Cream’s Beauty News #307

Die spannendsten Neuigkeiten der internationalen Beauty Community!

 

 

enthält Affiliate Links*

 

HOURGLASS Vanish Seamless Liquid Foundation

 

View this post on Instagram

 

A post shared by BEAUTY NEWS (@beautynewsofficial) on

 

MELT COSMETICS Blueprint Stack Lidschattenpalette

 

View this post on Instagram

 

A post shared by Melt Cosmetics (@meltcosmetics) on

 

NYX Bare With Me Tinted Skin Veil

 

View this post on Instagram

 

A post shared by Stay informed! 📲💄 (@makeupworldnews) on

 

COLOURPOP It’s My Pleasure Lidschattenpalette

 

View this post on Instagram

 

A post shared by ColourPop Cosmetics (@colourpopcosmetics) on

 

KYLIE COSMETICS Blushes, Bronzer und Highlighter

 

View this post on Instagram

 

A post shared by Kylie Cosmetics (@kyliecosmetics) on

 

CHANEL Le Blanc Pierres De Lumiere

 

View this post on Instagram

 

A post shared by @marytushik on

 

MAYBELLINE Snapscara

 

View this post on Instagram

 

A post shared by dm-drogerie markt Deutschland (@dm_deutschland) on

 

KKW BEAUTY Roter Lippenstift und Lipliner

Das erste Rot des ansonsten nude Sortiments!

 

View this post on Instagram

 

A post shared by KKWBEAUTY (@kkwbeauty) on

 

MAYBELLINE x PUMA

 

View this post on Instagram

 

A post shared by Maybelline New York (@maybelline) on

 

MAKEUP GEEK 9 neue Single Lidschatten!

 

View this post on Instagram

 

A post shared by BEAUTY NEWS (@beautynewsofficial) on

 

MAC COSMETICS Honor of Kings Lippenstifte

Leider nur in China erhältlich!

 

View this post on Instagram

 

A post shared by TRENDMOOD (@trendmood1) on

 

URBAN DECAY Browblade Augenbrauenstift

 

View this post on Instagram

 

A post shared by TRENDMOOD (@trendmood1) on

 

Ein seltsamer Hype: Mops Klopapier von dm!

 

View this post on Instagram

 

A post shared by dm-drogerie markt Deutschland (@dm_deutschland) on

 

 

 

 

 

Die erste Woche meiner Weltreise ist vorbei!

Sagen wir mal: Es kann nur besser werden! Der Start in Punta Cana war hart. Nicht nur Heimweh, Jetlag und eine Erkältung nagen an mir, die AirBnB Unterkunft ist gruselig und seit gestern ist meine Unterlippe warum auch immer auf das Doppelte angeschwollen.

Ich habe gerade sehr mit meiner Psyche und Gesundheit zu kämpfen und versuche zumindest, die Sonne und das Meer zu genießen. So hatte ich mir den Start in mein großes Abenteuer nicht vorgestellt! Heute komme ich endlich aus der schmuddeligen Wohnung in Punta Cana raus. Meine nächste Station für kommende Woche ist Bayahibe!

Mein Tagesablauf war diese Woche fast identisch: Frühstück, Internet, langer Strandspaziergang, in einem Café eine Kleinigkeit essen, einkaufen, nach Hause, Facetime, Abendessen, Serien. Eigentlich hatte ich mir so viel vorgenommen – Ausflüge, tägliche Meditation und Yoga, Vlogs filmen. Ich hoffe, ich finde bald meinen Groove und kann dann voll durchstarten.

 

 

Seid ihr auch scharf auf die Hourglass Foundation?

Wer hatte schon mal einen völlig missglückten Start in den Urlaub?

