Fashion Trend Winter 2017: Statement Ohrringe

 

Am Fashion Montag geht es diese Woche um das Must Have Accessoire für den Winter 2017: Statement Ohrringe!

 

Statement Ohrringe

 

Ich habe zwei Kategorien von Ohrschmuck: meinen zeitlosen, simplen Echtschmuck, den ich jahrelang tragen werde und trendigen, lauten Modeschmuck! Letzterer wechselt jede Saison. In meine Schmuckbasics investiere ich gerne mehr, bei Trendteilen spare ich.

Statement Ohrringe trage ich schon seit Jahren sehr gerne, um meine Looks aufzupeppen. Einen großen Vorteil haben Statement Ohrringe gegenüber Statement Ketten:

Dadurch, dass bei Ohrringen nur der Stecker mit der Haut in Berührung kommt, laufen sie nicht an. Bei Modeketten, die komplett auf der Haut aufliegen, habe ich bereits nach wenigem Tragen grüne Ränder um den Hals! Aus diesem simplen Grund kaufe ich ausschließlich Ohrringe und keine Ringe oder Ketten aus dem günstigen Segment.

 

Das Styling

Am besten kommen die Statement Ohrringe zur Geltung, wenn ihr die Haare hochsteckt. Dazu ein kräftiger Lippenstift und etwas Mascara und ihr seid good to go!

 

Meine liebsten Marken für Statement Ohrringe: Topshop, H&M und Mango!

Statement Ohrringe

Statement Ohrringe

 

Statement Ohrringe

Statement Ohrringe

 

Statement Ohrringe

Statement Ohrringe

 

Augenmakeup: Mein Tutorial für Smoky Eyes bei Schlupflidern

Lippenstift: ColourPop Feminist

 

Statement Ohrringe

 

1 – Ohrringe Rot*

2 –  Ohrringe Blau*

3 – Ohrringe Pink*

 

Statement Ohrringe

 

 

Tragt ihr gerne auffällige Ohrringe?

Wo kauft ihr am liebsten Modeschmuck?

28 Comments

  • meine statement ohrringe sind seit 15jahren ein paar 10mm tunnels/plugs^^
    vielleicht auch weil ich so lange schon keine normalen ohrringe mehr trage, ich käme mit dem herumgebaumel von so langen ohrringen bestimmt nicht klar.
    du hast es bei deinen fotos gut getroffen, du und die ohrringe, das passt. der ‚gesamtlook‘ ist stimmig. ich fürchte, solche ohrringe können aber auch schnell lächerlich aussehen. bin also gewappnet für den anblick von „ohrringe stehen mir zwar nicht, aber sind cool, also trage ich sie“. bis vorhin wußte ich nämlich noch gar nichts von statement ohrringen. prinzipiell begrüße ich das, ich trage selbst schon lange mehr oder weniger auffällige ohren. ich finde es gut mehr mut zu sehen und nicht nur möglichst kleine, dezente ohrstecker.

  • Der Look ist der Hammer. Ich finde es genial, wie sich das Blau der blauen Ohrringe in deinen Augen und das Rot der roten Ohrringe im Lippenstift wiederfinden. Und dass der Look sonst nur noch schwarz ist. Sehr edgy!

  • MIt den dunklen LIppen finde ich die blauen und roten Puschel richtig toll! Das Pink kann mich irgendwie nicht so begeistern… Ich trag keine Ohrringe und wär dafür eh zu faul ^^

  • Mega schöne Ohrringe und ganz toll in Szene gesetzt. Ich trage eigentlich immer meine Tiffany Perlohrringe und wechsele selten. Halte alles eher zart, obwohl mich solche wunderschönen Statementohrringe auch mal reizen würden.

    Liebste Grüße
    Stephie

  • Die blauen Ohrringe sehen fantastisch an dir aus 🙂 Ich trage so gut wie nie welche da ich gedehnte Tunnel habe und auch einige Knorpel-Piercings, das wäre dann ein touch to much ^^ an anderen finde ich es aber klasse

  • Ich weiß. es geht eigentlich um die Ohrringe, aber ich finde das dir der Lippenstift und das Augen-Make-Up echt wunderbar steht (und es passt so gut zusammen), lang her, dass ich ein Make-Up gesehen habe, das mir so gut gefällt. Top!

