Camouflage Make Up Tipps (mit Malu Wilz)

Anzeige – In Kooperation mit Malu Wilz. Mehr zu Transparenz auf Cream’s Beauty Blog

 

Camouflage Make Up Tipps Malu Wilz

 

Camouflage Make Up hat eine extrem hohe Deckkraft und war ursprünglich zum Abdecken von Hautanomalien gedacht. Narben, Geburtsmale, Besenreisser oder sogar Tattoos am ganzen Körper können mit dem hochdeckendem Make Up verschwinden! Aber seitdem wir uns auf Instagram von unserer poliertesten Seite zeigen, hat Camouflage Make Up auch Einzug in den Alltag gefunden. Ich sage nur: PANCAKE FACE :D Meine Tipps und Tricks wie ihr mit Camouflage Make Up auftragt, ohne wie ein eindimensionaler Pfannkuchen auszusehen!

 

Camouflage Make Up Tipps Malu Wilz

Camouflage Make Up Tipps – Vorbereitung:

 

  • Primer: Da die Camouflage Pasten sehr dick und zäh sind, trage ich als erstes immer einen feuchtigkeitsspendenden Primer auf. So lässt sich die Paste besser in die Haut einarbeiten und gleichmäßiger verteilen.
  • Color Correcting: Bevor ihr die hautfarbene Camouflage Foundation auftragt, könnt ihr euren Hautton mit Farbkorrektoren ausgleichen. Tragt dafür den Corrector auf die jeweilige Stelle auf und anschließend tupft ihr die Foundation darüber.
    • Grün – gegen Rötungen
    • Lila – gegen gelbliche Verfärbungen
    • Gelb – gegen bläuliche Augenringe
    • Orange – gegen blaustichige Tattoos

 

Camouflage Make Up Tipps Malu Wilz

 

Camouflage Make Up Tipps – Der Auftrag:

  • Mix & Match: Beim Camouflage Make Up mischt man sich seinen perfekten Hautton aus verschiedenen Pasten zusammen. Dafür nehme ich mit einem Spatel eine kleine Menge der jeweiligen Pasten auf, gebe sie auf meinen Handrücken und vermische sie zu meiner perfekten Nuance.
  • Aufwärmen: Damit sich das Camouflage Make Up großflächig auftragen lässt, müsst ihr es mit euren Fingern aufwärmen. So wird die feste, hochpigmentierte Paste cremig und lässt sich im Gesicht verteilen.
  • Auftrag: Mir gelingt der Auftrag am besten, indem ich die Camouflage Creme mit den Fingern grob auf dem Gesicht auftrage und anschließend mit einem feuchten Beauty Schwamm verteile. Wenn ihr mit einem Pinsel besser zurecht kommt, könnt ihr sie natürlich auch damit auftragen. Wichtig bei den Partien, die ihr mit Farbkorrektur behandelt habt: Tragt die Foundation darüber unbedingt mit tupfenden und nicht streichenden Bewegungen auf!

 

Camouflage Make Up Tipps Malu Wilz

 

Camouflage Make Up Tipps – Die Dimension:

  • Sparsam: Tragt lieber zwei dünne Schichten des Camouflage Make Up auf, als eine dicke. Je besser ihr das Make Up mit Wärme und tupfenden Bewegungen in die Haut einarbeitet, umso natürlich sieht es aus.
  • Kontur & Highlight: So glattgebügelt und perfektioniert eure Haut nun aussieht – ihr fehlt die Dimension! Mit euren Camouflage Cremes könnt ihr euer Gesicht aber auch wunderbar konturieren! Hier kommen eure Fingerchen ins Spiel. Nehmt eine Konturnuance (Nr. 07) auf eure Ringfingerspitze auf, und presst sie unter euren Wangenknochen und an die Seiten der Nase. Die Kontur sieht durch den Auftrag mit den Händen sehr natürlich aus! Den hellen, gelben Highlighter (Nr. 01) tupfe ich auf den Nasenrücken, unter die Augen und auf den Amorbogen.

 

Camouflage Make Up Tipps Malu Wilz

 

Camouflage Make Up Tipps – Der Abschluss:

  • Versiegeln: Damit euer mühsam aufgetragenes Make Up auch den ganzen Tag sitzt, tupft eine Schicht Puder darüber. Nach ein paar Minuten Einwirkzeit nehmt ihr den Überschuss mit einem flauschigen Pinsel ab!
  • Kannste dir Abschminken: Um das extrem haltbare Make Up zu entfernen, löse ich den Großteil zuerst mit einem ölhaltigen Make Up Entferner von der Haut und schminke die Reste mit einer Mizellenlösung ab.

 

Camouflage Make Up Tipps Malu Wilz

Camouflage Make Up Tipps Malu Wilz

 

Wenn ihr Camouflage Make Up gerne mal ausprobieren würdet, ohne viel Geld auszugeben, kann ich euch das Camouflage Professional Sample Kit von Malu Wilz sehr empfehlen! Hier habt ihr sämtliche Nuancen, die ihr für ein perfektes Make Up braucht. Ich fand die Anwendung mit Fingern, Spatel und Schwamm sehr einfach und das Ergebnis trotz extremer Deckkraft glaubwürdig und angenehm zu tragen.

 

Swatches der Malu Wilz Camouflage

01 (Highlight/Aufhellen) – 03 – 04 – 05 – 07 (aschige Kontur) – 08 – 09 – 12 (olive Korrektur gegen Rötungen)

Camouflage Make Up Tipps Malu Wilz

 

Im Alltag benutze ich das Camouflage Make Up punktuell zum Abdecken meiner Augenringe und Pickelmale. Für Blogfotos die besonders perfekt werden sollen, nehme ich mir gerne die Zeit und einen Spatel und arbeite das Camouflage Make Up auf dem ganzen Gesicht ein.

So habe ich die perfekte Grundlage für ein kreatives Make Up und spare mir Zeit bei der anschließenden Bildbearbeitung ;)

 

Camouflage Make Up Tipps Malu Wilz

 

Verwendet ihr hochdeckende Camouflage Produkte?

Was sind eure Camouflage Make Up Tipps?

4 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.