Tags from the story

8 Comments

  • Liebe Carina!
    Mach dir nichts draus! Manchmal ist einfach der Wurm drin, aber der geht auch wieder! Und findest sicher noch in deinen perfekten Abenteuermodus!!!
    Meine letzte Reise fing auch eher bescheiden an. Im November sind wir für 4 Tage nach Barcelona geflogen. Flug hatte 2 1/1 Stunden Verspätung, so dass wir unser Abendprogramm nicht mehr schaffen konnten. Dann wurde ich am BCN Flughafen vom Personal beklaut (mein Koffer wurde geöffnet und meine Jacke geklaut!). Und statt Heiter bis Wolkig war ein Sturmtief über Barcelona gezogen. Richtig toll im Gewitter ohne Jacke da zu sitzen. Aber das Beste kommt noch. Aufm Rückweg haben wir den Verlust zur Anzeige gebracht, sind von Serviceschalter zu Serviceschalter gerannt und haben am Ende den Flug verpasst, dass das bei der Polizei so lange gedauert hatte und die uns nicht aufgerufen hatten… Richtig viel Kohle weg, Jacke weg, durchnässt und erkältet… dafür aber unglaublich lecker gegessen! hahahahahahahahaa
    Sei herzlichst gegrüßt und lass es entspannt angehen!

  • Ach Du armes… ich hoffe für Dich, dass alles ganz bald in andere Bahnen kommt! Gute Besserung auf alle Fälle!

    Mir ist das mal passiert. Ganz blöde. Mein erster Urlaub allein mit der Freundin. Wir hatten uns zwei Wochen auf Schiermonnikoog (also nicht sooo weit weg) geschenkt, als wir 18 wurden. Mit Fahrrad und Seesäcken, auf die Insel, schlafen in einem zum Schlafsaal umfunktionierten Kuhstall (hört sich merkwürdig an, war aber hinterher total witzig). Wir sind mit der Fähre angekommen, haben unsere Räder beladen mit Sack und Pack, Radio an, erst mal am Hafen ein Bierchen gezischt (oh Mann..) und dann ab in den Abend zur Unterkunft. War gar nicht so weit weg, aaaber…. ich musste mich unterwegs auf den Bart legen. Warum gackern wir auch so dämlich rum, machen Blödsinn. Resultat: Fuß angeknackst, dicker Knöchel… menno… Aber Indianerin kennt keinen Schmerz. Wir wollten noch zum Strand, hatten verabredet, dass der Cousin meiner Freundin auf der Schwesterinsel am Strand eine Leuchtrakete zündet…. Das war der Horror, so komisch durch den Sand zu humpeln. Wir haben dann am Strand übernachtet, zurück wär ich niemals gekommen. Es hat dann 3 volle Tage gedauert, bis es wieder halbwegs mit dem Laufen ging.

    Ich musste gerade aber schon sehr lachen. Das Mops-Klopapier… just am Freitag hat meine Freundin das gekauft… ich weiß auch nicht, wer sich DAS ausgedacht hat… Gut, dass es wenigstens nicht noch nach irgendwas duftet ;-)

    Die Foundation juckt mich jetzt nicht so ;-) aber die Eyeshadows… ich habe irgendwie Lust auf eine Veränderung, was das angeht. Wohin da der Hase hoppelt, weiß ich noch nicht. Makeup Geek find ich da schon länger sehr interessant…

    Auf dass Deine Tage nun immer besser werden :*

    Liebst
    Bine

  • Oh ja missglückter Start in den Urlaub, hiiiier, kenne ich. Inklusive Krankenhausaufenthalt . Aber ich habe das Beste draus gemacht und versucht es so positiv wie möglich zu nehmen. Natürlich war da erstmal eine riesen Portion Frust und Enttäuschung, aber ich habe mich gefangen und allein durch eine positivere Einstellung und das Annehmen der Situation so wie sie war, ist es besser geworden. Und es hat sich danach verdammt gut angefühlt, es gehört halt alles irgendwie zum Leben dazu und man wächst immer ein wenig daran… blöder Satz aber doch so wahr. Ich hoffe es geht bei dir ganz schnell positiv weiter und du kannst deine Reise endlich in vollen Zügen genießen!

  • Mein Freund ist in fast jedem Urlaub die erste Woche krank – was natürlich großer Mist ist, wenn man ohnehin nur 1-2 Wochen im Urlaub ist. Letztes Jahr konnten wie 3 Wochen fahren, da ging es …
    Ich hab mir sagen lassen, es ist ganz typisch, dass man krank wird, nachdem der Stress _vorbei_ ist – der Körper hört auf mit Aufputschen und das Immunsystem legt dann auch ne Pause ein … Ich drücke die Daumen, dass du schnell wieder fit bist und die Reise dann so richtig genießen kannst!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.