Urban Decay Vice Lippenstifte

Urban Decay Vice Lippenstifte

 

Ganze 100 Urban Decay Vice Lippenstifte gibt es zur Auswahl. Mit diesem Produkt Launch hat Urban Decay wieder einmal die Beauty Welt auf den Kopf gestellt. Auf Instagram zeigten einige glückliche Damen und Herren ihre riesige 100-Lippenstifte-Box und uns Normalos lief der Sabber auf’s Smartphone!

 

 

Urban Decay Vice Lippenstifte

 

So viel Auswahl überfordert mich meistens, weshalb ich froh bin, drei Stück der Vice Lippenstifte als Sample erhalten zu haben. So kann ich sie erstmal antesten, bevor ich mich wegen anderer Farben umsehe. Die 100 Vice Lippenstifte sind in 6 Finishes unterteilt: Sheer, Metallized, Cream, Comfort Matte, Mega Matte und Sheer Shimmer. Meine drei Nuancen sind:

 

  • 714 (Mega Matte Finish): Ein helles, klassisches Rot mit warmem Unterton. Die Vorzeigenuance der Vice Lippenstift Kollektion, da sie 1. rot ist und 2. allen steht! 
  • Bad Blood (Comfort Matte Finish): Ein kühles Blutrot. Gefällt mir persönlich noch etwas besser als 714, aber auf den Lippen ist der Unterschied kaum erkennbar!
  • Pandemonium (Mega Matte Finish): Das Violett mit Kultpotential. Diese Nuance war bei einigen Bloggern äußerst beliebt. Ich finde das knallige Violett zwar super, aber die Textur konnte ich überhaupt nicht überzeugen. Sowohl im Swatch, als auch auf den Lippen wurde Pandemonium extrem fleckig und ungleichmäßig. Mit einem violetten Lipliner kann man ihn zwar theoretisch retten, aber da gibt es bessere Violett-Alternativen.

 

 

Urban Decay Vice Lippenstifte

 

Zwischen Comfort Matte und Mega Matte kann ich kaum einen Unterschied feststellen. Die beiden Rottöne waren sehr angenehm zu tragen und die Haltbarkeit war hervorragend (bis zu 6h). Pandemonium hinterließ einen starken pinken Stain auf den Lippen und generell kann ich mich mit dieser Nuance einfach nicht anfreunden. So schade!

Sowohl 714 als auch Bad Blood kann ich euch aber ans Herz legen und ich werde definitiv noch die anderen Finishes ausprobieren!

 

714

Urban Decay Vice Lippenstifte

 

Bad Blood

Urban Decay Vice Lippenstifte

 

Pandemonium

Urban Decay Vice Lippenstifte

 

Die Lippenstifte kosten 18,99 € und sind permanent bei Douglas erhältlich*.

 

 

Habt ihr die Urban Decay Vice Lippenstifte bereits ausprobiert?

Welche Nuance ist euer Favorit?

AFFILIATELINK_PRSAMPLE

Tags from the story
,

14 Comments

  • Uii toller Post. Ich finds klasse, dass du auch wirklich deine ehlriche EMinung sagst und die Lippis nicht in den Himmel lobst, obwohl sie dir ls Samples zugeschickt werden. An solchen Kritiken merke ich immer welche Blogger ehrlich sind und welche Blogs ich mir deshalb gerne weiter ansehe. Blogs (oder bei Youtube) wo jeder Schmarn in den Himmel gelobt wird lese ich nur noch selten. Man will ja Tipps was man sich anschauen sollte und nich QVC Werbung ;)
    Btw ich LIEBE Uptight der hat ein Comfort matte finish.
    Auch toll finde ich Criminal, Stark Naked (beide Comfort MAtte)
    und ganz neu in meiner Sammlung ist Hitch Hike der ist auch Klasse :D
    Sind halt alles eher so Nude/Brauntöne, weil ich zum einen genug rote Lippies habe und zum anderen sie eh schon viel zu selten trage.
    Finde das Comfort Matte finish angenehmer als die matten Lippenstifte von MAC.
    Auf meienr Wishlist steht noch backtalk aber der is schon ewig bei douglas online ausverkauft :/
    Mich interessieren die anderen Finishes auch sehr, aber muss mich da jetzt noch zurückhalten, sonst kauf ich mir die auch gleich in allen möglichen Farben :D
    Liebe Grüße,
    Bianca

    • Danke, aber das ist für mich selbstverständlich, dass ich meine ehrliche Meinung sage :) bringt ja auch Urban Decay nichts, so sehen sie, welche Produkte verbessert werden sollten.

      Danke für deine Empfehlungen! Backtalk scheint überall ausverkauft zu sein, im Oberpollinger habe ich ihn auch nicht mehr gefunden…

  • Aktuell bin ich ehrlich gesagt noch gar kein Freund von UD, jedoch sehen die Swatches (vor allem Bad Blood) schon sehr schön aus – verstehe aber auch beim Violett-Ton absolut was du meinst. Werde demnächst mal am Counter schauen, bei 100 neuen Nuancen muss doch auch was für mich dabei sein. :)

    Ganz liebe Grüße,
    Tina

  • Als Stifte sehen sie gut aus, aber auf den Lippen denke ich mir „Hab ich schonmal gesehen!“. Und.. matte Lippenstifte sehen leider nicht allen – Lippenfältchen, buenos dias!

  • Ich habe ihn im metallized Finish in der Farbe Cruel, ein Rot mit kupfernem Schimmer, irre haltbar & kein Glitzer der sich um die Lippen verteilt. Und eigentlich möchte ich mir noch Alpha zulegen, aber nunja Bad Blood Sounds auch gut ^^ nunja sagen wir mal so, Cruel wird definitiv nicht mein letzter Vice Lipstick sein

  • Ich wollte mir letzte Woche 1993 kaufen, aber ausgerechnet den hatte der Counter nicht pünktlich zum Release bekommen. Dann halt nicht, pffff!

    Die Rottöne, die du vorstellst, sehen aber auch super aus.

    Liebe Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.