Soap Brows – der Trick für störrische Augenbrauen!

 

Vergesst teure Augenbrauengele – Soap Brows sind die Zukunft!

 

Normalerweise stehe ich solchen Gimmicks immer kritisch gegenüber. Seife für die Augenbrauen wurde vor allem durch Drag Queen Make Up bekannt. Ganz vorne mit dabei Ru Paul’s Drag Race! Mir jucken jedes Mal wieder die Finger, wenn ich eine Folge gesehen habe. Aber es muss kein zentimeterdickes, glamouröses Make Up sein, um sich den ein oder anderen Trick der Queens zu mopsen! Tatsächlich nutze ich Soap Brows auch im Alltag!

 

Soap Brows

 

Ich bin sehr zufrieden mit meinen Augenbrauen. Früher wollte ich sie immer möglichst dünn, aber meine Mama hat mir glücklicherweise verboten, sie zu zupfen oder – OH SCHRECK – zu rasieren. Im Nachhinein würde ich ihr dafür gerne eine Medaille überreichen, denn volle, buschige Augenbrauen rahmen das Gesicht. Meine Brauenhaare sind dick, glatt und wachsen nach unten.

Das kann den Blick sehr müde erscheinen lassen, weshalb ich sie immer Richtung Haaransatz bürste. Kaum ein Augenbrauengel hält meine Härchen länger als ein paar Stunden in Form. Am stärksten war dabei noch das Clarins Double Wear Brauengel, mit dem sich meine Härchen wie Zacken anfühlten.

 

Soap Brows

 

Wer hätte gedacht, dass das beste Augenbrauenprodukt nicht mal einen Euro kostet und 15 Stunden (länger konnte ich es noch nicht testen) bombenfest hält?

 

Das Wundermittel: Seife!

Schminkt eure Augenbrauen zuerst so, wie ihr es gewohnt seid, mit Puder, Stift oder Gel.

Ich benutze für Soap Brows ein kleines Stück Kernseife und ein sauberes Mascarabürstchen. Einfach etwas Wasser auf die Seife geben und mit das Bürstchen ein paar Mal leicht über die Seife streichen. Dann die Brauenhaare mit dem Seifenbatz in Form bürsten und antrocknen lassen.

Anfangs habe ich zu viel Seife erwischt und die Augenbrauen waren leicht weißlich. Es braucht nur sehr wenig Seife, um die Brauen in Form zu halten, probiert hier einfach etwas herum.

 

Soap Brows

 

Soap Brows Vorher – Nachher – Vergleich

Links mit Seife, rechts ohne

Soap Brows

 

Augenbrauen Natur – mit Seife – mit Seife und Brauenstift

Soap Brows

 

Ein unglaublich einfacher, aber effektiver Tipp. Ich bin normalerweise kein großer Fan von Zusammenmischen und DIY und zahle auch gerne mehr für Convenience – aber Soap Brows sind so schnell gemacht, dass ich sie in den Alltag einbauen kann.

Das Entfernen der Seife geht ganz einfach mit jedem beliebigen Lieblingsreiniger!

 

Soap Brows

 

Soap Brows

 

Welche genialen (Drag Queen) Make Up Tipps habt ihr in euren Alltag übernommen?

Habt ihr Soap Brows schon ausprobiert?

 

The Ordinary Foundations

18 Comments

  • Davon habe ich vorher noch nie gehört, das Ergebnis kann sich aber sehen lassen!
    Auch wenn es sicher nicht so ungesund ist wie manch anderes DIY, bin ich trotzdem eher skeptisch, weil Seife ja schon die Haut austrocknen kann und nicht dafür gedacht ist, sie so lange drauf zu lassen. Also für täglich wäre es für mich nichts.
    Allerdings bin ich noch auf der Suche nach dem passenden Produkt. Die meisten Augenbrauengele sorgen bei mir für einen wet look. Das finde ich eher unschön, es wirkt so fettig, verschwitzt, ungewaschen. Zumindest hat die Seife diesen Effekt nicht.
    Schön, dass du solche ungewöhnlichen Tricks für uns ausprobierst!