  • Liebe Carina, als ich Deinen Post geöffnet habe, dachte ich mir sofort, dass Du und Deine Bilder auch locker als Fotoreihe in der Vogue auftauchen könnten! Du siehst so wahnsinnig toll aus und die Fotos sind unheimlich gut gelungen! Vor Allem wenn man bedenkt, dass eben nicht der gelernte Profifotograf alles routiniert in Szene setzt, sondern Du das Ganze mal eben so bei Dir Zuhause aus dem Ärmel schüttelst! Chapeau, meine Liebe, chapeau! Danke, dass Du Dir für uns Leserlein immer so viel Mühe gibst! Es ist mir immer die reinste Freude, hier auf Deinem Blog vorbeizuschauen!! 🙂

  • Oh wow, die blauen Ohrringe und die roten find ich wahnsinnig toll an dir!!!
    Ich liebe Ohrringe in jeder Form, aber so richtige Statement-Ohrringe hab ich noch gar nicht. (Das muss sich ändern 😉 )
    Am liebsten kaufe ich bei I am (ich glaub das heißt so, oder?) und bei Accessorize. Gelegentlich aber auch bei H&M, Mango oder einer kleinen Boutique bei uns in der Nähe.
    Ich seh schon, ich muss dringend Statement-Ohrringe kaufen. 😀

  • Diese Statement Ohrringe stehen dir einfach soooo gut!!!
    Ich find die auch richtig klasse, aber irgendwie bin ich das nicht.
    Habs mal probiert und fühlte mich doch eher verkleidet.

  • Modeschmuck brauche ich mir nicht kaufen. Meistens vertrage ich ihn nicht.
    Oft ist ja auch die Qualität schlecht.
    Ich kaufe mir lieber „echten“ Schmuck in Silber oder Gold.
    Damit fühle ich mich einfach am besten geschmückt 🙂 !
    Ich bin jetzt auch in einem Alter wo verrückter Modeschmuck unpassend wirken könnte.
    Mein Traum wäre eine Panzerkette die etwas breiter ist und die für sich steht.
    Emil Brenk hat wunderschöne Ketten aber darauf werde ich erstmal etwas sparen müssen 🙂 !

    Dein Augen Make up ist ist richtig geil.
    Ich wünsche mir ein Monica Belucci Make up von Dir.
    Die Augen geschminkt wie bei diesem Bild und dazu rote Lippen.

    LG Issi

  • Wie wunderschön ist bitte das Bild mit den blauen Ohrringen, auf dem du lächelst? Umwerfend!! <3 Der Lippenstift ist der Oberhammer!! Geil, geil, geil!!!
    (Ja, Ausrufezeichen sind hier Rudeltiere!!11einself)

  • Wow, das sieht wirklich super aus. Wirklich ein super Look, zu den farbenfrohen Ohrringen. Ich kenne niemanden, dem ein schwarzer Lippenstift so steht, wie dir.
    Liebe Grüße, Ann

  • Hach, ich liebe Ohrringe! Auch gerne auffällige – ich trage meine Haare sehr kurz, da sieht man sie auch gut 🙂
    Leider, leider vertrage ich keinen Modeschmuck, auch nicht aus Silber; bei günstigen Ohrringen habe ich einige ausprobiert, aber meine Risikobereitschaft, obs doch nicht geht (und es ging nie), ist dann auch begrenzt …

    Also trage ich teuren Goldschmuck vom Juwelier und beneide alle, die günstige Modeohrringe tragen können 🙂

  • Wow ich hab noch nie eine Frau gesehen, der diese dunklen Lippen so gut stehen wie dir.
    Statement Ohrringe finde ich toll und ich trag sie zwischendurch sehr sehr gern. 🙂
    Ich kaufe meine meist bei Müller, die haben immer eine riesen Auswahl, da kann ich nicht wiederstehen…
    Liebste Grüße Tamara

  • Die blauen Ohrringe! Wundervoll!

    Noch ein Tipp für Modeschmuck: ich hatte früher Nickelallergie und konnte nie etwas tragen (als Gegenpol einer sparsamen, schmucklosen Mutter ist das die Tortur schlechthin) bis ich den Tipp bekam, die Stelle(n) mit Base/Top Coat zu bestreichen.
    Geht auch als Hack gegen Abfärbereien… und vor allem für den Ohrenhaken, der wurde bei mir auch schon grün…braun…

    Aber grundsätzlich finde ich deine Einstellung eh voll toll und nachhaltig!! 🙂

    Bei mir schwankt es… einerseits mag ich opulenten Schmuck und dann wieder recht schlicht… kommt eben drauf an, in welcher Phase ich mich befinde. 😉
    Ich kaufe Modeschmuck, wo es mir eben gefällt, aber ich gebe nicht allzu viel Geld dafür aus bzw teueren Modeschmuck behandle ich fast wie Echtschmuck.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.