Browsing Category

Tipps, Tricks & Tutorial

Blog Update Tipps, Tricks & Tutorial

4 günstige Blogger Technik Basics

 

Okay, let’s cut the Bullshit: Eine 5000 € Kamera ist zwar etwas Tolles, aber ihr reiner Besitz macht aus euch noch keinen professionellen Fotografen. Technik ist dazu da, um Ideen, die wir in unserem Kopf haben, in etwas umzusetzen, das wir mit anderen teilen können. Technik ist für mich ein Mittel der Kreativität, aber sie ersetzt sie nicht.

Deshalb bin ich davon überzeugt, dass Equipment nicht teuer sein muss, aber gut beherrscht werden will. Redet euch nicht ein, dass ihr eine teure Kamera braucht, um zu Bloggen! Das ist nur eine Ausrede, weil ihr Angst vor dem Anfangen habt.

Hier sind meine 4 günstigen Blogger Technik Basics, die mich bei jedem Blog Fotoshooting begleiten:

 

Blogger Technik Basics

 

 

Kamera Stativ*

 

Was tun Menschen, die keinen Fotografen geheiratet haben, oder bei denen der Freund am Sonntag etwas Besseres zu tun hat, als uns vor dem Nymphenberger Schloss im pinken Jumpsuit abzulichten? Richtig – selbst ist die Bloggerin! Ich besitze mittlerweile zwei Stative, für Portrait-, Ganzkörper- und Produktfotos.

Zwar wäre ein Fotograf eine coole Sache, aber mit ein paar Handgriffen und dem nächsten Blogger Technik Basic könnt ihr eure Fotos völlig unabhängig schießen!

 

Blogger Technik Basics

 

Selbstauslöser für Portraitfotos*

 

Praise the Lord for Selbstauslöser! Zusammen mit dem Stativ bin ich damit völlig unabhängig und kann sogar Outfitfotos machen! Mein Selbstauslöser hat zwei Stufen, die ich sehr zu schätzen gelernt habe: sofortiges Foto und 2 Sekunden Verzögerung. Letzteren Modus benutze ich, wenn ich zum Beispiel beide Hände im Bild zeige, und den Selbstauslöser noch schnell verstecken muss.

 

Blogger Technik Basics

 

Ersatzakku*

 

Es gibt wenig Frustrierendes auf diesem Planeten, als wenn man endlich mit dem Fotografieren anfangen möchte und der Akku leer ist. Da ich genau einen Tag in der Woche Zeit habe, um Fotos für die Posts der nächsten Woche zu machen, MUSS meine Kamera startbereit sein, wenn ich sie brauche.

Deshalb habe ich mir einen zweiten Akku besorgt, der immer aufgeladen ist. Diese kleine Investition hat mir schon sehr, sehr viel Stress erspart!

 

Blogger Technik Basics

 

Reflektoren für Lichteffekte*

 

Meine Fotos sehen 10fach professioneller aus, seitdem ich meinen simplen, silbernen Reflektor zum Ausleuchten benutze! Schatten adé! Auch Produktfotos leuchtet er bestens aus, wenn ihr keine gleichmäßige Lichtquelle habt.

 

Blogger Technik Basics

 

Was ich nicht mehr benutze: Künstliche Lichtquellen. Ich schieße meine Fotos nur noch bei Tageslicht vor meiner Fensterfront. Das bedeutet zwar, dass ich nur noch einen Tag in der Woche für Fotos nutzen kann, aber das natürliche Licht sieht einfach am besten aus. The good news: Natürliches Licht kostet keinen Pfennig!

 

So könnt ihr mit dem iPhone bessere Fotos machen!

 

 

Was sind eure Blogger Technik Must Haves?

Worauf könnt ihr bei Fotografieren nicht verzichten?

 

Blogger Technik Basics

Tipps, Tricks & Tutorial

Tipps zur Make Up Aufbewahrung

 

Gehört ihr auch zu den Irren, die gerne mal eine Stunde am Schminkplatz sitzen und einfach nur Make Up sortieren? Schuldig im Sinne der Anklage! Ich liebe es, meine Make Up Schätze zu swatchen, anzufassen und umzuräumen. Über die Jahre habe ich so viele Dinge ausprobiert, um meine Sammlung optimal zu lagern. Dabei habe ich ein paar simple Tipps zur Make Up Aufbewahrung entdeckt:

 

Make Up Aufbewahrung

 

Continue Reading

Tipps, Tricks & Tutorial

Das 1 Monat – 1 Lippenstift Experiment

Lippenstift Experiment

 

Über 2 1/2 Monate habe ich gebraucht, um all meine 85 Lippenstifte zu tragen und meine Sammlung drastisch zu reduzieren. Mein 85 Lippenstifte Experiment hat mir damals die Augen geöffnet! Denn im Endeffekt habe ich erkannt, dass ich zwar die einzelnen Lippenstifte sehr liebe, aber mich die schiere Menge einfach erdrückte.

