Make Up Weihnachten – Bling like Gaga

Make Up Weihnachten – Ein klassischer Beauty Look für den Heiligabend!

Nur noch 10 Tage! Ich hoffe, ihr seid nicht in stressigen Hamsterrad der Vorweihnachtszeit gefangen. Ich zähle die Tage bis Weihnachten, wenn ich mich endlich voll auf meine Weltreise stürzen kann. Im Augenblick habe ich in der Arbeit noch ordentlich Stress. Nächste Woche findet eine riesige Konferenz statt, die ich organisiere. Wenn die endlich vorbei ist, mache ich drei Kreuze!

Weihnachten wird dieses Jahr etwas ganz Besonderes: Anstatt des üblichen Traras mit Abendessen und Bescherung, fahre ich mit meinen Eltern in ein Wellnesshotel in Österreich! So sparen wir uns den Geschenkestress und lassen uns buchstäblich den (vollen) Bauch pinseln.

 

enthält Affiliate Links* / PR Samples

Make Up Weihnachten

 

Ob mein Make Up an Heiligabend so glamourös wird, wie in diesem Look, bleibt abzuwarten. Das entscheide ich ganz spontan, je nachdem, ob ich noch eine Runde im Outdoorpool drehe ;)

Die Idee des festlichen Make Ups stammt von keiner Geringerer als Lady Gaga herself! Beziehungsweise ihrer Make Up Artist Sara Tanno. Ihr folge ich seit einigen Monaten auf Instagram und als ich diesen Look an Gaga sah, sprintete ich enthusiastisch zu meinem Schminktisch!

 

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Sarah Nicole Tanno (@sarahtannomakeup) am

 

Schon lange waberte ein Look mit Schneegestöber-Glitzer auf den Lidern und blutroten Lippen durch meinen Kopf. Gagas Make Up passte also perfekt in mein Beuteschema! Einzig den Eyeliner habe ich weggelassen, da ich ungefähr 1/3 von Gagas Augenlidplatz habe (serious lid space envy).

Das Lid habe ich mit grau-schimmerndem Cremelidschatten grundiert und anschließend Shitloads of Glitter mit dem Finger aufgetupft. Das untere Lid habe ich zur Balance mit warmen Tönen schattiert.

Die Lippen habe ich in den Mundwinkeln mit einem dunkelbraunen Lipliner schattiert, um einen Farbverlauf anzudeuten.

Der Rest des Teints bleibt sehr klassisch – deckende Foundation, Bronzer, Highlighter und definierte Augenbrauen! Wie Lady Gaga habe ich auf Blush verzichtet, um nicht von Augen und Lippen abzulenken. Ein Teint, den ich in den letzten Wochen häufig getragen habe!

 

Make Up Weihnachten

 

Augen:

BY TERRY Ombre Blackstar in Misty Rock

MAC COSMETICS Copperplate & Soft Brown

MAC COSMETICS Reflects Pearl Glitter

L’OREAL Unlimited Mascara

MAKE UP FOR EVER Aqua Brows in Taupe

 

Lippen:

CLINIQUE Quickliner for Lips in Cola

L’OREAL Infaillible Lipliner in Red Fiction

CLINIQUE Pop Lippenstift in Raspberry Pop

 

Gesicht:

REVLON Colorstay Foundation in Buff

NARS Laguna Bronzer

JOUER COSMETICS Highlighter in Citrine

 

HAARROUTINE

 

 

Make Up Weihnachten

Make Up Weihnachten

Make Up Weihnachten

Make Up Weihnachten

Make Up Weihnachten
Make Up Weihnachten

Make Up Weihnachten

 

Achtung! Nicht erschrecken! Es folgt völlig ungewohnt die andere Seite meines Gesichts O_O

Make Up Weihnachten

Make Up Weihnachten

 

Wie werdet ihr euch an Weihnachten schminken?

Was habt ihr dieses Jahr geplant?

 

11 Comments

  • Oh, ein toller Look. Ich werde mal versuchen, den nachzuschminken, mit ein bisschen anderem Glitter. Auf jeden Fall was mit Glitzer, das muss schon mal sein, wenn nicht zu Weihnachten, wann dann? :D

    Liebe Grüße

  • Hammer Look, Carina!
    Ich muss tatsächlich sagen – dein Look gefällt mir besser als das Original
    Das würde ich wohl so nachschminken. Habe keinen lösen Glitter parat, aber einige Super Shock Shadows, die ordentlich Glitzern. Die haben nur so einen Fall-Out, dass ich mal eine Glitterbase testen wollte. Die von Nyx ist aktuell aber IMMER ausverkauft

  • Oh, Hallo „dunkle Seite“
    Ganz toller Look!!! Leider habe ich nur ein Drittel deiner Lippen zur Verfügung, darum würde es bei mir ein dunkelroter tinted Balm sein

  • Wow! Mega Look, steht dir fantastisch! Hab des öfteren nach einem schönen AMU für rote Lippen gesucht. Zum Glück bin ich jetzt fündig geworden:) Frohe Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr und deiner Weltreise. Da bin ich ja total gespannt. LG Katja

  • Ich hab auch schon überlegt was ich mir schminken könnte. Vielleicht was mit Dunkelblau oder Dunkelgrün oder was mit Brauntönen.
    Letztes Jahr hab ich nichts besonderes gemacht und mich später darüber geändert.
    Glitter(Mac,Kryolan,NYX)+Glitterkleber ist reichlich vorhanden. Denke dann aber das ich dafür (37J.) wahrscheinlich einfach schon zu alt bin?!
    Was auch immer toll aussieht….Lid mit grauen Lidschatten grundieren eine dünne Schicht Glitterkleber auftragen und dann mit einen fluffigen Pinsel den Glitter (z.B: Mac Reflects Gold) auftragen. Der Glitter ist dann nicht so auffällig. Na mal gucken was ich mache…!?

  • oh gott deine augen ey *-* muss ich mir auch so schminken.. auf jeden fall perfekt für weihnachten..würe ich mir aber auch so schminken für die arbeit..bissel aufpeppen und die mädels zu verleiten auch sich zur vorweihnachtszeit zu schminken..die ärzte würden das bestimmt auch gut finden xD

  • Toller Look, bei mir wird es sicher etwas dezenter, aber trotzdem geschminkt. Hast Du eine Schokoladenseite oder warum hast Du uns eine bisher vorenthalten?

  • Mensch, Carina, ich finde deinen Look sogar viel schöner als Lady Gagas, klasse gemacht! Ich bin beim Schminken sehr minimalistisch unterwegs, viel mehr als getönte Tagescreme, Puder, Lidschatten und Wimperntusche wird es an Weihnachten wohl nicht. ;-)
    Genieß das Wellnessen! LG Anja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.