5 Tage – 1 Schminktisch

Schminktisch

 

Die Challenge: Eine (Arbeits-)Woche lang dokumentieren, was alles auf meinem Schminktisch landet!

Klar habe ich mir etwas mehr Mühe gegeben, Abwechslung einzubringen, aber die Looks und Produktauswahl sind mein ganz typischer Büroalltag!

 

 

Foundation:

Ein großer Klecks Armani Luminous Silk* in 2.0 und ein kleiner Klecks Guerlain Lingerie De Peau* (aktuell im Test, aber zu dunkle Nuance) vermischt und mit dem Real Techniques Schwamm* aufgetragen. Das Ganze sette ich mit dem RCMA No Color Powder*. Ich liebe den Schwamm in Verbindung mit dem Puder! Mein Make Up hält damit deutlich länger und ist matt ohne Puder-Finish!

 

Montag: Bold Brows & Coral Lips

Schminktisch

 

Seit meiner Wimpernwelle trage ich oft einfach richtig viel Mascara und kräftigen Lippenstift. Der Givenchy Le Rouge in Rose Dressing* ist nicht nur ein wunderschönes, kräftiges Korall-Pink, sondern hielt auch sensationelle 8 Stunden auf meinen Lippen!

Die Max Factor Masterpiece Transform Mascara* steht mittlerweile auf meinem Wimperntuschen Siegertreppchen auf Platz 1! Verlängerung, Volumen und maximale Kontrolle beim Auftrag. Das starke Schwitzen im Fitnessstudio am Abend hat sie leider nicht überstanden (→ Panda-Alarm)!

Apropos Siegertreppchen: Der Brow Wiz muss dem Anastasia Beverly Hills Brow Definer* weichen! Mit der breiten Spitze fülle ich meine Augenbrauen damit viel schneller auf, als mit dem Brow Wiz. Kann ich empfehlen, wenn ihr bereits volle Brauen habt!

 

Schminktisch

 

Dienstag: Bronze Eyes & Bubblegum Lips

Schminktisch

 

Am Dienstag stand ein entspannter, kurzer Arbeitstag mit Netflix and Chill am Abend auf dem Plan. Mir gefällt der Kontrast von warmen Bronze Augen zu kühlen Barbie Lippen! MAC Woodwinked* und ich freunden uns gerade an. Der fast schon duochrome Bronze Lidschatten ist schnell aufgetragen und wird in der Lidfalte etwas orange. Perfekt für blaue Augen!

Auf den Lippen trage ich den Lippie Stick Bound von ColourPop, ein bürotaugliches Barbie-Rosa! Für mehr Wimpernvolumen nutze ich die MAC Upward Lash*. Das kleine Bürstchen streife ich erst an einem Taschentusch ab und bearbeite dann jede Wimper einzeln. Das geht aber nur, wenn ich viel Zeit habe am Morgen!

Schminktisch

 

Mittwoch: Schwitzfestes Sommer Make Up

Schminktisch

 

Glühende Temperaturen plus ein bevorstehender Besuch im Fitnessstudio ließen mich am Mittwoch zum Who is Who der wasserfesten Beauty Produkte greifen.

Wunderbrow*, das semi-permanente, wasserfeste Brauengel, ist meine erste Wahl! Das Gel braucht zwar etwas Übung beim Auftrag, sitzt dann aber bombenfest, bis man es mit ölhaltigem Entferner abnimmt.

Wild Watermelon ist eine von zwei Revlon Lip Butters*, die ich nicht aussortiert habe. Das frische, glossige Orange-Rot macht mein Gesicht viel wacher und ist angenehm zu tragen. Weil das Wetter so schön warm war, habe ich den zuckersüßen Duft Heliotrop von Etro* aufgesprüht. Das vanillige Blumen Bouquet ist das komplette Gegenteil zu dem, was ich sonst trage, hat aber an dem Tag einfach gepasst!

 

Schminktisch

 

Donnerstag: Smoky Eyes mit Twist

Schminktisch

 

Smoky Eyes trage ich mittlerweile nur noch selten (das kommt dann im Winter wieder), aber ich wollte nicht nur knallige Lippen Looks zeigen ;) Also endlich mal wieder die Natasha Denona Eyeshadow Palette 5* herausgekramt und den matten Braunton und schimmernden Pflaumenton „kunstvoll“ auf dem Lid verteilt.

Damit das Ganze nicht zu langweilig wird, habe ich die rote Mascara von Rouge Bunny Rouge dazu kombiniert, die leider nicht mehr erhältlich ist. Den Effekt fand ich sehr spannend, aber nach der Anwendung musste ich die Mascara entsorgen, da sie komplett ausgetrocknet war.

Immer, wenn ich Smoky Eyes trage, greife ich tief in die Highlighter Kiste: Beccas Shimmering Skin Perfector in Opal* ist dabei meine erste Wahl, da selbst eine minimale Menge maximalen Schimmer auf die Haut bringt!

