Browsing Category

Review

Review

Das Herbst Hautpflege Update

Herbst Hautpflege

Anzeige – in Kooperation mit Mixa. Mehr zu Transparenz auf Cream’s Beauty Blog

 

Sobald die Temperaturen fallen, ist es an der Zeit, die Hautpflege anzupassen! Ich merke den Herbst- und Wintereinbruch immer daran, dass meine Haut trockener und schuppiger wird. Durch den kalten Wind wird sie mehr beansprucht und braucht eine extra Portion Pflege.

Neben meinen Reinigungs- und Pflegebasics baue ich zusätzlich einige Helferlein in meine Routine ein, die meine Haut in der kalten Saison unterstützen:

 

Continue Reading

Review

Beauty Holy Grails: By Terry Ombre Blackstar Cremelidschatten

 

Beauty Holy Grails – die heiligen Grale meiner Make Up Sammlung, die ich rundum perfekt finde. Einen Holy Grail erkenne ich daran, dass ich nicht mehr nach anderen Produkten in dieser Kategorie suche, sondern mit ihm allein zufrieden bin.

 

By Terry Ombre Blackstar

 

Weiter geht es mit meiner Beauty Holy Grails Reihe und einem Produkt, das sein Geld wert ist. Ich habe über die Jahre viele verschiedene Cremelidschatten ausprobiert. Die Paint Pots von MAC waren bei meinen öligen Lidern früher zu cremig und krochen in die Lidfalte. Die Lidschattenstifte aus der Drogerie fand ich allesamt zu grob, glitzrig oder sie ließen sich nicht schön verblenden.

Auftritt: By Terry Ombre Blackstar*! Ein Kultprodukt der britischen Nischenmarke. Vielleicht habt ihr bei britischen Beauty Gurus schon von den Ombre Blackstars gehört – in Deutschland ist die Marke By Terry noch ziemlich unbekannt. Das Sortiment ist sehr selektiv, exklusiv und gut durchdacht. Ich warne euch schon einmal vor: Sobald ihr einen der Ombre Blackstars ausprobiert, werdet ihr mehr wollen!

 

Continue Reading

Review

Loreal Infaillible Lipliner Review & Swatches

Loreal Infaillible Lipliner

 

Wenn es etwas Neues aus der Infaillible Reihe von Loreal gibt, spitze ich meine Öhrchen! Denn in 99 % der Fälle sind die Produkte ein Erfolg. Als die Loreal Infaillible Lipliner angekündigt wurden, wusste ich schon, dass ich sie mögen werde.

 

Mein Beauty Bauchgefühl lag richtig! Die neuen Lipliner sind (bis auf zwei Ausnahmen, siehe unten) sehr cremig und haben eine tolle Haltbarkeit. Sie sind vergleichbar mit den Liplinern von NYX und Kiko, aber cremiger und smoother als die Liner von Charlotte Tilbury. Aufgrund der Cremigkeit könnt ihr die Infaillible Lipliner auch als alleinige Lippenstifte mit etwas Lipbalm darüber tragen! Meine neuen Lieblingsliner aus der Drogerie.

 

Swatches der Loreal Infaillible Lipliner

 

Loreal Infaillible Lipliner

 

  • 001 Highlight on Point: Sehr interessant – ein schimmernder Lipliner! Eine coole Idee, mit der ihr den Amorbogen betonen könnt.
  • 208 Off-white: Ein pastelliges Rosa-Nude
  • 101 Gone with the Nude: Ein bräunliches Rosenholz, das nähste „Dupe“ zu Charlotte Tilbury Pillowtalk
  • 201 Hollywood Beige: Ein warmer Pfirsich-Nude
  • 102 Darling Pink: Ein intensives, Rot-Pink
  • 212 Nude-ist: Ein sehr spannender, kühler Mauve-Taupe-Ton
  • 701 Stay Ultraviolet: Burgunder-Rost-Rot

 

Loreal Infaillible Lipliner

 