Nie war ich glücklicher, als mit meiner reduzierten Sammlung von 35 labialen Schmuckstücken (NA, ist das eklig oder was?! 😀 ). Aber ein kleines, aufmüpfiges Männlein in mir wollte keine Ruhe geben und sagte mir „da geht noch was“. Was, wenn ich mich auch nur EINEN EINZIGEN Lippenstift reduziere?!

 

Continue Reading

Tipps, Tricks & Tutorial

Die 2 Minuten Glow Foundation Routine

Glow Foundation Routine

 

Meine fettig-glänzenden T-Zone hat sich seit meiner Ernährungsumstellung zum Glück gänzlich verabschiedet! Tatsächlich hat sich mein Hautbild über die letzten 2 Jahre komplett verändert. Von meinen extrem öligen Problemzonen ist nichts mehr übrig und ich würde meine Haut als ausgewogen bezeichnen.

Das heißt für mich: Nun kann ich ALLE Foundations tragen und muss nicht auf den mattierenden Effekt achten! Deshalb habe ich heute eine Glow Foundation Routine für euch im Gepäck:

 

Ihr braucht keine Pinsel!

Eure Haut sieht extrem natürlich aber gleichmäßiger aus!

Die Routine dauert nur 2 Minuten!

 

Continue Reading

Review Tipps, Tricks & Tutorial

Beauty auf Reisen – was man tatsächlich braucht! (mit Kneipp)

Beauty auf Reisen Kneipp

Anzeige – In Kooperation mit Kneipp. Mehr zu Transparenz auf Cream’s Beauty Blog

 

Alle Jahre wieder gibt es zum Frühling eine Flut an Travel Beauty Posts. Jeder Blogger freut sich auf seinen Urlaub und teilt seinen 3 kg schweren Kulturbeutel. Das ist wunderbar, wenn man mit zwei großen Koffern in den All Inclusive Urlaub auf die Seychellen fliegt. Aber was tun wir, die wir mit dem Rucksack in Bussen ohne Türen durch Südost-Asien tuckern? Jedes Gramm, das wir zusätzlich schleppen müssen, muss vermieden werden! Das sind meine Beauty Tipps für Rucksackreisen, die bei meinen letzten Reisen tatsächlich nützlich waren:

 

Beauty auf Reisen Kneipp

 

Wenn Make Up – dann mit den Fingerchen!

Zu 98 % habe ich in Singapur, Sri Lanka und Vietnam maximal Mascara und Lippenpflege getragen. Alles andere wäre mir sofort vom Gesicht geschmolzen! Achtet auf eine wasserfeste Wimperntusche (habe noch keine richtig Gute gefunden, deshalb kann ich keine empfehlen) und getönte Lippenpflege mit Sonnenschutz.

Falls ihr mal richtig auf die Pauke hauen wollt, nehmt Cremeblush und Cremehighlighter mit. Beide Produkte könnt ihr mit den Fingern auftragen und zaubern einen gesunden Teint!

 

Kulturbeutel zum Aufhängen

Oh mein Gott – wie konnte ich ohne ihn nur jemals in den Rucksack-Urlaub fahren? Wenn ihr jeden Tag in einer anderen Unterkunft seid, muss das Packen schnell gehen. Mit dem Kulturbeutel zum Aufhängen habt ihr das Ein- und Auspacken eurer Toilettenartikel innerhalb weniger Sekunden abgehakt. Einfach im Bad an einen Haken hängen und in den kleinen Fächern wühlen. Einfach und doch genial!

 

Zahnbürste mit Batterie

Auch eine Kleinigkeit, die so unwichtig erscheint, mir aber den Urlaub ungemein erleichtert: Eine elektrische, batteriebetriebene Zahnbürste! Zuhause benutze ich seit über einem Jahrzehnt eine elektrische Zahnbürste und bin unglaublich genervt, wenn ich im Urlaub auf „manuell“ umsteigen muss. Meine Zähne fühlen sich immer belegt an, egal wie lange und ausgiebig ich putze. Deshalb habe ich mir eine batteriebetriebene Zahnbürste gekauft und putze nun wie daheim 🙂

 

Beauty auf Reisen Kneipp

 

Pflege nicht vergessen!

Besonders bei 35 °C und 100 % Luftfeuchtigkeit hatte ich in Asien kaum Lust, mich mit schwerer Bodylotion einzuspachteln. Eincremen muss schnell gehen, damit ich keine wertvolle Sekunde meines Urlaubs verpasse, aber auf meine Bodylotion würde ich nie verzichten! Auftritt der Kneipp Sekunden-Sprühlotion! Seit ich in den USA war, habe ich nach einer Sprühlotion in der deutschen Drogerie gesucht. Endlich gibt es nun eine von Kneipp, mit frischem Zitronenduft und pflegender Avocadobutter und Sonnenblumenöl, neu in der Drogerie eures Vertrauens. Sie zieht innerhalb von Sekunden ein, klebt nicht, ist frisch und pflegend. Ich bin ganz ehrlich begeistert und werde sie zum Wochenendtrip nach Barcelona mitnehmen!