 

Schminktisch

Freitag: Peachy Sparkly Eyeliner

Schminktisch

 

Ein paar Tage zuvor bekam ich beim Lunch (Avocado-Hühnchen-Wrap) mit zwei fabelhaften PR Menschen ein paar Produkte von Maria Galland zum Testen. Von der Marke kannte ich bisher nur die Pflege, also gleich mal gespannt ausprobiert! Der pfirsich-farbene Glitzer Lidschatten passt nicht nur perfekt zu meinen blauen Augen, er ließ sich auch einfach und schnell mit den Fingern auftragen. Das Bronzer-Blush-Duo hat nicht nur ein tolles Design, sondern ist perfekt für den Auftrag auf heller, kühler Haut und riecht nach Sonnencreme!

Auf den Brauen trage ich eine Kombination aus dem Givenchy Brow Expert Stift* und dem Mister Brow Gel*. Den Stift hatte ich euch bereits in meinen Monatsfavoriten vorgestellt, das Brauengel folgt ihm auf den Fersen! Durch die kleine, abgeschrägte Bürste kann ich meine Brauenhaare viel kunstvoller drapieren!

 

Schminktisch

 

Meine geliebte blaue Sweatjacke*, die ich jeden Morgen trage, ist von Zalando Essentials und aktuell im Sale!

 

Welcher Look gefällt euch am besten?

Herrscht auf eurem Schminktisch auch Chaos?

AFFILIATELINK_PRSAMPLE

18 Comments

  • Ich find das Sommer-Makeup spitze ! Schön sommerlich leicht, nicht zu viel Farbe, keine Angst vor verlaufenen Rändern. So liebe ich es! Ich trage durch meine fast täglichen Fitnessstudio Besuche gar kein Makeup mehr, lediglich ein bisschen wasserfesten Mascara und los gehts!
    Meinen Schminktisch versuche ich zwar immer schön ordentlich zu halten, wenns dann aber mal schnell gehen muss, bleibt dann doch alles liegen. Dabei habe ich mir extra Sortierkästchen gekauft (ganz abgesehen von meinen großen Schubladen!

  • Pingback: Cream’s Blogger News #187 - AmandoBlogs.comAmandoBlogs.com
  • Mir gefällt der Montags-Look am besten. Im Sommer mag ich so cleane Looks, ein schöner Teint und eine tolle Lippenfarbe sind da alles, was ich brauche. :) Und ja, Chaos herrscht natürlich immer. Ich räume zwar gerne meinen Schminktisch auf, die Ordnung hält dann aber meistens nicht länger als einen Tag… Das grösste Chaos herrscht jeweils bei den Pinseln. Wenn man so viele hat, muss man sie halt nicht so oft waschen und dann liegen schnell 20 dreckige Pinsel rum…

    PS Upward Lash…grr.. wurde fast ein wenig wütend, als ich von ihr gelesen habe. Das war wohl der grösste Mascara Flop in meinem Leben (und meine erste und wohl letzte Highend-Mascara).

  • Wild watermelon ist so schön, den habe ich auch. :-) War mein erster von Revlon – in London gekauft. So eine Reihe nach dem Motto „5 Tage – 5 Looks“ oder so wollte ich auch schon mal machen, aber irgendwie schaffe ich es morgens nicht, das zu fotografieren. Vielleicht klappt es ja irgendwann nochmal… lg

  • Eine tolle Idee! Mir gefällt der Mittwoch am besten :) Hast du die Sweatjacke eigentlich schon über deinen Arbeitssachen an damit diese ggfalls nicht dreckig werden?

    • Danke :) Nein, ich ziehe morgens nach dem Aufstehen erst meine Schlabbersachen an, Frühstücke, mache mich fertig und kurz vor dem Verlassen der Wohnung ziehe ich meine Arbeitssachen an.

  • Super idee und tolle Looks für den Alltag.
    Am besten gefallen mir Dienstag und Donnerstag.
    Bei mir herrscht unter der Woche immer Chaos. Ich lass die Sacheb oft einfach stehen weil ich sie am nächsten Tag sowieso brauche. Ständiges aufräumen stört meine morgendliche Effizienz. *lach*
    Es kann schon mal sein dass ich unter der Woche mal alles wegräume, aber das ist eher selten. Ich hab so ein Körbchen wo ich die Essentials reinschmeiße und nur das, was ich tageweiße wechsle, wird direkt wieder aufgeräumt. Mein Schminktisch ist allgemein auch nicht so blitzblank aufgeräumt wie bei anderen weil ich das zwar schön finde, aber zu lang dauert um immer alles raus zu suchen.

    LG
    K.ro

    • Hauptsache, wir kennen uns in unserem Chaos aus! Normalerweise lasse ich auch viel mehr draußen liegen. Für die Reihe habe ich mich aber ein klein wenig zusammen gerissen und abends noch das meiste weggepackt :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.