  • 103 Fuchsia Wars: Kühles Blau-Pink
  • 711 Invincible Red: Warmes Orange-Rot
  • 105 Red Fiction: Kühles, mittleres Blau-Rot
  • 205 Apocalypse Red: Kühles, dunkles Blau-Rot
  • 207 Wuthering Purple: Wut-Hering? 😀 Man lernt nie aus, wuthering bedeutet „brausend, tosend“! Ein Violett, das leider schwach auf der Brust ist.
  • 107 Dark River: Ein dunkles Burgund-Violett, leider sehr trocken, bröselig und fleckig im Auftrag.
  • 109 Bye, Felicia: Dunkles Petrol-Blau

 

Meine Favoriten: 101 Gone with the Nude und 212 Nude-ist

Loreal Infaillible Lipliner

 

Die 14 Nuancen der Loreal Infaillible Lipliner gibt es für jeweils 5 EUR in der Drogerie zu kaufen oder online bei Douglas* oder Flaconi*.

 

 

Ein weiterer Favorit von Loreal: Die Lash Paradise Mascara!

 

Habt ihr die Loreal Infaillible Lipliner schon entdeckt und ausprobiert?

Benutzt ihr regelmäßig Lipliner oder nur bei ausgefallenen Lippenstiften?

 

PR Sample

Review

Beauty Holy Grails: Estée Lauder Double Wear Foundation Review

 

Beauty Holy Grails – die heiligen Grale meiner Make Up Sammlung, die ich rundum perfekt finde. Einen Holy Grail erkenne ich daran, dass ich nicht mehr nach anderen Produkten in dieser Kategorie suche, sondern mit ihm allein zufrieden bin.

 

Estée Lauder Double Wear Foundation Review

 

Willkommen zu meiner Beauty Holy Grails Serie! Ich möchte euch in den nächsten Wochen die Produkte vorstellen, die ich als meine Die-Hard-Favoriten bezeichne. Nach 15 Jahren intensiver Beauty Leidenschaft gibt es nur eine Hand voll Produkte, die ich perfekt für mich finde. Es gibt so viele Faktoren von Textur bis Verpackung, die schiefgehen können! Bis man da sein perfektes Produkt findet, kann es lange dauern und viel kosten.

 

Den Anfang meiner Holy Grails Serie macht meine geliebte Estée Lauder Double Wear Foundation*.

Continue Reading

Review

Worth the Hype?! Fenty Beauty Foundation Review

fenty_beauty_foundation_review

 

Rihannas Make Up Linie Fenty Beauty ist in der Beautywelt eingeschlagen wie ein Einhorn auf einer Schminkbombe. Das Sortiment konnte ich mir bei Sephora in Bangkok kurz nach dem Launch live ansehen und mir einen ersten Eindruck davon machen.

Ob es Fenty Beauty auch bei Deutschen Sephoras zu kaufen geben wird weiß ich leider nicht. Aktuell sieht es nicht danach aus, aber wer weiß, was Sephora für uns noch geplant hat!

Das Standardsortiment von Fenty Beauty konzentriert sich sehr auf Haut. Viele Highlighter, Blushes und Konturprodukte, Puder und ein Lipgloss. Das Piece de Resistance ist aber die Pro Filt’r Foundation mit 40 Farbnuancen zur Auswahl, von Ivory bis Ebony.

Trotz Vernunft überwog meine Neugier und ich kaufte mir die Fenty Beauty Pro Filt’r Foundation* im Farbton 130. Von der Helligkeit liegt 130 bei NC20 und hat einen extrem gelben Unterton.

 

Fenty Beauty Foundation Review

Continue Reading

Review

ColourPop Lidschatten Swatches – meine komplette Sammlung

 

Ich bin immer wieder begeistert, wenn eine kleine Nischenmarke wie ColourPop über Nacht explodiert und zu einem Multi-Millionen-Dollar-Unternehmen wird. Eine zündende Idee – und durch Social Media kann sich innerhalb weniger Stunden alles ändern.

ColourPop ist am Puls der Zeit und bringt innovative, verspielte Produkte auf den Markt und das im Wochentakt. So langsam komme ich mit all den Neuheiten nicht mehr hinterher! Nach wie vor gehören die Super Shock Lidschatten immer noch zu meinen Favoriten.