  • Soap Brows habe ich tatsächlich noch nicht probiert, werde es nun aber definitiv einmal ausprobieren und gendanklich in meinem Schmink-Tipps-Arsenal abspeichern! Danke daher für den Tipp!
    Ein Augenbrauen Gel was ich im Übrigen absolut empfehlen kann und was bei mir über Stunden hält – ich nutze es auch gern allein – ist das Givenchy Mister Brow Augenbrauengel! Das hält wirklich bombenfest! Ich hatte es bei einem Gewinnspiel gewonnen, sonst hätte ich es vermutlich nie entdeckt, aber es steht bereits auf meiner Nachkaufliste, so gut finde ich es! ;)

  • Ich glaube bei Lisa Elridge hatte die letzte Gast Make Up Artistin einen Hauch Kleber empfohlen. Also den ganz blligen, der eigentlich noch nicht einmal Papier klebt ;-) I was intrigued… Seife stelle ich mir dann aber doch einfacher vor :D

  • Sehr guter Tipp. Nachdem meine Augenbrauen leider auch nach unten wachsen, probiere ich das auch bald aus. Es müsste ja eigentlich mit jeder festen Seife gehen?
    Als Drag Queen-Tipp habe ich das Baking übernommen. Ich trage über dem Concealer mit einem Schwämmchen eine großzügige Schicht hellen Puder auf, lasse es ca 5 Minuten drauf, der Puder verbindet sich in der Zeit mit der Haut. Danach restlichen Puder mit dem Pinsel abstreifen. Der Concealer hält damit bombig und gleichzeitig konturiert man durch den hellen Puder. Ich verwende den weißen Fixierpuder von Essence, der sehr gut und mit 4 Euro auch noch sehr günstig ist.

    LG, Silke

  • Ich habe genau das gleiche Problem- volle Braunen, aber störrische Haare die immer nach unten zeigen, genau wie meine Wimpern. Meine Wimpern zähme ich mit der Wimpernwelle. Ich habe das Gel der Wimpernwelle auch schon auf meinen Braunen ausprobiert, aber da lagen dann die Braunenhaare zwei Wochen sehr quer und das sah etwas seltsam aus…
    Die Soap Brows habe ich vor einem Jahr (?) bei Pixiwoo gesehen und sofort ausprobiert. Ich bin auch total begeistert, weil es meine Braunen wirklich in Schach hält. Ich benutze allerdings immer eine „transparente“ Seife (von CD), weil ich hier den Eindruck habe, dass es fast gar keine weißen, sichtbaren Rückstände hinterlässt.
    Alternativ benutzte ich noch da Kryolan Braunengel, welches die Braunen stark in Form hält, ohne so „crunchy“ Haare zu machen.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und dann eine tolle Thailand Reise!!
    Viele Grüße
    Ina
    (Und eine altkluge Anmerkung- zum Auswaschen der Mascarabürstchen braucht keinen Reiniger, die Seife hängt ja dran ;)

  • Hallo Carina, was für ein super Tipp! Davon hätte ich wirklich noch nie etwas gehört, werde es aber definitiv ausprobieren! Bin sehr gespannt! Danke für das Teilen mit uns! :)

    Liebe Grüße

    Amalia

  • schön, dass es funktioniert, aber irgendwie gefällt mir die Idee nicht, Seife den ganzen Tag auf meinen Augenbrauen/meiner Haut zu haben. Dann lieber etwas Haarspray mit Augenbrauenbürstchen aufgetragen :)
    Das funktioniert bei mir ziemlich gut. Hattest du mal das Augenbrauengel von ABH ausprobiert? Da schwören ja viele drauf und sagen, das hält wie Kleber. Aber wenn man so eine günstige Alternative gefunden hat, wird man da sicher nicht weiter suchen. Vielleicht teste ich es irgendwann mal.
    LG

  • Das werde ich sicher mal ausprobieren.
    Meine Brauen sind auch störrisch, oh man. Und was durfte ich mir wegen meiner Brauen schon alles anhören (manche Menschen sind wirklich nett,ja).
    Ich bin mittlerweile auch davon ab, die Brauen möglichst dünn haben zu wollen.

    LG
    Faye

  • Ich kenn den Trick aber eher unfreiwillig: Ich hab so ein Bürstchen mal gewaschen, aber dann vergessen es gut auszuspülen. Und dann wundere ich mich wieso es so gut hält. Als ich dran gerochen hab wars klar xD Dennoch sollte man den Trick mit Vorsicht genießen, denn nicht jeder kann Seife längere Zeit auf der Haut einwirken lassen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.