 

Beauty auf Reisen Kneipp

 

 

Welche Tricks habt ihr für Beauty auf Reisen, die euch tatsächlich geholfen haben?

Welche Tipps findet ihr völlig überflüssig?

Review Tipps, Tricks & Tutorial

3 heiße Tipps gegen Stress (mit Dermalogica)

tipps gegen stress dermalogica

[Anzeige] in Kooperation mit Dermalogica. Mehr zu Transparenz auf Cream’s Beauty Blog

 

Mit Stress verbindet man automatisch etwas Negatives. Zu viel zu tun – zu wenig Zeit! Natürlich will niemand von einer Baustelle im Leben zur nächsten hetzen und am Ende merken, dass doch nicht alles so wichtig war. Aber ein gesundes Maß an Stress kann einen Menschen weiterbringen und antreiben, der sogenannte positive Stress!

Wie ihr sicher wisst, bin ich ein faules Säckle und komme erst mit Druck in die Gänge. Manchmal muss man sich einfach auf neue Abenteuer einlassen, auch wenn sie anstrengend und schwierig werden, um seine eigenen Grenzen auszutesten. Damit der Stress im Job oder als junge Mama nicht Überhand nimmt, habe ich ein paar Tricks erkannt, die mir bei der Bewältigung von Stress zum Ausgleich helfen:

Continue Reading

Tipps, Tricks & Tutorial

Das 85 Lippenstifte Experiment: Fazit!

Lippenstift Experiment

 

Das 85 Lippenstifte Experiment ist nun offiziell beendet! Über zwei Monate habe ich jeden Tag blind in meine Box voller Lippenstifte gegriffen. Den Lippenstift, den ich gezogen habe, musste ich anschließend tragen, egal ob er mir an dem Tag gefiel, oder nicht. Das war ein äußerst lehrreiches Experiment und diente dazu, meine Lippenstift Sammlung zu reduzieren!

 

Continue Reading

Tipps, Tricks & Tutorial

Make Up für Faule

Make Up für Faule

 

In einem früheren Leben war ich ein Faultier. Denn wo andere Power und Antrieb haben, habe ich ein Herz für meine weiche Couch oder mein noch weicheres Bett. Ist einmal der Funke übergesprungen kann ich mich Hals über Kopf in ein Thema stürzen, aber grundsätzlich suche ich den Weg des geringsten Widerstandes. Das muss nichts Schlechtes sein, denn wie sagte Bill Gates so schön:

 

„I choose a lazy person to do a hard job. Because a lazy person will find an easy way to do it.“

 

Ich sollte mich bei Microsoft bewerben 😀 Obwohl ich den Prozess des Make Up Auftragens sehr liebe, kenne ich nach Jahren des Schminkens ein paar Tricks, wie ich mir morgens Zeit sparen kann und trotzdem ein effektvolles Make Up zaubere. Mein Make Up für Faule!

 

Continue Reading

Lifestyle Tipps, Tricks & Tutorial

Halt Stop! So gewinnst du Zeit und Produktivität

 

Die ganze Workaholic-Social-Media-Welt trieft zurzeit nur so von Tipps für Produktivität und wie man das letzte Bisschen aus einem Prozess herausquetscht. Alles schön und gut, aber 99 % von uns sind keine CEOs von Forbes 500 Unternehmen und Eisbäder am Morgen (Tony Robbins lässt grüßen) lassen sich in kaum einem Alltag umsetzen. Manchmal muss man einfach „HALT STOP!“ sagen und sich selbst entlasten. Deshalb habe ich 4 Tipps für Produktivität für euch, die meine Arbeitsweise und mein Leben positiv beeinflusst haben.

 

Meine 4 konkreten Tipps für mehr Produktivität, die tatsächlich funktionieren:

 

tipps für produktivität

Continue Reading

Tipps, Tricks & Tutorial

Das 85 Lippenstifte Experiment

lippenstifte experiment

 

Erinnert ihr euch noch an mein Make Up Capsule Wardrobe Experiment?

Damals hatte ich schon angekündigt, dass ich meine Lippenstiftsammlung aussortieren möchte. Denn als ich 2 Wochen lang die selben 25 Beauty Produkte benutzt habe, ist mir klar geworden, dass mich eine große Auswahl oft überfordert. Je mehr Produkte ich von einer Sparte besitze, desto weniger wechsele ich durch und greife immer nur zu meinen Favoriten.

Continue Reading