Höchste Eisenbahn sie alle zu swatchen und euch vorzustellen! Meine Super Shock Lidschatten sind nun schon fast 3 Jahre alt und bis auf 3 Stück sind alle noch frisch und saftig, wie am ersten Tag.

 

ColourPop Lidschatten Swatches

Continue Reading

Review

Holy Grail Material: Hourglass Ambient Lighting Edit Volume 3

 

Vor ein paar Jahren, als die Hourglass Ambient Lighting Edit Volume 1 auf den Markt kam, musste ich sie natürlich haben. Hourglass war schon immer eine meiner Lieblingsmarken und ich liebe Paletten und Sets mit Miniaturen und vielen Nuancen. Damals hatte ich allerdings noch ölige Haut (vor meiner Ernährungs- und Lebensumstellung), kam nicht mit ihr zurecht und verkaufte sie wieder.

Die darauf folgende Hourglass Ambient Lighting Edit Surreal Light* (immer noch verfügbar!) mit ihrem zum Niederknien schönen Marmordesign habe ich mir aktiv ausgeredet. NEIN, nur wegen der Verpackung kaufst du sie dir nicht!

Aber nun wurde ich doch schwach, bei der 3. Version der Palette: Hourglass Ambient Lighting Edit Volume 3*.

 

Hourglass Ambient Lighting Edit Volume 3

 

Continue Reading

Look Review

Erdbeerrotes Make Up das jedem steht!

 

Meine Liebe zur Farbe Erdbeerrot begann vor 6 Jahren in den Räumen meiner Berufsschule. Eine meiner Klassenkameradinnen, die sonst nie mehr als Mascara trug, hatte einen erdbeerroten Lippenstift auf den Lippen. Ich war begeistert! Der Lippenstift war DAS Thema des Tages (spricht nicht unbedingt für das Unterrichtsmaterial der Berufsschule…) und am Ende trugen alle diesen Lippenstift.

Das Witzige: Er stand allen. Jedem Hauttyp, jeder Haarfarbe – das universelle warme Rosarot sah an allen Ladies gut aus.

Besagter Lippenstift war natürlich eine Limited Edition von MAC. DANKE für nichts, MAC!!! Seitdem geistert dieser Lippenstift und die Farbe Erdbeerrot in meinem Hinterkopf herum.

 

Erdbeerrotes Make Up

 

Continue Reading

Review

Hautpflege Tipps nach dem Urlaub (mit DETOX INTENSE)

Hautpflege Tipps DETOX INTENSE

[Anzeige] In Kooperation mit DETOX INTENSE by Prof. Dr. Ockenfels

 

Kaum bin ich in München aus dem Flieger gestiegen, fing meine Gesichtshaut an zu sprießen! Nach jedem Urlaub spielt meine Haut verrückt. Sei es Stress, Schweiß, Klimaanlagen, veränderte Pflegeprodukte oder anderes Essen. Eine Reise ist immer belastend für die Haut. Nach jeder längeren Reise achte ich besonders auf meine Hautpflege und versuche, meine Haut wieder ins Lot zu bringen. Perfekte Grundlage für ein Detox-Wochenende!

Detox ist ein schwammiger Begriff, der in der Beauty Industrie gerne benutzt wird. Für mich bedeutet Detox, meinen Alltag gesünder zu gestalten und den Körper in den „Naturzustand“ zu bringen. Die Störenfriede eliminieren, die mir Pickel verursachen! Eine große Rolle spielen für mich dabei Ernährung, Bewegung und Hautpflege.

 

Continue Reading

Review

Meine 5 1/2 MAC Cosmetics Must Haves

 

MAC Cosmetics ist eine der wenigen Marken (wenn nicht so gar die Einzige), bei der ich in jedem Bereich (Teint, Augen, Lippen, Pflege …) Favoriten finde. Müsste ich mich bis an mein Lebensende auf nur eine Beauty Marke festlegen – es wäre definitiv MAC Cosmetics!

Auch wenn mich die unzähligen Limited Editions mittlerweile kalt lassen, finde ich auch im Standardsortiment meine MAC Cosmetics Must Haves:

 

MAC Cosmetics Must Haves

 

Continue Reading