzte Knopfleiste platzt oben herum auch garantiert nichts raus.. ;-) Mein Geheimtipp und eine große Liebe seit fast 10 Jahren! Liebe Grüße

      • Na, wenn das kein Zeichen ist.. ;-) Im Moment ist die klassische Weiße sogar im Sale. Ich habe meine Blusen zum Teil schon mehrere Jahre und sie sind immer noch schön! Und ich trage sie wirklich sehr häufig! Dadurch dass man sie anfangs enger tragen sollte, muss man sie auch nicht wirklich bügeln. Da stretchen sich eh alle Knitterfalten von alleine raus.. ;-) Ich hoffe, sie gefallen Dir! Viele liebe Grüße

  • Huhu,

    die Blusen von Seidensticker hätte ich dir auch empfohlen – hatte beim Titel direkt daran gedacht. :) Das sind einfach die besten. Habe die ganz schlichten mit der schwarzen Rose und mag es, dass sie etwas länger geschnitten sind, sodass man sie auch in die Hose stecken kann, ohne dass der Stoff blöd herausguckt.
    Wenn du die nach dem Waschen direkt auf einen Bügel hängst, sind die ziemlich knitterfrei und man könnte sie so tragen. Ich bügele aber immer mindestens kurz drüber.

    Liebe Grüße
    Krissi

  • Nee leider nicht :’D Ich warte auch immer eeeewig mit Bügeln bzw. dann halt wieder tragen.
    Von der Form her am besten passen mir H&M Blusen, schlimm aber wahr. Deren Stoff ist halt kacke und die bleiben auch nicht hundert Jahre schön. Ich hab dennoch zwei klassische weiße Blusen von dort. Seidensticker passt mir leider nicht, obwohl ich deren Qualität liebe. Ich hab oft Probleme mit der Taille – wie du – oder auch so einem Bausch am oberen Rücken. Örks! Die von H&M liegen schön eng und glatt an.

  • Ich bin vom Figurtyp irgendwo zwischen Sanduhr und Birne und kenne die Passformprobleme ganz gut.
    Oberteile mit dieser Raffung unten enden bei mir allerdings nur mit einer grässlichen Stoffwulst an der Hüfte und tragen in der Taille furchtbar auf.

    Ich finde die Auswahl sehr schön, mein Favorit ist die Langarmbluse (mittlere Reihe) da ich sonst eher der Shirt-Typ bin.

    Wenn man keine Lust zum Bügeln hat und die Falten nicht sehr tief/scharfkantig sind, kann man das Kleidungsstück auch beim Duschen und Föhnen mit ins Bad hängen. Durch den Wasserdampf glätten sich kleinere Knitterstellen wieder aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.