Meine einfache Haarroutine für Volumen

Meine Haarroutine für Volumen mit möglichst wenig Aufwand, langem Halt und schonend für die Haare!

Leider habe ich mit Haarausfall zu kämpfen und mein Haarvolumen hat sich in den letzten Jahren mehr als halbiert. Deshalb achte ich nun darauf, möglichst viel Volumen in meine Haare zu bringen. Leider bin ich der faulste Sack, was meine Haare angeht. Ich will mich morgens nicht länger als 3 Minuten mit meinen Haaren aufhalten (aber 20 Minuten Make Up immer gerne #priorities).

 

Deshalb habe ich in den letzten Wochen eine Haarroutine entwickelt, die …

  • … möglichst schonend für die Haare ist
  • … bis zu 3 Tage hält
  • … nicht länger als einmal 30 und morgens 3 Minuten dauert
  • … einen voluminösen Look für feine Haare zaubert
  • … mir nicht auf den Geist geht und keinerlei Geschick benötigt

 

enthält Affiliate Links*

Haarroutine für Volumen

 

Haarroutine für Volumen: Die Produkte

 

 

 

Haarroutine für Volumen

 

Haarroutine für Volumen: Der Ansatz

Sonntag und Mittwoch sind meine Haarwasch-Tage. Ich wasche mir die Haare mit einem Shampoo meiner Wahl (abwechselnd mit Low Shampoo* und Silbershampoo*) und gebe etwas Pflege in die Spitzen. Ich achte darauf, die noch feuchten Haare wie rohe Eier zu behandeln und nicht zu rubbeln.

Sobald das Haar handtuchtrocken ist, sprühe ich den MORROCANOIL Root Boost Schaumfestiger* auf den Ansatz auf und knete ihn in die Haare ein. Er sorgt dafür, dass die Haare ihre Form behalten und schafft Volumen am Ansatz. Benutzt den Schaumfestiger sparsam, sonst fühlen sich die Haare verklebt an.

 

Haarroutine für Volumen

 

Haarroutine für Volumen: Föhnen

Bei diesem Schaumfestiger ist es wichtig, dass ihr die Haare anschließend komplett trocken föhnt. Ich benutze dafür einfach eine Bürste und föhne den kompletten Kopf gegen die Wuchsrichtung und kopfüber. Während ich föhne schalte ich die Heizwickler an. Diese wärmen sich innerhalb von 10 Minuten auf.

#föhnface :D

 

Haarroutine für Volumen

 

Haarroutine für Volumen: Die Heizwickler

Nun kommt der Clou meiner neuen Haarroutine: Heizwickler*! Sobald sich die Wickler aufgewärmt haben (der rote Punkt wird weiß), drehe ich sie in die Haare ein. Ich beginne am Oberkopf und drehe die Partien mit Richtung „weg-vom-Gesicht“ ein. Die großen Roller benutze ich für den oberen Kopf, die kleinen für die Seiten und unteren Partien. Das muss nicht allzu präzise sein und nach 1-2 Mal habt ihr den Dreh (muhaha) raus.

Der Vorteil von Heizwicklern ist, dass sie viel schonender für die Haare sind, als Glätteisen und Lockenstäbe und das Haar länger seine Form behält!

 

Haarroutine für Volumen

 

Den Haaransatz um das Gesicht spare ich aus. Anschließend lasse ich die Wickler für 20 Minuten in den Haaren abkühlen.

 

Haarroutine für Volumen

 

Haarroutine für Volumen: Die Front

Durch meinen Wirbel bin ich sehr picky, was meine Pony-Partie angeht. Diese bearbeite ich seit Jahren jeden Morgen mit einem Glätteisen. Ich weiß, nicht ideal, aber mit den Heizwicklern bekomme ich den Look nicht hin. Auf mein GHD Glätteisen* schwöre ich seit 10 Jahren! Jeden Cent wert!

 

Haarroutine für Volumen

 

Haarroutine für Volumen: Schüttel dein Haar

Sobald die Heizwickler ausgekühlt sind, entferne ich sie aus den Haaren und festige sie mit einer ordentlichen Portion Haarspray. Sobald dieses getrocknet ist, fahre ich mit den Fingern durch die Haare, breche sie auf und lege sie in Form. Am Anfang können die Locken noch sehr nach 80er Jahre Dauerwelle aussehen, sie hängen sich aber nach ein paar Minuten leicht aus.

 

Haarroutine für Volumen

 

Haarroutine für Volumen: Die Textur

Zum Abschluss gebe ich etwas Texturspray in die Spitzen, für den chunky Locken Look. Morgens frische ich meine Locken damit auf.

 

Haarroutine für Volumen

 

Zusatztipp für längere Haltbarkeit:

Auf dem Weg zur Arbeit und Zuhause stecke ich meine Locken mit einer Klammer hoch. So nerven sie mich nicht und behalten länger ihre Form!

 

Die Heizwickler drehe ich mir zweimal pro Woche nach dem Waschen ein und morgens glätte ich die Front noch bei Bedarf. That’s it! Der geringste Aufwand für mehrere Tage schöne Haare.

 

Haarroutine für Volumen

Haarroutine für Volumen

Haarroutine für Volumen

 

LIPPENSTIFT: COLOURPOP Contempo / PULLOVER: ZARA (ähnlich*)

 

Benutzt ihr regelmäßig Heizwickler?

Wie sieht eure Haarroutine aus?

