Make Up Look: Die beste warme Lidschattenpalette

beste warme Lidschattenpalette

 

Wenn mich nach fast 7 Jahren Bloggerei und 10 Jahren Beauty Fanatismus noch was aus den Socken hauen kann, dann muss es schon gewaltig gut sein. Wenn ich ein solches Produkt dann entdecke, benutze ich wochenlang nichts anderes mehr. So geht es mir aktuell mit den Viseart Lidschattenpaletten. Ja, sie sind sündhaft teuer. Aber ich will nicht wissen, wie viel Geld ich in meinem Leben gespart hätte, wenn ich diese fabulösen Paletten bereits am Anfang meiner Beauty „Karriere“ gekannt hätte.

Im Speziellen geht es um die Viseart Theory Minx Palette – in (oder eher auf) meinen Augen die beste warme Lidschattenpalette EV4! (Um auch die Young Crowd unter euch zu appealen 😀 )

 

beste warme Lidschattenpalette

 

Die Viseart 6er Paletten hatte ich euch bereits in diesem Post mit großer Begeisterung vorgestellt. Normalerweise greife ich bei Eyeshadows zu kühlen Tönen, aber wenn ich meine blauen Augen herausstechend betonen möchte, trage ich rötliche Lidschatten.

Mehr zu Komplentärfarben erzähle ich euch in einem Steinzeitalterpost von vor 6 (!!!) Jahren! Ich werde alt!

 

Durch den einheitlich warmen Unterton sind alle 6 Lidschatten der Viseart Theory Minx Palette einfach miteinander kombinierbar. Der helle, matte Peachton ist perfekt zum Verblenden und hinterlässt nur einen Hauch Wärme auf der Haut. 

Den kupfernen Lidschatten (Mitte rechts) habe ich mit dem Finger auf die schwarze Lidschattenbase aufgetragen, um die Maximale Intensität aus ihm heraus zu kitzeln. Der dunkle Schatten am Außenwinkel war eine Blendarbeit von nicht mal 1 Minute pro Auge. Ich sag’s euch, die Lidschatten sind einfach traumhaft zu verarbeiten!

 

beste warme Lidschattenpalette
beste warme Lidschattenpalette

beste warme Lidschattenpalette

 

L’Oreal Volume Million Lashes Fatale Mascara*: Die neue Mascara von L’Oreal, die ab sofort in den Drogerien erhältlich ist. In meinen Insta Stories hatte ich schon von ihr geschwärmt (hier seht ihr sie auch in Aktion): wahnsinnige Verlängerung und Verdichtung, kein Krümeln und Schwung. Zusammen mit dem Wimpernserum*, der selbstgemachten Wimpernwelle und dieser Mascara bin ich im Lash-Heaven angekommen! Karin war nicht so begeistert von ihr, aber wenn ihr vor allem Verlängerung der Wimpern möchtet, im Gegensatz zu Megavolumen, schaut euch die Volume Million Lashes Fatale Mascara an!

 

Mascaras und Foundations sind für mich die polarisierendsten Beauty Produkte. Was der eine schrecklich findet, ist für den anderen ein Holy Grail! Welches Produkt findet ihr am unterschiedlichsten bewertet?

 

beste warme Lidschattenpalette

beste warme Lidschattenpalette

beste warme Lidschattenpalette

 

MAC Whirl Lipliner*: Auf den Lippen trage ich den gehypten Lippenkonturenstift der Marke MAC, auf den Kylie Jenner schwört. Das mittlere Rosébraun verursacht zwar kein Herzrasen bei mir, aber ich kann sehen, warum er so beliebt ist. Er steht vielen verschiedenen Hauttönen von hell bis dunkel, von warm bis kühl und liegt ganz im 90er Trend.

Was mich eher begeistert ist die Auftragsmethode, die ich in diesem Look ausprobiert habe: Ich habe die Lippen „leicht“ mit dem Lipliner ausgefüllt, also nur leichten Druck beim Auftrag angewendet, um eine sheere, gleichmäßige Schicht zu erzielen. Anschließend habe ich klaren Lipbalm mit dem Finger darüber aufgetupft und verrieben. Die Lippen haben dadurch Farbe, die durch den leichten Glanz aber sehr natürlich aussieht. Angenehm zu tragen ist die Kombi auch noch!

 

beste warme Lidschattenpalette

 

 

 

Welche Palette ist für euch die beste warme Lidschattenpalette?

Greift ihr beim Augenmakeup lieber zu warmen oder kühlen Tönen?

 

AFFILIATELINK_PRSAMPLE

40 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.