Die optimale Make Up Vorbereitung (mit eos)

Make Up Vorbereitung eos

Anzeige – in Kooperation mit eos. Mehr zu Transparenz auf Cream’s Beauty Blog

 

Eine richtige Make Up Vorbereitung macht für mich einen großen Teil für das perfekte Make Up aus! Ich schminke mich seit über 15 Jahren (OH GOTT) und habe mir in dieser Zeit einige Schritte angewohnt, die bei meinen Tagesmakeup dazu gehören. Außerdem bin ich ein kleiner Monk und beachte ganz spezielle Schritte bei meinem morgendlichen Schminkritual!

 

Make Up Vorbereitung eos

 

Tipps zur Make Up Vorbereitung: Die Hautpflege

Die richtige Hautpflege ist das A und O eines schönen Make Ups. Eine pralle, ebenmäßige Haut erspart so viel Arbeit und Teintprodukte. Meine grundlegenden Tipps, die ich bei meiner Hautpflege beachte:

  • Abschminken: JEDEN Abend. Kompromisslos! Ich benutze einen Ölreiniger um den Großteil des Make Ups zu entfernen und anschließend ein Mizellenwasser. Mehr dazu bald in meiner Hautpflege im Frühling Serie!
  • Säurepeeling: Kein Produkt hat meine Haut so sehr verändert wie AHA und BHA Säurepeelings. Sie verfeinern das Hautbild und bringen mehr Feuchtigkeit in die Haut.
  • Kein Alkohol und (wenig) Duftstoffe: Ich merke sofort, wenn ein Hautpflegeprodukt Alkohol oder übermäßig viele Duftstoffe enthält, indem sich Pickelchen um meine Lippen bilden.
  • Routine: Jeden Tag wechselnde Produkte reizen die Haut nur unnötig. Ich reduziere meine Routine auf das Wesentliche und benutze meine Produkte mindestens 2 Monate, bis ich mir ein Urteil bilde.

 

Tipps zur Make Up Vorbereitung: Ein sauberer Tisch und Beauty Tools

Nichts geht über frisch gewaschene Pinsel und einen blitzeblanken Schminktisch! Ich wechsele meine Pinsel jede Woche einmal durch und wasche sie einmal pro Monat. Das geht natürlich nur, da ich 4 Komplettsätze an Pinseln habe :D Meinen Schminktisch wische ich einmal wöchentlich mit einem desinfizierenden Feuchttuch ab und reinige meine Mischpalette (aka Glasuntersetzer).

 

Tipps zur Make Up Vorbereitung: Die Lippenpflege

Sobald ich am Schminktisch Platz nehme, greift meine rechte Hand automatisch zur Lippenpflege. Lippenstift ist der letzte Schritt meiner Beautyroutine (immer NACH dem Frühstück) und so hat die Lippenpflege Zeit, in die Lippen einzusinken. Aktuell benutze ich den eos Visibly Soft Honey Apple Lippenbalsam mit Kakao- und Sheabutter. Die knubbelige Form war für mich anfangs ungewohnt, aber mittlerweile liebe ich den schnellen „Ein Wisch“ Auftrag!

Der natürliche Lippenbalsam kommt ohne Mineralöle aus und duftet ganz köstlich nach (authentischem!) Apfel und Honig. Die Pflegewirkung liegt bei etwa 3-4 Stunden, bis ich ihn erneut auftragen muss. Besonders jetzt im Winter bei trockener Büroluft habe ich meine Lippenpflege immer in Griffweite!

 

Make Up Vorbereitung eos

 

Der eos Visibly Soft Honey Apple Lipbalm ist ab sofort exklusiv bei Rossmann erhältlich.

 

Welche Schritte beachtet ihr bei der Make Up Vorbereitung?

Habt ihr die neue Honey Apple Sorte von eos bereits ausprobiert?

 

Make Up Vorbereitung eos

Tags from the story
,

3 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.