 

Tags from the story
, , ,

21 Comments

  • Hallo Carina, da ich auch Probleme mit Haarausfall und dünnen Haaren hab, interessiert mich deine Routine sehr.
    Wie du, wasche ich meine Haare Sonntag und Mittwoch, bis jetzt hab ich immer mit dem Glätteisen Locken gemacht, aber ich glaube, ich muss mir diese Lockenwickler zulegen.
    Eine Frage: Was machst du in der Früh?
    Kämmst du mit einem Lockenkamm oder zupfst du nur mit den Fingern die Haare zurecht?
    Letzteres empfiehlt meine Friseurin, ich bekomme aber die Haare nie so richtig hin, kämme sie dann durch und dann sind die Locken weg und ich brauche wieder das Glätteisen.
    Wegen des Haarausfalls kann ich dir entweder das Neril Shampoo empfehlen (riecht nicht gut, aber ich finde es hilft), bzw wenn es mal wieder erhältlich ist, Stemm von Deciem. Riecht auch schlimm, hat eine extrem seltsame Konsistenz, aber vermindert den Haarausfall.
    Ich wurde durch einen Kommentar beim Konsumkaiser drauf aufmerksam.
    Liebe Grüße Gina

  • Hallo Carina, ich finde deinen Look sehr schön und die frische Farbe steht dir hervorragend.
    Ich habe auch sehr dünnes Haar. Ich mogel mir seit neuem immer ein bisschen optische Fülle, in dem ich auf meinen Scheitel etwas Haaransatzspray von Syoss (was eigentlich für den grauen Ansatz gedacht ist) gebe. Das wirkt echt Wunder und es sieht trotzdem natürlich aus.
    Ich würde dich gerne mal mit ganz glatten Haaren sehen

    Liebe Grüße und noch ne schöne Woche

  • Das Ergebnis sieht wirklich sehr schön aus, ähnlich mache ich das auch. Ich föhne auch so gut wie trocken und mache dann ganz normale Lockenwickler in verschiedenen Größen rein, warte 10 min. und fertig ist der Fisch :-) Ausbürsten, ansprühen und nochmals untergreifen. Hält mehrere Tage! Ich nehme übrigens den Volumen-Schaumfestiger von John Frieda. Ganz toll, verklebt nicht. VG, Elke

  • Hallo Carina, es sieht echt toll aus und ist sehr einfach klärt. Ich benutze keine Heizwickler und mache leider auch sonst wenig mit meinen Haaren (habe da kein Händchen für, aber ich übe ab und zu, um mal etwas Neues auszuprobieren). Es wäre schön wenn ich meine Haare so selten waschen könnte. Mir ist die meiste Zeit sehr warm und ich schwitze dann auch am Kopf und nach dem Sport führt da sowieso kein Weg dran vorbei. Ich mache einmal die Woche eine Haarmaske und ab und zu Schaumfestiger rein. Ich lasse mir die Haare so schneiden das wenn ich sie offen trage da nicht viel machen muss.

  • Hey, Carina!

    Danke für deine Haarroutine! Ich bin erstaunt, dass du nur 2x pro Woche die Haare wäschst. Und dabei machst du noch regelmäßig Sport. Ich will das auf keinen Fall kritisieren! Wenn du damit zurecht kommst, ist das doch fein! Ich wasche mir fast täglich die Haare. Ich schwitze aber auch sehr schnell und fühle mich sonst unwohl. Da ich meine Haare gerade wachsen lasse, knete ich, wenn ich Lust habe, nach der Haarwäsche etwas Schaumfestiger ins Haar und föhne es fast trocken. Danach kommt mein Lockenstab zum Einsatz für mehr Volumen. Zum Schluss knete ich die Haare mit etwas Haarpaste auf und fixiere mit Haarspray. Fertig! Viele Grüße aus dem hohen Norden wünscht Dir
    Refika

  • Hallo! Danke für deinen tollen Beitrag. Deine Haarroutine ist wirklich beeindruckend, dafür dass du sagst, dass du faul bist. Bei mir würde das nicht so gut klappen. Werde das mit den Heizwicklern vielleicht auch ausprobieren. Brauche, dank immer weniger werdender Haare auch Unterstützung durch Volumen.
    Ich benutze das khadi Amla Shampoo im Wechsel mit dem Urtekram All-Over Wash. Seitdem ich das Amla Shampoo benutze habe ich bei meinen feinen Haaren sogar länger anhaltendes Volumen.Früher hatte ich wirklich keins. Ich wechsle das Shampoo, weil sich das bei mir so bewährt hat, da meine feinen Haare sonst überpflegt sind. Das Urtekram All-Over Wash ist minimalistisch.

  • Hallo, ich habe nach meiner Gewichtsabnahme auch massenweise Haare verloren. Wie genau steckst du die Haare daheim hoch? Einfach hinten zu einem Dutt drehen und dann die Klammer rein? Ich stecke mir immer den Pony seitlich mit einer Klammer weg, denn ich hasse es, wenn mir Haare ins Gesicht fallen

  • Das klingt wirklich super. Ich habe auch sehr feine und dünne Haare, die immer wie Spaghetti runter hängen. Die Heizwickler kommen auf meine Wunschliste :)

  • Ich würd dich voll gern mal mit glanz glatten Haaren sehen. Seit dem sehr sleeken Kim K Look bin ich neugierig drauf :D
    Heizwickler würd ich gern mal ausprobieren, aber ich bin bisher zu geizig mir welche zu kaufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.